Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Ich habe eine Kuriosität festgestellt, erst jetzt aufgefallen aber so dezent, das ich nicht ganz sicher bin, ob das nicht vorher schon war:
Ampel, Auto Hold aktiviert und Fuß nicht auf der Bremse: ein hohes leises fiepen, wie bei sieht abgeschirmten Lampen ertönt. Wenn ich den Fuß auf die Bremse setze, ist es sofort weg. Fuß wieder weg und das fiepen ist wieder da. Sehr leise wie gesagt, aber wenn man es einmal gemerkt hat schon störend.
Ist das auch bei euch so?
Woran kann das liegen?
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

NativeException
  • Beiträge: 76
  • Registriert: Sa 1. Sep 2018, 02:26
  • Wohnort: Kreis Ludwigsburg
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
  • Website
read
Ich habe das mit dem plötzlichen SoC-Verlust im Stand von RedBlack auch gehabt - 2mal innerhalb von 1 Woche. Habe einen eigenen Thread dazu gestartet und es jetzt auch in diesem Thread gesehen.
viewtopic.php?f=118&t=38861
Ioniq-Fahrer seit 09/18

Programmierer des Ionity Tracker: https://ionity.evapi.de/

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

rhenus
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Do 28. Jun 2018, 00:16
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Habe heute beim Nachfüllen des Wischwassers etwas öliges an einer Abdeckung oberhalb des Einfüllstutzens entdeckt (siehe Foto). Hat jemand eine Idee, wo das herkommen könnte? Gefühlt sollte es jedenfalls nicht da sein...
Dateianhänge
IMG_5027.jpg

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • d.m.
  • Beiträge: 404
  • Registriert: So 4. Feb 2018, 09:32
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Könnte Marderpisse sein ... Mistviecher. Solange das Auto immer im gleichen Revier steht, ist das kein Problem, aber wehe Du parkst damit in einem anderen Marderrevier!
Ioniq seit 24.03.2018

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

aiahaumx
  • Beiträge: 441
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:20
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
lecsy hat geschrieben: Ich habe eine Kuriosität festgestellt, erst jetzt aufgefallen aber so dezent, das ich nicht ganz sicher bin, ob das nicht vorher schon war:
Ampel, Auto Hold aktiviert und Fuß nicht auf der Bremse: ein hohes leises fiepen, wie bei sieht abgeschirmten Lampen ertönt. Wenn ich den Fuß auf die Bremse setze, ist es sofort weg. Fuß wieder weg und das fiepen ist wieder da. Sehr leise wie gesagt, aber wenn man es einmal gemerkt hat schon störend.
Ist das auch bei euch so?
Woran kann das liegen?
Das ist m.M.n. der Motor, der leicht "Gas" gibt, sobald man nicht mehr fest auf der Bremse steht. Damit beschleunigt das Auto nahtlos in die Schrittgeschwindigkeit. Nicht fest auf der Bremse zu stehen ist also vermutlich (leichte) Energieverschwendung.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
aiahaumx hat geschrieben:
lecsy hat geschrieben: Ich habe eine Kuriosität festgestellt, erst jetzt aufgefallen aber so dezent, das ich nicht ganz sicher bin, ob das nicht vorher schon war:
Ampel, Auto Hold aktiviert und Fuß nicht auf der Bremse: ein hohes leises fiepen, wie bei sieht abgeschirmten Lampen ertönt. Wenn ich den Fuß auf die Bremse setze, ist es sofort weg. Fuß wieder weg und das fiepen ist wieder da. Sehr leise wie gesagt, aber wenn man es einmal gemerkt hat schon störend.
Ist das auch bei euch so?
Woran kann das liegen?
Das ist m.M.n. der Motor, der leicht "Gas" gibt, sobald man nicht mehr fest auf der Bremse steht. Damit beschleunigt das Auto nahtlos in die Schrittgeschwindigkeit. Nicht fest auf der Bremse zu stehen ist also vermutlich (leichte) Energieverschwendung.
Danke für die Antwort!
Das sollte doch Auto Hold regeln, oder?
Klingt irgendwie unlogisch, dass Auto Hold gegen den Motor bremst statt dass das System den Motor mitregelt. Wenn man im Stand auf der Bremse steht, arbeitet der Motor ja auch nicht "gegen" die Bremse.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

ello
  • Beiträge: 794
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
rhenus hat geschrieben: Habe heute beim Nachfüllen des Wischwassers etwas öliges an einer Abdeckung oberhalb des Einfüllstutzens entdeckt (siehe Foto). Hat jemand eine Idee, wo das herkommen könnte? Gefühlt sollte es jedenfalls nicht da sein...
nimm mal die Abdeckung runter. Da sind Ventile für den Kühl/Wärmekreislauf drunter (also zumindest hat der Trend dieses Abdeckung und die Betriebsmittel darunter nicht).
Bei einer normalen Klima-Anlange ist im Kältemittel ein Schmiermittel für den Kompressor. Gut möglich, dass auch dieses System ähnlich funktioniert. Nicht, dass da was leckt. Wärmepumpe funktioniert noch?

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

ello
  • Beiträge: 794
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
lecsy hat geschrieben: Das sollte doch Auto Hold regeln, oder?
Klingt irgendwie unlogisch, dass Auto Hold gegen den Motor bremst statt dass das System den Motor mitregelt. Wenn man im Stand auf der Bremse steht, arbeitet der Motor ja auch nicht "gegen" die Bremse.
Ich denke er meint, dass für die Funktion Auto Hold der Motor ein Gegenmoment erzeugt um das Fahrzeug zu halten.

Ich würde eher vermuten, dass das Geräusch von einem Aggregat kommt, dass den Bremsdruck erzeugt.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

aiahaumx
  • Beiträge: 441
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:20
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Das Piepsen ist m.M.n. das Pfeifen, das auch der Motor macht, wenn man beschleunigt - nur eben sehr leise, da wenig Leistung. Man hört es auch nur, wenn man _nicht_ fest auf der Bremse steht. Hat also sicher nicht mit der Bremsleistung zu tun.

Mein Tipp eben: Der Motor geht mit geringer Leistung an, sobald man anfängt von der Bremse zu gehen, damit das Auto dann sanft vorwärts losrollt, sobald man die Bremsleistung weiter reduziert. "Auto-Hold" ist nochmal eine andere Sache, die damit m.M.n. nichts zu tun hat. Ich habe das aus und höre das Piepsen trotzdem.

Sobald man fest auf der Bremse steht geht der Motor eben auch komplett aus, d.h. kein Stromverbrauch und kein Geräusch.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

churchi
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 23:33
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Das Geräusch müsste die Pumpe vom ABS Steuergerät sein, die den Bremsdruck aufrecht erhält.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag