[Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

almrausch
  • Beiträge: 3022
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 309 Mal
  • Danke erhalten: 920 Mal
read
trekki1990 hat geschrieben: Eins ist auch noch: Ein klappern (auch ähnlich wie lockere Schrauben) kommt aus der hinteren rechten C-Säule. Gefühlt direkt hinter der Abdeckung. Hat das schon mal jemand gehabt? Passiert meistens in Kurven oder bei sehr kleinen Unebenheiten. Das macht mich wahnsinnig...
Könnte die Stelle sein, wo die Rückbank rechts einrastet. Fahr mal mit umgeklappter Rückbank und wenn es dann weg ist, kleb einen Filz oder ähnliches in die Halterung.
IONIQ 5 P45 | 20" | 72.6kWh | 07/21 | VIN …0008xx | SW:231102 | 41800km | ICCU ok
Anzeige

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Haifisch
  • Beiträge: 523
  • Registriert: Sa 2. Sep 2017, 22:45
  • Wohnort: Hessen
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Bevor wir in Urlaub gefahren sind war ich noch beim Freundlichen, da meine Lenkung knarzt; hört sich an, als ob Zahnräder ineinander greifen oder so ähnlich wie ein Reißverschluß aus Plastik, den man auf und zu macht. Auto war einen Tag in der Werkstatt und mir wurde gesagt, daß es ein "Modul" in der Lenkung wäre. Wurde bestellt und ich bekomme bescheid, wenn es da ist. In Urlaub dürfte ich aber fahren. Hat auch geklappt. Jetzt warte ich auf den Anruf zur Reparatur...
Ach ja, da waren 22.800km auf der Uhr.
Altes Auto: von 07.09.2018 - 15.12.2020: Ioniq Style in Silber. 52000 km gefahren.
Aktuell sei 15.12.2020: Tesla Model 3 AWD Long range
Bild

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

MineCooky
read
Wie heißt dieses Modul?

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Haifisch
  • Beiträge: 523
  • Registriert: Sa 2. Sep 2017, 22:45
  • Wohnort: Hessen
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Ich habe absolut keine Ahnung. Wenn das Teil da ist, hoffe ich, mehr zu erfahren...
Altes Auto: von 07.09.2018 - 15.12.2020: Ioniq Style in Silber. 52000 km gefahren.
Aktuell sei 15.12.2020: Tesla Model 3 AWD Long range
Bild

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1830
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 228 Mal
  • Danke erhalten: 506 Mal
read
almrausch hat geschrieben:
trekki1990 hat geschrieben: Eins ist auch noch: Ein klappern (auch ähnlich wie lockere Schrauben) kommt aus der hinteren rechten C-Säule. Gefühlt direkt hinter der Abdeckung. Hat das schon mal jemand gehabt? Passiert meistens in Kurven oder bei sehr kleinen Unebenheiten. Das macht mich wahnsinnig...
Könnte die Stelle sein, wo die Rückbank rechts einrastet. Fahr mal mit umgeklappter Rückbank und wenn es dann weg ist, kleb einen Filz oder ähnliches in die Halterung.
Ich hatte etwas ähnliches. Irgendein metallisches Klappern hinten rechts bei leichten Unebenheiten. Nicht direkt aus der C-Säule, aber "irgendwo da in der Nähe".

Ich glaube ich habe es jetzt gefunden und beseitigt.

Die Kabel vom Elektrosatz der AHK liegen im hinteren rechten Kotflügel. Die sind recht lang und sind scheinbar von innen ans Blech gestoßen. Ich habe die jetzt mit Kabelbindern etwas zusammen gebunden und teilweise mit einem Schaumstoffklebeband umwickelt, so dass sie eigentlich keine Geräusche mehr machen dürften. Es scheint gewirkt zu haben.

Edit: Was ich auch schonmal gehabt habe war, dass die Kabel (Typ2 oder der Ladeziegel), die in der Wanne hinten im Kofferraum lagen geklappert haben. Das kann auch sehr laut sein und nerven.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

trekki1990
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Mi 12. Okt 2016, 20:12
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
@corwin42, also Kofferraum an sich ist meist leer. Das kann ich schon mal ausschließen. Das mit dem Kabel für die AHK hört sich nicht schlecht an. Wo muss ich da ran? Welche Klappe muss ich öffnen?
Gruß
trekki

IONIQ 5 | UNIQ | Cyber Grey

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

USER_AVATAR
read
Bei mir sinds mittlerweile etwas über 78.000 km und seit heute hat mein Auto lt. Torque nur noch 99,1% SoH.
Screenshot_2019-08-18-22-40-20-606_org.prowl.torque.png
2018-2021: Hyundai IONIQ electric Style 28kWh
seit 2021: Volkswagen ID.3 58kWh

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

USER_AVATAR
  • olsvse
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 10:59
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Und wie lange hast du ihn?

Es gibt ja einige, die mit mehr km immernoch 100% haben.
Vielleicht ust es die Kalendarische degradation.
Nach fast 11 Monaten, seit dem 22.01.2018, mit einem Ioniq in Marina Blue elektrisch unterwegs.

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

USER_AVATAR
read
olsvse hat geschrieben: Und wie lange hast du ihn?

Es gibt ja einige, die mit mehr km immernoch 100% haben.
Vielleicht ust es die Kalendarische degradation.
Wie auch in meiner Signatur zu lesen, seit dem 3.4.2018
2018-2021: Hyundai IONIQ electric Style 28kWh
seit 2021: Volkswagen ID.3 58kWh

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

LtSpock
read
Vielleicht auch das Lade- Entladeverhalten. Denke wenn man immer den Akku regelmäßig unter 20% leerfährt und/oder auf 100% lädt ist das für den Akku schlechter als regelmäßig am Schnellader auf 94% laden und nur ab und an mal auf 100% zum Balancen.

Ich lade mein Iphone induktiv und ab 20% auf ca. 95% und habe nach einem Jahr immer noch 100% SoH, obwohl induktives Laden laut den "Experten" wegen der Wärme dem Akku angeblich mehr zusetzt.

78.000 km und 99,1% SoH hat ohne passenden Kontext keinerlei Aussagekraft.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag