IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

SkyPower
  • Beiträge: 470
  • Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
  • Hat sich bedankt: 610 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
https://youtu.be/jwo2Bnvkxrc
Präsentation des Ioniq-38 in Amsterdam
(c) Hyundai-Björn 😉
Tesla M3 AWD (09/2019) 100 tkm + Corsa-e 1st 3P (08/2020) 11 tkm
Seit 1992 mittlerweile 36 Windkraftanlagen im Eigenbetrieb.
Anzeige

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

rockfred
  • Beiträge: 382
  • Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
gekfsns hat geschrieben: Etwa 5000€ teurer und dafür eine Familie, die nur noch unter Zwang und Protest damit auf Reisen geht
Wems nicht passt, der kann ja mit dem Zug nachkommen. Und schon hat Mann eine vergnügliche Anreise. ;)
Du meinst Vorfahren. Von Berlin nach München fahre mit dem Zug in 4 Stunden Bild. Das ist mit dem Auto, egal welches, kaum zu schaffen.

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

Benutzeravatar
  • IO43
  • Beiträge: 4213
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Nienburg / Weser
  • Hat sich bedankt: 408 Mal
  • Danke erhalten: 803 Mal
read
Auf der Homepage vom zerstrittenen Königreich gibt's auch ein paar Informationen, wenn auch noch nicht alle Detailbilder vom neuen Ioniq sind.
https://www.hyundai.co.uk/new-cars/ioniq/electric

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

stobbart
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Mo 4. Mär 2019, 17:11
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
rockfred hat geschrieben: Von Berlin nach München fahre mit dem Zug in 4 Stunden Bild.
Wohnst du im Bahnhof? ;)
WeShare Stammkunde (e-Golf)

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

rockfred
  • Beiträge: 382
  • Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
stobbart hat geschrieben:
rockfred hat geschrieben: Von Berlin nach München fahre mit dem Zug in 4 Stunden Bild.
Wohnst du im Bahnhof? ;)
Natürlich nicht, aber der Zug bleibt trotzdem schneller. Ich wollte nur aufzeigen, dass man ab einer bestimmten Entfernung noch andere schnelle, entspannte und umweltfreundliche Alternativen hat. Kostet aber relativ viel, die Bahn.

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

Odanez
read
Wenn man zeitlich flexibel ist kann man sogar sehr günstige ICE Bahntickets über ltur ergattern ;) Oder man fährt über Nacht (10h Fahrzeit über Stuttgart & Frankfurt - dann braucht man kein Hotelzimmer. Aber wie man halt will.) Diese Verbindung ist oft auch relativ günstig.

Ok sorry ich helfe hier nur noch weiter vom Thema abzukommen, back to business
50€ Neukundenrabatt im Tibber Store: https://invite.tibber.com/ys75xqey
2017-2020: 2013 Nissan Leaf Acenta 24kWh
Seit 2021: Kia e-Niro Spirit 64kWh

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

stobbart
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Mo 4. Mär 2019, 17:11
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
@rockfred
Stimme dir zu. Zug ist komfortabel und die Zeit zwischen Bahnhöfen häufig unschlagbar. In meinen Fällen verhagelt der Weg zum und vom Bahnhof leider nur die Zeitrechnung.
WeShare Stammkunde (e-Golf)

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

UliK-51
  • Beiträge: 2187
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 831 Mal
  • Danke erhalten: 450 Mal
read
Die Bahn ist unzuverlässig und verpasste Anschlüsse sind die Regel, ebenso wie ausfallbedingt verkürzte ICE, geplatzte Platzeservierungen uvm.
Die Krönung: Ich hatte rechtzeitig, ca. drei Monate vorher, eine Fahrkarte mit Platzreservierung gekauft, bezahlt und auch zugeschickt bekommen. Drei Tage vor dem Termin stellte ich per Zufall im Netz fest, daß 'Die Bahn' den Laufweg und die Fahrzeit des Zuges geändert hatte und dieser an 'meinem' Bahnhof garnicht mehr anfuhr. Da hätte ich am Bahnsteig gestanden, mich gewundert und im Endeffekt den Termin, zu dem ich wollte, verpasst. Ich habe die Fahrkarte zurückgegeben, mit Verlust, versteht sich. :x

Das wars für immer mit der Bahn :!:
Ioniq28 Ioniq 5 RWD LR
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

Benutzeravatar
  • benwei
  • Beiträge: 4179
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 503 Mal
  • Danke erhalten: 1473 Mal
read
Bitte lagert doch die Bahn-Diskussion aus... Danke.

Weiter mit Neuigkeiten zum Ioniq!
seit 06/20 Renault ZOE ZE50 Intens (Blueberry Violett, EZ 06/20)
seit 07/21 Hyundai IONIQ 5 P45 (Atlas White / Full Black / VIN ..06xx, EZ 07/21)
seit 08/23 smart fortwo EQ Cabrio (Black/Black "Brabus Style", EZ 08/19)

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

Benutzeravatar
read
benwei hat geschrieben: Bitte lagert doch die Bahn-Diskussion aus... Danke.

Weiter mit Neuigkeiten zum Ioniq!


Bitteschön:
Wenn du dich über meinen Reflink bei Tibber anmeldest, erhalten wir beide 50€ für den Tibber-Store: https://invite.tibber.com/47o9vy5v
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag