Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Thopomas
  • Beiträge: 172
  • Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Hallo,

habe einen Kia Soul gekauft und bin auf der Suche nach einer Versicherung - gleiches Problem!

Im Zulassungsschein steht 26kw und auf dem Anbot der Versicherungen steht 88kw.

Laut durchblicker.at beträgt der Unterschied aber ca. € 6,- pro Monat. Das wäre ja zu vernachlässigen, aber 1. sind das in 10 Jahren auch € 720,- (um das Geld bekomme ich schon eine Wallbox!) und 2. unterschreibe ich da ja etwas, das nicht der Wahrheit entspricht. und 3. ist das für die Vericherung ein nettes Körberlgeld, wenn mal mehr E-Autos auf den Straßen sind!
Seit 24.07.2020 Hyundai Ioniq 28kWh :hurra:
Anzeige

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Benutzeravatar
read
MrSpoon hat geschrieben:Hat jemand in Österreich eine Versicherung gefunden, die den Ioniq mit 25,3 kW versichert?
Meine Versicherung hat die Änderung zwar zur Kenntnis genommen, ändert aber nichts an der Provision.
Auf durchblicker.at gibt es nach wie vor nur 88 kW zur Auswahl :x
Ein Kärntner Fahrer hat gemeint, er kriegt rückwirkend nix aber ab sofort sind es ca. 10 oder 12 EUR mtl. weniger.
Das finde ich trotzdem eine Frechheit. Der Fehler liegt ja nicht am Kunden!?
Ich will das auch nachträglich einfordern können, immerhin zahle ich seit April 2017 zuviel - und das ist ungerecht.
Geht dann ja immerhin um gut 200 EUR!?
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Thopomas
  • Beiträge: 172
  • Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Wie hat der Kärntner das hinbekommen?

Ich habe allen Versicherungen mitgeteilt, dass im Zulassungsschein nur 26kw steht, trotzdem relativ hohe Haftpflicht.
Seit 24.07.2020 Hyundai Ioniq 28kWh :hurra:

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Benutzeravatar
  • MrSpoon
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Do 19. Jan 2017, 19:20
  • Wohnort: Leoben / Steiermark
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
Ich finde es auch rotzfrech von meiner Versicherung (VAV), dass der Tarif gleich bleibt.
Ich habe gerade auf der Seite von der VAV geschaut, die haben den Iioniq noch immer mit 88 kW hinterlegt :oops:
Bestellnummer 122 bei Autohaus Sangl - Ioniq Elektro Premium in blazing yellow

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Benutzeravatar
  • sensai
  • Beiträge: 1404
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
  • Wohnort: Graz Süd
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
@MrSpoon
ich habe bis jetzt noch keine Zeit für die Umstellung gehabt. (beruflich).
Aber ich bin auch Steirer und auch bei der VAV.
sehe ich auch als Frechheit.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 verkauft 06/2022
Model Y AWD: 06/2022

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Thopomas
  • Beiträge: 172
  • Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
So jetzt habe ich den "Datenauszug aus der Genehmigungsdatenbank" vorliegen (Kia Soul).

Darin steht, dass die Nenndauerleistung 24,6kw beträgt.

Nur bei den Anmerkungen steht, dass die max. Leistung 81,4kw beträgt.

Lustigerweise hat auch die KIA-Versicherung in ihrem Angebot 81kw drinnen stehen.

Die Uniqa rundet gar auf 82kw auf, ist aber trotzdem die billigste.

Die Ergo hat den korrekten Wert übernommen liegt preislich trotzdem nur im Mittelfeld.
Seit 24.07.2020 Hyundai Ioniq 28kWh :hurra:

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Benutzeravatar
  • MrSpoon
  • Beiträge: 242
  • Registriert: Do 19. Jan 2017, 19:20
  • Wohnort: Leoben / Steiermark
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
sensai hat geschrieben:@MrSpoon
ich habe bis jetzt noch keine Zeit für die Umstellung gehabt. (beruflich).
Aber ich bin auch Steirer und auch bei der VAV.
sehe ich auch als Frechheit.
Dann spare dir am besten die Mühe. Ich war deshalb 2x in Graz (über 300 km und viele Stunden für nichts).
Ich glaube nicht, dass uns da noch irgendjemand entgegen kommt. Die drehen das vielleicht ja noch so, dass wir für weniger kW am Ende mehr bezahlen.
An durchblicker.at habe ich geschrieben. Keine Antwort.
VAV hat geantwortet, dass sie eine kW-Änderung am Tarif-Rechner veranlasst haben, aber an der Typklasseneinstufung ändert sich nichts, daher bleibt die Prämie unverändert :evil:
Bestellnummer 122 bei Autohaus Sangl - Ioniq Elektro Premium in blazing yellow

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Benutzeravatar
  • sensai
  • Beiträge: 1404
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
  • Wohnort: Graz Süd
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
@MrSpoon,

hast eh Recht. Mir fehlt aktuell einfach die Zeit mich dem Behördendschungel zu stellen.
Noch dazu, wenn es ohne finanzielle Auswirkungen bleibt.
Die wenige Freizeit verbringe ich lieber mit meiner Familie. Ist wertvoller.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 verkauft 06/2022
Model Y AWD: 06/2022

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

Benutzeravatar
read
Ja genau deshalb hab ich bis jetzt auch nix gemacht weil für die paar Monate herumeiern ist mir meine Zeit zu schade.
Danach ist das Auto eh weg.

Nur würde man rückwirkend seine zuviel bezahlte HP zurückbekommen, wären das bei mir fast 200 EUR und dafür steh ich schon mal auf der Matte ;)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Österreich | CoC Papier Hyundai Ioniq electric

karlp
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Mi 4. Jul 2018, 10:00
read
So, hab jetzt endlich umgemeldet. Vorher: ~200€, jetzt 80€/Jahr . (Bei NV, über Makler)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag