Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

NatroN
  • Beiträge: 154
  • Registriert: So 3. Jun 2018, 23:39
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
GcAsk hat geschrieben: Feature.

Ist auch sinnvoll, bspw. wenn Du irgendwo "parken" musst im Dunkeln für längere Zeit, den Motor anlassen kannst, ohne dass dauernd das nervige Licht an ist.
aus dir spricht der Verrückte, der Nachts im Auto sitzt um OBD debugging zu betreiben...

...kenne ich aus eigener Erfahrung nur zu gut. :D
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
read
Ist ja ein Tagfahrlicht, und kein Tagparklicht.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

gekfsns
  • Beiträge: 2974
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 635 Mal
  • Danke erhalten: 376 Mal
read
Genau, eines der besten Features für einen Familienvater der öfters nachts im geheizten Auto auf seine Tochter warten muss :)
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
read
Langsam aber stetig hat geschrieben: Ist ja ein Tagfahrlicht, und kein Tagparklicht.
ernsthaft!:
Es ist mir aufgefallen, als ich an der Ampel hinter einem polierten "Vordermann" stand und die Bremse einschaltete- ich find das seltsam.

Wenn das von vorne einer sieht, denkt der doch, ich parke und steige u.U. gleich aus.

Bei Verbrennern bleibt doch das TFL auch dauernd (bei "Zündung" und/oder "Leerlauf") an. Unsere Autos haben an einer Ampel doch auch einen quasi-Leerlauf/Zündungs-Zustand...
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • d.m.
  • Beiträge: 404
  • Registriert: So 4. Feb 2018, 09:32
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
An der Ampel nutze ich die Parkbremse nie, dafür gibt's ja Autohold. In D bleibt das TFL auch mit Parkbremse an, wenn ich mich nicht sehr irre.
Ioniq seit 24.03.2018

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • TobsCA!
  • Beiträge: 575
  • Registriert: Do 25. Jun 2015, 20:22
  • Wohnort: Leonberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich stand mal mit meinem BMW im Autokino und hätte mir gewünscht das dumme TFL ausmachen zu können :)
Ich finde das super !

MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt 03/17 bis 05/19 34826km
SXT Light Eco 05/17 bis 05/19 400km gefahren
Ioniq Premium seit 04/19 schon 10 000km gefahren
Ninebot One E+ seit 05/19 schon 200km gefahren

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

gekfsns
  • Beiträge: 2974
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 635 Mal
  • Danke erhalten: 376 Mal
read
Parkbremse vor der roten Ampel, darauf wär ich nie gekommen :)
Dafür gibt's ja AutoHold ....
Bei der Parkbremse hätte ich Angsthase zuviel Angst, dass die dann kurz nach der Garantie den Geist aufgibt - für Einsätze an jeder roten Ampel ist sie bestimmt nicht ausgelegt.
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
read
gekfsns hat geschrieben: Dafür gibt's ja AutoHold ....
Autohold ist auch nichts anderes als Parkbremse, nur dass sie halt "auto..." ist. Und - auch die Feststellbremse löst sich automatisch beim Stromgeben/anfahren...
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • d.m.
  • Beiträge: 404
  • Registriert: So 4. Feb 2018, 09:32
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Autohold ist schon etwas anderes. Hier wird der Bremsdruck der Betriebsbremse aufrecht erhalten. Es leuchten auch die Bremslichter. Die Parkbremse dagegen ist ein elektromechanisches System, das lediglich auf die Hinterräder wirkt.
Ioniq seit 24.03.2018

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

Catera25
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 20:37
  • Wohnort: 24558 Henstedt-Ulzburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Bei Autohold wird nicht die Parkbremse genutzt?
Das würde mich wundern.
Wenn Autohold an ist und man auf von "D" auf "P" schaltet, hört man einen Elektromotor, den ich der Parbremse zuschreibe. Ist Autohold nicht aktiv, hört man eben jenen Motor nicht. :?:
Im Falle eines Anhaltens in "D" ist der Motor nicht zu hören. In den Fall wird wohl der Bremsdruck aufrecht erhalten.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag