Service/Inspektion Kosten usw..

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
  • GrillSgt
  • Beiträge: 989
  • Registriert: So 3. Mai 2020, 10:22
  • Wohnort: Solingen
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 295 Mal
read
122 € ist echt nen Toppreis.
Schon erstaunlich wie sehr sich die Preise unterscheiden. Und das nur darauf zurückzuführen man man wohnt passt eigentlich irgendwie auch nicht.
Anzeige

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

ITStromer
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
60.000er schon bei 57.280km gemacht. Das ist der Lohn dafür wenn man zwei Mal zu früh zum Service muss und der BC deshalb nervt.

Summe 184,85€
- ohne Aktivkohlefilter, weil schon selbst vorher gewechselt
- kein SW-Update
- kostenfreie Wäsche und gut ausgesaugt - wurde auch mal wieder Zeit. ;)
- Serviceaktion Ladeziegel (Gummiüberzug) kostenlos montiert bekommen

alles netto:
- Durchsicht 136€
- Bremsflüssigkeit 0,8l 10,60€
- Unterbodenschutz 6,30€
- Schmiermittel 1,64€

Auf die Frage nach dem genauen SOH meinte der Techniker, dass der Tester was "gesagt" hätte wenn etwas nicht in Ordnung gewesen sei. Klang überhaupt nicht überzeugend. Torque meint 99,6%...

Durchgeführt wurde die Durchsicht in Radebeul.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

almrausch
  • Beiträge: 1385
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Du weißt schon, dass man bis zu 2000 km überziehen kann?

Ich musste die erste bei 11.000 machen lassen und bin demnächst bei der fünften bei über 76.000 km.
EV: IONIQ 5 Project 45 (white/black)
PV: 10 kWp mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

TorstenW
  • Beiträge: 3055
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 221 Mal
  • Danke erhalten: 898 Mal
read
Moin,

die 2.000km sollte man aber nicht unbedingt ausreizen. Hyundai kann sonst auch mal "komisch" werden, wenn es um eine Kulanzregelung geht.
Dass das 15.000er Intervall beim Stromer relativ sinnfrei ist, ist die andere Seite der Medaille.....

Grüße
Torsten

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

almrausch
  • Beiträge: 1385
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Beim letzten Mal waren es 16.600 km und das Auto hatte 59.400 gelaufen. Da sehe ich nun gar kein Problem.
EV: IONIQ 5 Project 45 (white/black)
PV: 10 kWp mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Hallo zusammen,

kennt wer in Österreich/Wien bzw. Umkreis einen Hyundai Händler, der sich gut mit der Wartung der Elektromodelle der Marke auskennt bzw. grundsätzlich mehr Interesse zeigt als andere Händler und somit auch mehr Erfahrung hat?

Die zwei, die ich kenne, kennen sich kaum aus und scheinen auch nicht wirklich Interesse zu haben.

Edit: Ahnung von Fehlermeldungen im Zusammenhang mit dem elektrischen Antrieb

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

AK1_one
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Di 4. Dez 2018, 17:32
read
Hallo,

ich bin heute erschrocken bei dem Preis für die erste Inspektion des FL. 130€ soll ich zahlen. Angeblich sind die Preise stark angezogen. Corona usw. Keine Ahnung wie sich der Markt verändert hat. L. Letztes Jahr sollen die VFL noch um die 70€ gezahlt haben. Raum Chemnitz

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

elChris
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 311 Mal
  • Danke erhalten: 240 Mal
read
Welche Marktpreise? Das ist doch kein Gemüsemarkt. Es gibt feste Tätigkeiten und Arbeitseinheiten.
IONIQ Style 38kWh seit 2019 | ZOE R110 50kWh seit 2021 || e-flat.com ZOE R90 41kWh 2020 | ZOE Q90 41kWh 2018 - 2019

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

Creskra
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 17:43
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
almrausch hat geschrieben: Du weißt schon, dass man bis zu 2000 km überziehen kann?

Ich musste die erste bei 11.000 machen lassen und bin demnächst bei der fünften bei über 76.000 km.
Gibt es auch eine Richtlinie wie weit man Zeitlich überziehen darf? Ich bin bei meinem FL jetzt bei 12.000km und er sagt "Wartung in 23 Tagen"

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

benwei
  • Beiträge: 3385
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 928 Mal
read
Schau in dein Serviceheft, da steht’s drin. Beim Vorfacelift waren es mal 2000 km oder 2 Monate. Ob es beim Facelift noch so ist, weiß ich nicht.
Kia z.B. hat mittlerweile jede Karenz gestrichen. Dort 0 km oder 0 Tage.
06/2020 Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry
07/2021 IONIQ 5 "Projekt45" (Atlas White / Full Black) alias „Sangl Hyundai 45 Reservierung #59“ ... geplante Abholung 29.07.21

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag