Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

HerrChristian
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Di 31. Okt 2017, 13:38
read
ener73 hat geschrieben:Hallo,
ich habe heute versucht mit einem 3phasigen 32a Kabel den Ioniq an einer 32a Ladestation zu laden. Es hat nicht geklappt. Wird der Kabel vom Ioniq nicht "anerkannt" oder hat der Kabel ein Problem? Ich war mir sicher dass er mit diesem Kabel mit 32a einphasig laden würde..

Inviato dal mio LG-M700 utilizzando Tapatalk
Probier es nochmal an einer anderen Station aus. Vielleicht verhindert die Station den Ladestart.. Stichwort Schieflast.
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

jo911
  • Beiträge: 1392
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Ich hatte heute meine erste echte Kuriosität. Ich fuhr mit Geschwindigkeitsregelung und machte ziemlich viele Anpassungen. Dann wollte ich abschalten, kam aber nur bis zum Limiter. Da nahm er keinen Tastendruck mehr an, es ließ sich nicht abschalten. Zeitweise wollte er auch noch Beschleunigen, er hing also irgendwie noch im Geschwindigkeitsregelmodus. Irgendwann kam dann die Meldung, dass die ADC abgeschaltet hat im Display. Der Limiter war nur noch Laut Anzeige aktiv, aber nicht wirklich. Erst Neustart des Autos machte dem Spuk ein Ende.
(Den Firmware-Update hatte ich schon)
Ioniq28 EZ 08/2017 + Zoe EZ 06/2013 bis 09/2020 + Kona64 bestellt

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Roland81
  • Beiträge: 1013
  • Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
  • Wohnort: Freiburg i.B.
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Dr.Forcargo hat geschrieben:
Also könnte man sagen, irgendein Arsch macht die Türen hinten zu.

:lol: :lol:
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

ITStromer
  • Beiträge: 344
  • Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
jo911 hat geschrieben:...Der Limiter war nur noch Laut Anzeige aktiv, aber nicht wirklich. Erst Neustart des Autos machte dem Spuk ein Ende.
(Den Firmware-Update hatte ich schon)
Genau dieses Verhalten hatte ich mit einer früheren Firmware-Version auch schon mal. Da ließ sich er Limiter nicht mehr abschalten nachdem ich schnell zwischen dem Limiter und Tempomaten gewechselt habe und wahrscheinlich auch die hoch/runter-Tasten dabei noch gedrückt hatte. Einzig Zündung abschalten half auch nur bei mir.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Vor ein paar Tagen: Nach dem Ausschalten wurden 0km Restreichweite angezeigt ^^ Auch erneutes Einschalten hatte nichts geholfen. Erst als ich 1m losgefahren bin, ist die Anzeige dann wieder auf 164km oder was das waren, gestiegen.
Dateianhänge
IMG_20180306_192152.jpg
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

nr.21
  • Beiträge: 1301
  • Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
das ist jetzt aber der endgültige Beweis, dass Dein Auto spukt. Höchste Zeit, da was zu unternehmen. Wer weiß, was es sich als nächstes ausdenkt

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Jo. Am 23.03. ist er in besten Händen (bei Herrn Sangl) ;)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

JörgT
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Fr 15. Dez 2017, 10:38
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Mein Problemchen: Der Navi-Bildschirm wird zu ca. 40 % von der Anzeige der Himmelsrichtung verschwendet. Das brauche ich nicht, weil das Navi entsprechend eingestellt ist. Wie kann ich den ganzen Bildschirm nutzen? Ich habe überall gekuckt und alles probiert, leider nichts gefunden.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3845
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 175 Mal
  • Danke erhalten: 294 Mal
read
Ich weiß jetzt nicht genau, wie der Menüpunkt heißt, aber unter den Einstellungen für's Navi gibt es dazu eine Einstellmöglichkeit, wo man das abschalten kann. Manchmal reicht ja die Gewissheit das es geht, damit man es beim Suchen auch findet :)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Einmal unten ganz rechts auf dieses Menü Symbol beim Navi (wo Du auch POIs in der Nähe suchen kannst), dann auf Verkehrsinfo anzeigen oder so ähnlich klicken. Dann geht es weg.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag