Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Aleko86
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Mo 2. Jan 2017, 20:11
read
Heute die Aero Twins eingebaut. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die originalen hüpften zum Schluss mehr über die Scheibe, als dass sie gewischt haben. Ich vermute mal, dass die Gummimischung nicht für kalte Temperaturen ausgelegt ist. Im Sommer waren die Wischer noch ok. Eigentlich eine Frechheit, dass man nach 5 Monaten die Wischer tauschen muss


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
@Aleko86 Genau so war's auch bei mir bzw. ist es. Deshalb hab ich sie auch gestern getauscht. Es ist tatäschlich nicht zu glauben, so leise und so perfekt im Wischen. Endlich wieder was sehen im Regen. Heute erster Regen, war wunderbar. Einfach toll!

Weniger toll ist, dass jetzt nicht nur beim rechts lenken die Lenkung quietscht, sondern auch bei links, bzw. dauernd, sobald ich nur etwas lenke ;( :( :(

Werde die Tage wohl in die Werkstatt müssen :( :( Armer IONIQ :(

Nur mal so: Muss ich das bezahlen? Arbeitszeit und so? (Sorry, wenn das dämlich vielleicht ist, hatte noch keinen Neuwagen und will mich auch nicht abziehen lassen)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

ITStromer
  • Beiträge: 345
  • Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
chrisgrue hat geschrieben:Naja, er hat aber nur einen Teil vergessen, Uhrzeit hat er resetet, die ausgewählten Wochentage nicht. Spricht nicht ganz für einen reset wegen Spannungsverlust, werden wohl kaum die Tage nichtflüchtig und Uhrzeit/Temp in flüchtigen Speicher halten.
Bei mir hat er wieder einmal die Einstellung vergessen und das obwohl ich in den letzten Tagen gar nicht geladen habe. Der 12V-Akku war auch immer im grünen Bereich.
Ich habe nun die Vermutung, dass die automatische GPS-Zeiteinstellung und/oder die 24h-Darstellung ein Teil der Ursache sein könnte. Habt ihr die an oder aus?
Komisch war vor allem, dass nur die Ladezeiten genullt waren. So bin ich ohne Änderung in dem Menü zu machen in das Uhrzeit-Menü und habe den GPS-Zeitabgleich deaktiviert. Daraufhin sind komischerweise aus den Nullen sofort alles Minus(e) geworden. Schon komisch, oder?
Ich hab die Ladezeiten wieder eingestellt und beobachte nun, ob nun eine Nullung auftritt.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
@ITStromer Das ist ein guter Hinweis! Wäre logisch! Vielleicht verliert er das Signal kurzzeitig und resetet dann halt die Uhrzeit. Würde auch erklären, warum der Rest bleibt, nur die Uhrzeit halt Null ist! Und man es nicht irgendwie reproduzieren kann.

Muss ich gleich morgen ausprobieren!
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Aleko86 hat geschrieben:Heute die Aero Twins eingebaut. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die originalen hüpften zum Schluss mehr über die Scheibe, als dass sie gewischt haben. Ich vermute mal, dass die Gummimischung nicht für kalte Temperaturen ausgelegt ist. Im Sommer waren die Wischer noch ok. Eigentlich eine Frechheit, dass man nach 5 Monaten die Wischer tauschen muss Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Hab jetzt 22.000 km drauf nach 7,5 Monaten.
Ja ich merk auch oft wie sie ein wenig "rubbeln".
hab aber kein Problem damit - ist mir schlicht wurscht solangs frei wird und wenn sie dann im Frühjahr / Sommer bei ca. 35.000 km getauscht werden beim Service, ist das eh normal. Nach 30.000 km und davon sicher einige tausend km gelaufen, ist das in Ordnung.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Bei mir sind die Wischer nach 9.000km, 6 Monaten nicht mal, hinüber gewesen, sind einfach null brauchbar jetzt im Winter.. Schmieren wie Sau, rubbeln, sind laut.
Bei dem Wetter brauch ich freie Sicht. Kaum sind die Aero Twins drauf, sehe ich wieder was, höre nix. Einfach klasse.
Nur schade, dass man nach ein paar Monaten das austauschen muss, weil die eingebauten Schrott sind
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Aleko86
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Mo 2. Jan 2017, 20:11
read
GcAsk hat geschrieben:Bei mir sind die Wischer nach 9.000km, 6 Monaten nicht mal, hinüber gewesen, sind einfach null brauchbar jetzt im Winter.. Schmieren wie Sau, rubbeln, sind laut.
Bei dem Wetter brauch ich freie Sicht. Kaum sind die Aero Twins drauf, sehe ich wieder was, höre nix. Einfach klasse.
Nur schade, dass man nach ein paar Monaten das austauschen muss, weil die eingebauten Schrott sind
Richtig. Am Wochenende einen Arbeitskollegen mitgenommen und der hat sich doch sehr gewundert wie schlecht die Sicht war.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Helfried
read
Twizyflu hat geschrieben:Nach 30.000 km und davon sicher einige tausend km gelaufen, ist das in Ordnung.
Im Ernst? Also ich wohne im gleichen Land und meine Scheibenwischer haben erst 310 Kilometer Regen gesehen von insgesamt 15000km.
Ich empfehle eine bessere Regen-App. :) :)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3846
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 177 Mal
  • Danke erhalten: 297 Mal
read
Es gibt bei Wischern ja zwei Probleme. Das Gummi altert/ verhärtet im UV-Licht des Sommers, im Winter verschleißen die Wischer durch Salz und Schmutz. Gerne friert auch mal ein Wischergummi fest und wird mechanisch beschädigt. Ein ganz normales Verschleißteil.

Da sich die Wischer ohne große Bastelarbeiten einfach wechseln lassen, sehe ich da auch kein großes Problem.

Der für den Ioniq passende BOSCH AEROTWIN AR 813S funktioniert perfekt.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Aleko86
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Mo 2. Jan 2017, 20:11
read
Alles richtig. Allerdings haben bisher die Bosch Wischer >70.000km und >5 Jahre gehalten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag