Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

ITStromer
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Unser Ioniq knackt öfters beim "um die Ecke fahren" wenn das Lenkrad mind. zur Hälfte gedreht wurde nach ein paar Metern aus Bereich des Vorbaus. Offenbar tritt es nur auf, wenn man vorher angehalten hatte. Nach rechts ist es deutlich stärker vernehmbar als nach links. Die Werkstatt hat noch nichts finden können. Es klingt so, als würde sich eine Feder entspannen oder sich etwas schlagartig lösen.

Unser Ioniq hat 28.000 km drauf.
Es gab ja die Rückholfeder-Rückrufaktion, wovon unserer aber nicht betroffen war. Ob es damit etwas zu tun haben könnte?

Hat jemand so ein Knacken bei sich auch schon mal festgestellt?
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • noradtux
  • Beiträge: 581
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
  • Wohnort: Rellingen
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Da hab ich noch nichts von gehört. Das mit der Rückholfeder waren ja die schleifenden Bremsbeläge.

Bei mir knarzt es bloß von hinten bei Verschränkung des Autos (schief auf Rampen auffahren).
Seit 7.7.2017 nach 8 Monaten warten mit dem Ioniq Electric unterwegs :)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

lucas7793
  • Beiträge: 784
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
  • Website
read
ITStromer hat geschrieben:
jo911 hat geschrieben:...Der Limiter war nur noch Laut Anzeige aktiv, aber nicht wirklich. Erst Neustart des Autos machte dem Spuk ein Ende.
(Den Firmware-Update hatte ich schon)
Genau dieses Verhalten hatte ich mit einer früheren Firmware-Version auch schon mal. Da ließ sich er Limiter nicht mehr abschalten nachdem ich schnell zwischen dem Limiter und Tempomaten gewechselt habe und wahrscheinlich auch die hoch/runter-Tasten dabei noch gedrückt hatte. Einzig Zündung abschalten half auch nur bei mir.
Das Problem ist in der aktuellen Firmware anscheinend noch immer vorhanden, hatte das Ganze heute. War ein interessantes Gefühl :shock:

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

gnasher
  • Beiträge: 89
  • Registriert: Mo 22. Okt 2018, 15:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich habe in letzter Zeit das Gefühl, dass der LKAS Spurhalte-Assi nicht mehr so "fit" ist. Im Moment ist es noch subjektiv, aber auf Strecken auf denen er vorher meiner Meinung nach grün angezeigt hat und aktiv war, schafft er es im Moment nicht mehr die Spur zu sehen. Sowohl auf schwierigen Strecken (nur Markierung in der Mitte, aber klarerer "Grass-Rand") aber auch auf guten Strecken ( Markierungen mitte und rand). Das die Erkennung bei extremen Helligkeitsschwankungen Probleme hat, ist mir klar und erklärlich, also z.B. Schatten und Sonnenabschnitten durch Bäume auf Alleen. Mal schauen ob er sich wieder fängt. ¯\_(ツ)_/¯
Ioniq Premium / Platinum Silver / Unterwegs damit seit 30.01.2019

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
read
gnasher hat geschrieben: Ich habe in letzter Zeit das Gefühl, dass der LKAS Spurhalte-Assi nicht mehr so "fit" ist.
ich halte das LKAS sowieso für ne gefährliche Spielerei (zumindest in der aktuellen Ioniq-Form), die dem Fahrer mehr statt weniger Aufmerksamkeit abverlangt...
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • straylight
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 15:40
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Immer wenn ich über die Android Auto auf die Google Music Funktion "letzte Aktivitäten" auf ein Album oder eine Playlist zugreifen, kann ich da nicht mit dem Schalter am Lenkrad zwischen den Stücken schalten. Nur über den Touchscreen. Starte ich das selbe Album über den Google Assistant, klappt das normal wie gewohnt. Kennt Ihr das auch?
Hyundai IONIQ Style

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • MitmRadldo
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Do 26. Okt 2017, 08:43
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Aus aktuellem Anlaß, weil wir vor ein paar Tagen mit den Rädern hinten drauf vom Ruhrgebiet nach Südtirol gefahren sind: seit dem letzten Softwareupdate ist der Totwinkelwarner nicht mehr so empfindlich. Bisher ging dieser mit montiertem Heckträger nach ein paar Minuten auf Störung und blieb es bis zum nächsten Ladestopp / Systemneustart. Seit dem Update funktioniert er zu >90% der Zeit, wenn Heckträger samt Fahrräder huckepack mitfahren. Manchmal verschluckt er sich, wenn ein Lkw überholt wird und meldet eine Störung, nach wenigen Minuten ist die aber während der Fahrt wieder weg und das System funktioniert wie es soll. Ich bin positiv überrascht.
#ecannonball 2018 - HH => M - Team 16 - Alex & Chris im IONIQ

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

RedBleck
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Sa 2. Feb 2019, 14:16
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
ITStromer hat geschrieben: Unser Ioniq knackt öfters beim "um die Ecke fahren" wenn das Lenkrad mind. zur Hälfte gedreht wurde nach ein paar Metern aus Bereich des Vorbaus. Offenbar tritt es nur auf, wenn man vorher angehalten hatte. Nach rechts ist es deutlich stärker vernehmbar als nach links. Die Werkstatt hat noch nichts finden können. Es klingt so, als würde sich eine Feder entspannen oder sich etwas schlagartig lösen.

Unser Ioniq hat 28.000 km drauf.
Es gab ja die Rückholfeder-Rückrufaktion, wovon unserer aber nicht betroffen war. Ob es damit etwas zu tun haben könnte?

Hat jemand so ein Knacken bei sich auch schon mal festgestellt?



Hallo,
meiner hat jetzt 8000+ auf der Uhr.
Und er knackt auch, z. B.. , wenn ich bei mir Parke muss ich den Bordstein hoch.
Bei dieser Prozedur knackt es öfter.
War heute beim Hyundai Service. Er meinte es währen die Bleche, die den Unterboden abdecken (Wärmedehnung).
Glaube ich aber nicht. Wenn es schlimmer wird, soll ich noch mal wider Kommen.
Ioniq Style Fire Red seit 01.02.2019

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
read
TorSta hat geschrieben: Naja, ob Hundehaare als Marderschutz so effektiv sind oder eher Aberglaube lasse ich mal dahingestellt.
Hatte früher auch ab und zu Marderbisse zu beklagen. Einmal auch ein HV Kabel beim Prius. Früher waren es die Zündkabel, die beim Renault daran glauben mussten. Und mehrfach natürlich die Dämmatte an der Motorhaube.

Seit ich die Hundehaare im Motorraum habe, hatte ich noch keinen Besuch wieder gehabt. Deren Wirkung lässt aber mit der Zeit nach. Sollte man zweimal im Jahr neu machen.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Derzeit im Ioniq unterwegs.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

ClarkKent
  • Beiträge: 550
  • Registriert: So 26. Apr 2015, 15:36
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich bin mir da nicht sicher, ob das immer schon so war und mir das nie aufgefallen ist - aber wird bei starker Sonneneinstrahlung auch das Display vom Tacho von der Helligkeit stark runtergeregelt? Es sieht fast so aus als ob die Hintergrundbeleuchtung deaktiviert wird - regelt man in dem Zustand die Helligkeit über den Taster links neben dem Lenkrad noch weiter runter, sieht man ab einer gewissen Stufe gar nichts mehr. In den Einstellungen kann man ja nur die Helligkeit vom Mitteldisplay regulieren (die Einstellungen dort hat so weit ich das probiert habe auch keine Auswirkungen auf das Tacho-Display). Fährt man eine Zeit lang im Schatten, wird das Display wieder heller.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag