Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Dieses Klack was so klingt als würde was verstellt werden oder öffnen?
Eine rattern.... das hat meiner oft.
Wird wohl vorne bei den klappen sein oder so
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

emobility1832
  • Beiträge: 117
  • Registriert: Mi 28. Dez 2016, 12:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Eher ein Kuriosität (ist ja auch Teil des Threads): Wenn der Scheibenwischer an ist und man den Fuß auf der Bremse hat, spürt man den Scheibenwischer.

Wie gesagt: nur kurios ;)
E-Mobilität: oder wie zwischen Erfindung und Innovation fast 200 Jahre liegen können.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

emobility1832
  • Beiträge: 117
  • Registriert: Mi 28. Dez 2016, 12:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Weiß jemand, was die Parksensorik aktiviert? Besonders wenn man aus der Fahrt heraus vorwärts in eine Parklücke fährt, z.B. im Parkhaus. Manchmal springt die Parksensorik an, manchmal nicht. Muss man evtl vorher zum Stehen kommen? Beim Rückwärtseinparken aktiviert wahrscheinlich das "Einlegen des Rückwärtsgangs" (das waren noch Zeiten).
E-Mobilität: oder wie zwischen Erfindung und Innovation fast 200 Jahre liegen können.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3846
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 177 Mal
  • Danke erhalten: 297 Mal
read
emobility1832 hat geschrieben:Weiß jemand, was die Parksensorik aktiviert? Besonders wenn man aus der Fahrt heraus vorwärts in eine Parklücke fährt, z.B. im Parkhaus. Manchmal springt die Parksensorik an, manchmal nicht. Muss man evtl vorher zum Stehen kommen? Beim Rückwärtseinparken aktiviert wahrscheinlich das "Einlegen des Rückwärtsgangs" (das waren noch Zeiten).
Automatisch werden die Sensoren nur beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert, ganz richtig. Beim Vorwärtsfahren kann man die Sensoren nur manuell aktivieren, das ist so gewollt.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1294
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Wenn ich das Video von Hrn. Sangl richtig im Kopf habe:

Hinteren sowie die vorderen Außen werden beim einlegen des Rückwärtsganges aktiviert. Beim vorwärtsfahren ist dann bis 30 km/h auch die vordere Mittlere aktiv.

Nach Deaktivierung, weil über 30 km/h gefahren oder beim vorwäts Einparken, muss entweder vorher der Rückwärtsgang eingelegt werden oder der entsprechende Knopf betätigt werden.

https://youtu.be/UouVkd36BQQ?t=21m45s
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • k4m4
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Fr 24. Jun 2016, 20:05
read
emobility1832 hat geschrieben:Eher ein Kuriosität (ist ja auch Teil des Threads): Wenn der Scheibenwischer an ist und man den Fuß auf der Bremse hat, spürt man den Scheibenwischer.

Wie gesagt: nur kurios ;)
Das hatte ich damals mit meinen 1er BMW auch. Gab dazu im 1er Forum auch eine Diskussion dazu.
Also bin ich es so gewohnt Bild
Für mich nicht kurios.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Was ich ja kurios finde, ist, dass die meines Erachtens nach bestehenden Regelungen seitens der EU von Hyundai ignoriert werden (will mich da aber auch nicht festhalten, kurios finde ich es aber trotzdem).
Man kann bei laufender Fahrt einfach den Motor komplett ausmachen. Kann mega gefährlich werden. Der Ioniq schaltet dann komplett ab. Schaltet man ihn an, ist man im Leerlauf, also N. Man muss dann erst auf dieden Bremse treten, damit man wieder auf D schalten kann. Ich dachte, da gibt es ein Gesetz, dass das nicht passieren darf?
Genauso auch beim Limit. Hat man das Limit gesetzt und geriet in eine Notsituation, müsste man, soweit ich weiß, diesen übersteuern können. Was allerdings beim Ioniq nicht der Fall ist. Hier kann man das Pedale bis zum Anschlag durchtreten, ohne dass er beschleunigt. Auch hier müsste man in einer Gefahrensituation erst das Limit per Knopfdruck aufheben.

Soll das so sein? Ich kenne das eigentlich nicht so (und ich meine gelernt zu haben, dass das auch eigentlich gesetzlich beides So vorgeschrieben ist)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Aleko86
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Mo 2. Jan 2017, 20:11
read
Limit kann ich übersteuern. Motor ausschalten habe ich noch probiert, aber irgendwo gelesen, dass D auch ohne Bremse reingeht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Habe beides getestet - Limit übersteuern geht bei mir nicht - extra schnell mehrfach komplett durchgetreten zum Testen. Den Motor habe ich auf einer geraden, ruhigen Strecke ohne Verkehr mal testweise abgeschaltet - D ging zumindest bei mir nicht rein - er war in N. Und beim Klicken auf D stand ich solle für einen Gangwechsel den Fuß auf die Bremse machen.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

gekfsns
  • Beiträge: 2974
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 376 Mal
read
Du redest aber schon vom electric ??

Ich könnte schwören dass ich beim ausrollen problemlos zwischen D und N hin- und herschalten kann - nutze ich ab und zu im Winter wenn ich der Meinung bin dass die Bremsscheibe hätte ein "Pflegeprogramm" nötig hat.
Ioniq Electric seit 12/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag