Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

g4rb4g3
  • Beiträge: 429
  • Registriert: Do 4. Okt 2018, 20:43
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
Also mir sind bis jetzt zwei Merkwürdigkeiten aufgefallen:

* Wenn man im Sport-Modus das Tempolimit aktiviert und beim erreichen Vollstrom gibt (ohne Kickdown) geht das Power-Meter auf über 80% obwohl gar nicht mehr beschleunigt wird. Der Balken daneben der den aktuellen Verbrauch anzeigt ändert sich dabei nicht. Hab ein Bild angehängt davon.

* Tempolimit das beim Fahrprofil hinterlegt ist wird ignoriert sobald der Tempomat eingeschaltet ist.
Hab im Eco Profil ein Limit von 100 km/h einsgestellt, sobald aber der Tempomat aktiviert wird ist die Begrenzung weg... der grüne Balken rund um den Tacho verschwindet und ich kann so schnell fahren wie ich lustig bin.

Gerade der zweite Punkt ist nicht ideal, hab mich schon daran gewöhnen müssen den Tempomat jedes mal einzuschalten... und dann noch so was. Ist das bei neueren Softwareversionen eventuell schon behoben?
Dateianhänge
20181204_085635.jpg
Creator of the fabulous ABRPTransmitter for Ioniq BEV :)
Bild
Anzeige

Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

USER_AVATAR
  • Dr.Forcargo
  • Beiträge: 450
  • Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:02
  • Wohnort: Dortmund Schüren
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Das Powermeter zeigt nur die Stellung des Pedals an, nichts anderes


Hat jemand schon einmal einen stärkeren Luftstrom an den hinteren Lüftungsdüsen festgestellt? Bei mir kommt da nichts raus. Außer bei voller Pulle. Da gibt es einen leichten Luftzug.
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Doch kommt bei mir was raus aber nur wenn DRIVER ONLY aus ist :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • Dr.Forcargo
  • Beiträge: 450
  • Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:02
  • Wohnort: Dortmund Schüren
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Okay, das habe ich immer aus und fahre seit Wochen auch mit Klima = normal anstatt Eco (Auto ist nach dem Vorheizen immer feucht morgens). Dann wurde vielleicht nach dem Unfall irgendwas nicht richtig zusammengebaut.
Also wieder zu der Werkstatt, zu der ich nicht mehr wollte.

Zur Sicherheit: würde ein Papiertaschentuch im Wind wehen, wenn vor die Düsen gehalten wird? Bei mir nicht. Egal wie hoch ich drehe oder welche Lüftungsauslässe ich wähle.
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Gorchel
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 10. Jul 2018, 09:16
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Versucht mal folgendes:

Beim Fahren beide vorderen Scheiben zusammen ca. 1/3 bis 1/2 runter lassen, ein paar Sekunden warten und dann beide wieder zusammen rauf lassen. Bei diesem Vorgehen senkt sich bei meinem die Fahrerseite meist bis ganz runter ab :?: :o :D

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1432
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Wieder was kurioses:

Das Bild zur Klimaeinstellung bei den Fahrstufen ist meiner Meinung nach falsch. Es suggeriert, dass die Einstellung "Eco" mehr Strom aus dem Fahrakku verbraucht als die Einstellung "Normal".
Übersehe ich was, oder hat der Grafiker da gepennt?
IMG_20181228_113302.jpg
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Rita
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read


DU stehst auf der Leitung

ECO erhöht die Reichweite durch reduzierte Leistung der Klimaanlage....>>

mehr Strom zum Fahren....weniger für die Klima...


Rita

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

ITStromer
  • Beiträge: 342
  • Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Rita hat geschrieben: DU stehst auf der Leitung
Wieso? corwin hat doch Recht. Die blauen Wobbel, die ich auch als Energiefluss deuten würde, sind bei Eco 3fach und bei Normal nur einfach ausgeführt. Das suggeriert, dass aus dem darunter schematisch dargestellten Akku mehr im Eco-Mode fließt. Wir wissen alle, dass das anders ist, deshalb steht diese Frage ja hier im Kuriosen-Thread. :)
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

nr.21
  • Beiträge: 1301
  • Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
Hm, man könnte es auch so interpretieren, dass bei Eco gaaaanz viel zusätzliche Batteriekapazität fürs Fahren zur Verfügung steht.
Hab noch nie so genau drauf geschaut, aber für Interpretationen sind mit dieser Grafik alle Tore weit geöffnet...

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

thf
  • Beiträge: 230
  • Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
  • Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Gibt denn schon eine Idee bezüglich der hinteren Luftauslässe?
Im Winter vermerke ich da einen leichten Hauch warmer Luft...wenn es vorne bereits stürmt.
Für den Sommer wäre es fein, wenn es hinten auch geht, damit die Zwerge hinten auch was abbekommen.
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag