Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

Helfried
read
Sahnestückchen hat geschrieben: Mmh, dann werd ich wohl ab sofort, wegen der TFL-Problematik, die "Handbremse" seltener benutzen :idea: :idea:
Die Handbremse sollte man gaaanz selten nutzen, denn sie hinterlässt bei Feuchte relativ zähe Spuren auf der Bremsscheibe. Schaut euch einmal Bremsscheiben an von Fahrern, die die Handbremse nutzen! Man sieht oft so schwarze Ränder im Abstand der Bremsbacken-Größe.
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
read
Aber ehrlicherweise sehe ich auch nicht wirklich ein Problem, wenn das TFL im Stand aus ist...

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

hachi
  • Beiträge: 942
  • Registriert: Do 20. Okt 2016, 18:40
  • Wohnort: 5452 Laubichl
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
wenn du mit dem Ioniq nicht gerade an einem hang stehst ist es auch absolut nicht notwendig die Parkbremse zu aktivieren.

ich frage mich gerade wie "P" funktioniert... der Motor des Ioniq ist ja Permanenterregt, bedeutet ja eigentlich das er auf "P" zwischen den Magneten hängen bleibt wenn kein Strom fließt? :D Autohold wird den Motorauch einfach nur dazu bringen sich nicht zu bewegen.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

Helfried
read

hachi hat geschrieben: ich frage mich gerade wie "P" funktioniert...
P geht (unsanft) aufs Getriebe, Autohold auf die Bremsscheiben.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • chilobo
  • Beiträge: 380
  • Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
  • Wohnort: Bensheim
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Wir hatten heute mit Cruise und Limit ein seltsames Verhalten: Nach dem Wechsel von Cruise in Limit und Einstellen einer Limitgeschwindigkeit verhielt sich das Auto so, als ob beides angeschaltet sei: Trotz Lockerlassen des rechten Pedals beschleunigte der Ioniq auf das angezeigte Limit - spooky!
Ich konnte dann irgendwie das Limit noch einmal löschen, nach erneutem Setzen konnte ich es nur noch erhöhen und erniedrigen. Die Mode-Taste bewirkte kein Abschalten des Limit-Modes mehr! Allerdings verhielt sich das Auto jetzt so, wie man es vom Limitmodus gewohnt ist. Etwa dreimal in 20 min kam aber ein Hinweis, dass SSC jetzt abgeschaltet sei - wir hatten den SSC-Schalter aber aus und ihn nicht angerührt!
Irgendwann haben wir das Auto dann auf einen Parkplatz gesteuert, abgeschaltet und wieder angeschaltet, danach hat es sich normal verhalten.

Wir haben die Softwareversion eingespielt, die im Januar hier angeboten wurde.
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

ello
  • Beiträge: 791
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Sahnestückchen hat geschrieben: "autohold" schaltet also erst die "Parkbremse" (früher "Handbremse") ein, wenn man auf "P" geht
Autohold aktiviert auch die Feststellbremse wenn man sehr lange (ich vermute >> 5 Minuten) so rumsteht. Hatte auf jemanden gewartet, was länger gedauert hat als gedacht. Hab nicht auf die Uhr geschaut.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

ello
  • Beiträge: 791
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
chilobo hat geschrieben: Wir hatten heute mit Cruise und Limit ein seltsames Verhalten:
Hatte ich auch mal. Kommt vermutlich wenn man zu schnell zwischen Limit und Cruise hin und her schaltet. Irgendwo hier im Forum hatte ich das auch nochmal gelesen. Er scheint sich da in der Bedienlogik zu verheddern. Ist beim nächsten Einschalten weg.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
read
Langsam aber stetig hat geschrieben: Aber ehrlicherweise sehe ich auch nicht wirklich ein Problem, wenn das TFL im Stand aus ist...
nun ja, es sieht schon komisch aus, wenn man an einer 4er-Kreuzung steht und (u.a.) der gegenüberliegende, auch stehende Verkehr sieht, wie bei Einem "die Lichter ausgehen", das kann leicht fehlinterpretiert werden...
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

almrausch
  • Beiträge: 1161
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Ich bin schon froh, wenn andere Verkehrsteilnehmer überhaupt etwas außerhalb ihres Fahrzeugs wahrnehmen ... aber sich darüber Gedanken zu machen, warum bei einem anderen Auto das TFL ausgeht ... nee, wirklich nicht ...
EV: IONIQ Elektro Premium 28 kWh, SW: 181002
Apps: IoniqInfo 0.7 | Dateimanager + 2.0.9 | EasyTouch 4.5.26 | Set Orientation 1.1.4 | ABRP Transmitter 3.1.5
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

astrogator
  • Beiträge: 16
  • Registriert: So 24. Mär 2019, 10:47
  • Wohnort: Dortmund
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Beim letzten Ladevorgang an einem 50 Kw Lader würde der Ladevorgang durch die Ladestation abgebrochen. Da stand, Ladevorgang abgebrochen weil das Fahrzeug zuviel Leistung fordert( sinngemäß). Bin mit Restkapazität von 20% angekommen und war allein an der Station. Nochmals gestartet, dann ging es.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag