IONIQ Winterreifen + Felgen

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
jo911
    Beiträge: 1337
    Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
    Wohnort: München-Nord
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Di 25. Sep 2018, 13:46
Jedenfalls war es überraschend für mich, daß die Conti Winterreifen(die ich selbst habe) viel leiser sind, als die orginalen Michelin Sommerreifen.
Bis die bei mir getauscht werden müssen, gibt es hoffentlich bessere(Geräusch+Verbrauch).
Ich habe mich auch bei Onlineverkäufern nach Winterreifen umgesehen. Als ich aber Montage und die Drucksensoren mit dazugerechnet hatte, konnten die alle nicht mehr mit meinem Hyundaihändler(der, der nicht genannt werden darf :lol: ) mithalten.
Und da bekam ich sie auch noch aufs Auto montiert incl. den richtigen Schrauben.
Ioniq EZ 08/2017 + Zoe EZ 07/2013 seit 04/2014
Anzeige

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
St3ps
    Beiträge: 1077
    Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 25. Sep 2018, 14:21
Die Reifenlabels sind am Ende genauso aussagekräftig wie Tests. Bei Tests, wer bezahlt sie? Beim Label? Wie ehrlich sind die Hersteller?

Beim Reifen kommt es mir aber nicht nur auf die Lautstärke an. Lieber bessere Werte in den wichtigen Bereichen und da sollte der Conti besser sein als die meisten Anderen.
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
EVDELLE
folder Sa 3. Nov 2018, 19:00
Huhu Lange nix gepostet hier sorry :oops: .
Mit den Felgen war natürlich ein Dummer Vorschlag, war alt nur meine Meinung.
Wusste nicht das Felgen für den Ioniq nicht uneingeschränkt verfügbar sind.

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
Electric_Jonas
    Beiträge: 23
    Registriert: Mo 30. Jul 2018, 15:45
folder So 4. Nov 2018, 12:51
Hallo zusammen,
ich habe jetzt übrigens gekauft:

Continental, WinterContact TS860 , 205/55R16 auf Hyundai Rimba silver mit original Reifendrucksensoren 938€ brutto.

Mein erster Eindruck von den ersten 500km: Sehr ruhig (gefühlt ruhiger als die original Sommerreifen), - und sie gefallen mir auch sehr gut. Bezüglich der Effizienz würde ich vom Eindruck bei noch "gutem" Winterwetter sagen: Kein (merklicher) Einbruch durch die Reifen - so gut wie sich das halt beurteilen lässt.
Dateianhänge
20181026_153458.jpg

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
Rangarid
    Beiträge: 561
    Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 105 Mal
folder Fr 25. Okt 2019, 20:51
Hallo,

habe heute auf meinen Ioniq die Winterreifen Goodyear UltraGrip 9 bekommen. Ab ca 65kmh merke ich eine vibrationsähnliche Geräuschentwicklung von den Winterreifen. Diese nimmt natürlich zu umso schneller man fährt. Wie sind bei euch die Erfahrungen... Gibt sich das nach einer Weile wieder oder bleibt das die ganze Zeit? Denn wenn es so bleibt würde ich versuchen die Reifen gegen andere zu tauschen...

Laut Reifenlabel sollen die zuvor erwähnten TS860, die ich auch an meinem Benziner hatte, 1db lauter sein als die Goodyear werden hier aber als leiser als die Sommerreifen beschrieben...

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
Benutzeravatar
    focki
    Beiträge: 364
    Registriert: Sa 2. Feb 2019, 10:43
    Hat sich bedankt: 54 Mal
    Danke erhalten: 64 Mal
folder Fr 25. Okt 2019, 22:21
So ein Phänomen hatte ich auf dem Avensis mit den damals neu gekauften UG 8. Ich war mit den Reifen sehr unzufrieden und hab immer versucht da mit Auswuchten und Hoffnung eine Besserung zu erzielen. Mit etwas Einbildung wurde es nach 3-4 Jahren erträglich. Bin dann auf die UG9 umgestiegen und - nichts - bester Reifen ever.
Ich hatte mal Goodyear angeschrieben und mein Leid geklagt. Antwort war dann, ich könne die Reifen über einen Händler der mit Goodyear handelt zur Überprüfung einschicken lassen. Stellen die da einen Fehler fest, würde ich eine Gutschrift bekommen. Hab ich dann das letzte Jahr nicht mehr machen lassen.

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
Rangarid
    Beiträge: 561
    Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 105 Mal
folder Fr 25. Okt 2019, 22:27
Bin eben nochmal gefahren und hab auf Vibrationen geachtet. Im Endeffekt gibt es zwei Bereiche, einmal zwischen 60 und 70kmh, hört sich so ähnlich an wie die Seitenstreifen die Geräusche erzeugen wenn man drüber fährt, nur etwas schwächer und einmal kurz vor 100kmh, aber da etwas leiser als im unteren Bereich.

Dazwischen und darüber sind eigentlich nur geringe oder keine Vibrationen da. Aber die Reifen sind doch deutlich lauter als die original Sommerreifen.

Werde am Montag nochmal ins Geschäft gehen und das ansprechen, mal sehen was die machen können... Ist auf jedenfall nichtmehr so angenehm vom Lautstärkepegel wie vorher, fast anstrengend laut.

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
Christian Ioniq
    Beiträge: 146
    Registriert: Di 1. Okt 2019, 22:58
    Hat sich bedankt: 62 Mal
    Danke erhalten: 25 Mal
folder Sa 26. Okt 2019, 00:17
Mein UltraGrip ist auch laut, so laut wie Winterreifen halt sind. Vibrationen habe ich nicht. Die darf es auch meines Erachtens nicht geben.

Wo kann ich eigentlich sehen, ob ich UG8 oder UG9 habe?

Christian
Ioniq electric 38.3 kWh Premium

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
Rangarid
    Beiträge: 561
    Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 105 Mal
folder Sa 26. Okt 2019, 07:38
Hab mich nur gewundert wegen der Lautstärke weil es weiter vorne hieß die TS860 sind leiser als die Sommerreifen. Deshalb hab ich nicht mit soviel Unterschied gerechnet.

Bei mir steht die Zahl auf dem Reifen drauf hinter UltraGrip.

Re: IONIQ Winterreifen + Felgen

menu
Benutzeravatar
    IO43
    Beiträge: 3762
    Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
    Wohnort: Kochel am See
    Hat sich bedankt: 144 Mal
    Danke erhalten: 221 Mal
folder Sa 26. Okt 2019, 07:49
Meiner Erfahrung nach sind die Label der Reifen eher nur eine grobe Orientierung. Speziell auf dem Ioniq 28 kann der Reifen leise sein oder auch nicht. Im Geschwindigkeitsbereich zwischen 70 und 100km/h ist der Wagen einfach empfindlich für Resonanzen angeregt durch die Reifen.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag