EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
amila
    Beiträge: 16
    Registriert: Sa 22. Sep 2018, 22:38
folder Do 27. Sep 2018, 20:10
Hallo zusammen,

ich denke über einen IONIQ nach. Die Verfügbarkeit ist ehe bescheiden, bekommen die EU Fahrzeuge auch die Elektro Prämie?

Was für Alternativen gibt es? Die vielleicht auch noch verfügbar sind?
Anzeige

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
thf
    Beiträge: 219
    Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
    Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Fr 28. Sep 2018, 07:25
Der Gang zum E-Ioniq-Händler deines Vertrauens solltest du trotzdem machen. So mancher Händler hat nämlich nebst den Bestellungen für Kunden auch welche "aufs Blaue hinaus" vorbestellt. Vielleicht ist ja was für dich dabei, worauf du dann nicht mehr ganz so lange warten musst.
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 28. Sep 2018, 09:37
Die Prämie gibt es für die Zulassung des Fahrzeugs. Wenn also die enstprechenden Nachweise wie Kaufvertrag und Zulassung vorliegen dann gibt es auch die Prämie.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 28. Sep 2018, 14:21
Korrigiert mich bitte wegen "gefährlichen Halbwissens"!

Die 2000 Euronen vom Staat gibt es doch erst, wenn man einen Nachweis hat, dass der Hersteller/Importeur bereits 2000 Euronen abgelassen hat. Diese jeweils 2000 Euronen ergeben dann ja diese 4000, die insgesamt abgezogen werden. Nur eben dass die vom Staat erst genehmigt werden, wenn eine Bestätigung des Herstellers vorliegt, dass der seinen Part erledigt hat.

Wenn ich mir jetzt einen Stromer selbst aus dem Ausland importiere, wird das sicherlich nicht gerade zu Begeisterungsstürmen beim offiziellen Deutschen Importeur führen. Ich mag da gar nicht recht glauben, dass der dann voller Freude 2000 Euro rausrückt.....

Aber wie gesagt, meine Kommentar ist eher eine Frage als eine Feststellung.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
EVDELLE
folder Fr 28. Sep 2018, 16:32
Hi
Du brauchst einen Kaufvertrag in dem steht das in dem Kaufpreis die vom Hersteller abgezogenen 2000€ enthalten sind.
Bei mir ist das so formuliert: Netto - Gesamtpreis beinhaltet insgesamt ……€ netto Nachlass. Darin enthalten: 2000€ netto Herstellerbeteiligung Umweltbonus.
Diesen musst Du als PDF deinem Antrag anhängen.


Grüße
EVDELLE

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 28. Sep 2018, 16:44
Und so einen Kaufvertrag bekomme ich bei Kauf im Ausland?
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 28. Sep 2018, 17:03
GAF5006 hat geschrieben:Und so einen Kaufvertrag bekomme ich bei Kauf im Ausland?
Das musst du halt so aushandeln, ansonsten ist es Essig mit der BAfA-Prämie.
Ioniq Electric Style Blazing Yellow („Herz aus Gold“) seit 26.5.2018 :)
Tesla Model 3 AWD LR deep blue („BlueStar“) bald

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
amila
    Beiträge: 16
    Registriert: Sa 22. Sep 2018, 22:38
folder Fr 28. Sep 2018, 18:35
Also ich war beim Freundlichen. Der hat mir einen Premium vorgeschlagen der in 2 Wochen verfügbar ist, aber für den vollen Listenpreis :oops: :cry: :evil:

Also auch wenn das Auto sehr gefragt ist, keiner wird den Listenpreis zahlen! Oder wie sieht Ihr das?

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 28. Sep 2018, 19:03
Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Wenn Du ihn nicht willst, wird sich schnell ein anderer finden. Der Ioniq ist ja nun beileibe keine Standuhr. Und wenn etwas 12 Monate Lieferzeit ab Bestellung hat, wer sollte sich dann auf großartige Rabattverhandlungen einlassen und die Marge in Richtung Null senken?
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: EU Fahrzeug mit Elektro Prämie?

menu
amila
    Beiträge: 16
    Registriert: Sa 22. Sep 2018, 22:38
folder Fr 28. Sep 2018, 19:20
Soweit OK, aber mal Ernsthaft, nicht mal die Elektro-Prämie... Das hat nichts mehr mit Angebot und Nachfrage zu tun, womit es zu tun hat lasse ich lieber unkommentiert. Halt hier jemand das Auto tatsächlich für den vollen Listenpreis gekauft?

Was mich angeht ist das Auto völlig überbewertet, nicht falsch verstehen es ist ein gutes Auto, aber nicht für jeden Preis. Sollte es wirklich so sein dann nehme ich halt etwas mehr Geld in die Hand und hole statt den Ioniq lieber ein gebrauchten Tesla. so weit weg sind die Teile nun auch nicht.

Naja bald sind die Konas, Niros da und dann geht es halt da weiter. Dafür werden dann aber die Ionoq's normale Preise bekommen.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag