Service/Inspektion Kosten usw..

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Ich hatte heute die 30.000er Inspektion. Hat mich inklusive Bremsflüssigkeit und Märchensteuer 169 € gekostet, aber ohne Pollenfilter und Wischwasser.

Außerdem wurde der Chargeport getauscht.
Das Ver- und Entriegelungsgeräusch scheint mir seitdem deutlich dezenter geworden zu sein. Das kann aber auch daran liegen, dass ich direkt an der B1 lud.


unterwegs gesendet
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wurde im Frühling 2019 durch ein Model 3 ersetzt.
Ioniq electric seit Mai 2017
Anzeige

Re: Service/Inspektion Kosten usw...

USER_AVATAR
read
kassiopeia hat geschrieben:Ich hatte heute die 30.000er Inspektion. Hat mich inklusive Bremsflüssigkeit und Märchensteuer 169 € gekostet, aber ohne Pollenfilter und Wischwasser.
...
Ist jetzt aber vergleichsweise viel! Wo hast du das machen lassen (PLZ)?
Ioniq Electric Style Blazing Yellow („Herz aus Gold“) seit 26.5.2018 :)
Tesla Model 3 AWD LR deep blue („BlueStar“) bald

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

chrisgrue
  • Beiträge: 404
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 10:02
  • Wohnort: in einem Dorf nahe Grieskirchen/Wels
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Vorige Woche 15.000km Service, ChargePort wurde getauscht (auf Garantie, wurde mir schon vorab, bei Termin Absprache gesagt, weil es dadurch länger dauert).

Firmware/Karten Updates waren schon drauf ;-)

SOH 100% und sonst auch alles 1A, Dauer inkl. Gratis Wagenwäsche keine 1,5 Stunden, Kosten 51,11€
Habe dann noch 15kW am Sangl Schnellader genuckelt, wobei der Mech ihn gleich dort parkte und angesteckt hatte, ohne das ich was gesagt habe (hatte vergessen darum zu bitten).

Habe auch noch, per Zufall gesehen (mit einem Cappuccino auf der Bank draußen gesessen in der Sonne) am Schluss kam meiner nochmal auf die Bühne und da wurden ua die Schrauben des Fahrzeugboden durchgeschaut ob die alle fest sind, gab es ja mal Fälle wo die nicht fest waren, eine Werkstatt die richtig Ahnung hat und alle wewechen kennt ist schon Gold Wert (dafür fahre ich schon mal 520km).
cu
Chris - Sangl 87, Bestellt 07.01., Produziert 26.04., Papiere am 03.07., Abholung am 13.07.

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3965
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 472 Mal
read
Gestern 60.000er Inspektion. Kosten 183€

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Was wurde diesmal alles gemacht? Ist ja, im Vergleich zu den vorherigen Inspektionen, doch Recht teuer
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3965
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 472 Mal
read
Es ist handelt sich dabei um die größte Inspektion, bei der im Vergleich zur 30tkm-Inspektion noch die Schläuche und Leitungen des Kühlsystems geprüft werden und der Ölstand des Reduktionsgetriebes. Getauscht wurde nur der Innenraumfilter.

Der Wagen war auch gewaschen und gereinigt.

Im Vergleich zu anderen Werkstätten kein Schnäppchen, aber ich habe bei denen ein gutes Gefühl = unbezahlbar ;)

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

Segeberger
  • Beiträge: 646
  • Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Heute 30.000er Inspektion
132,08 €
Während der Wartezeit Kona bestellt ;)
Ioniq Style Phoenix-Orange , von 06.17 - 03.19 = 52.000 Km (verkauft)
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow , auf der Straße seit dem 06.03.19 :D
Corsa First Edition , auf der Straße seit dem 21.08.20 :D

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
read
Nur_noch_elektrisch hat geschrieben:Ist jetzt aber vergleichsweise viel! Wo hast du das machen lassen (PLZ)?
441xx

gesendet von unterwegs
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wurde im Frühling 2019 durch ein Model 3 ersetzt.
Ioniq electric seit Mai 2017

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

Ilchi
  • Beiträge: 885
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Ich reihe mich hier leider ganz oben ein: Die 30er Inspektion hat mich 240 Euro gekostet. Service nach Plan, keine sonstigen Auffälligkeiten. Kann man jetzt auf Münchner Preise schieben. Muss man aber Dank der Nähe zu Landsberg nicht zweimal machen...
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: Service/Inspektion Kosten usw..

USER_AVATAR
  • hghildeb
  • Beiträge: 806
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 23:35
  • Wohnort: WUG
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
Der Vollständigkeit halber : 30000er für 104€ netto - 10% auf die Arbeitszeit bereits abgezogen, als "Stammkunde", weil der Ioniq dort gekauft wurde. Plus Bremsflüssigkeit, Innenraumfilter und MwSt macht zusammen 156€. Kaffee, Waschen und Saugen kostenlos. Finde ich fair.
25€ für zwei Tage Leihwagen (BMW) wären noch dazu gekommen, aber den hab ich dem Marder auf die Rechnung setzen lassen.
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag