Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
logic hat geschrieben:ADS an weil komischerweise jedes Mal wenn ich mich ins Auto gesetzt habe plötzlich die Frontscheibe angelaufen ist, das habe ich so extrem auch noch in keinem Auto gesehen.
Seit ich nach 1,5 Jahren endlich mal die Frontscheibe von innen gereinigt habe läuft bei mir auch ohne ADS nichts mehr an, sofern ich nicht gerade aus der Sauna komme...

gesendet von unterwegs
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wurde im Frühling 2019 durch ein Model 3 ersetzt.
Ioniq electric seit Mai 2017
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

ClarkKent
  • Beiträge: 550
  • Registriert: So 26. Apr 2015, 15:36
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Heute bin ich auch ausschließlich mit A/C gefahren. Diesmal hat es funktioniert. Außentemperatur 8 Grad. Nach rund 2 - 3 Minuten ist warme Luft auf dem Gebläse gekommen. Allerdings nur beim Mittleren linken. Das auf der Fahrerseite oder ganz drüber auf der Beifahrerseite hat eigentlich gar nichts getan - obwohl ich gar nicht "Driver Only" eingeschalten hatte...

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • olsvse
  • Beiträge: 355
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 10:59
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Habe heute mein Heitz-Problem beim Händler kundgetan.
Aber der findet auch nur die 2017er SW.
Will sich aber darum kümmern.
Interessanterweise sagt er, dass im speziellen Händlerforum es keine Einträge zu den Problem gäbe.

Gruß,
OlSvSe
Nach fast 11 Monaten, seit dem 22.01.2018, mit einem Ioniq in Marina Blue elektrisch unterwegs.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • GuggiEV
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
  • Wohnort: Österreich 4062 Thening
read
ClarkKent hat geschrieben:Heute bin ich auch ausschließlich mit A/C gefahren. Diesmal hat es funktioniert. Außentemperatur 8 Grad. Nach rund 2 - 3 Minuten ist warme Luft auf dem Gebläse gekommen. Allerdings nur beim Mittleren linken. Das auf der Fahrerseite oder ganz drüber auf der Beifahrerseite hat eigentlich gar nichts getan - obwohl ich gar nicht "Driver Only" eingeschalten hatte...
Bei mir funktioniert es auch nur mit AC
Heute hat es 8 Grad Außentemperatur gehabt und nach 3-4 km wurde es warm
Dateianhänge
7C3ADD1A-5E22-4FE8-AB88-770ACA5ACE69.jpeg
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1471
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 169 Mal
  • Danke erhalten: 131 Mal
read
Mit der 17er Software funktioniert AC wie Heat, das ist bekannt und darum geht es ja in der Diskussion ;)
Auf AC nur mit WP heizen geht nicht bzw. nur mit 16er und dann wieder mit 18er Firmware.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

nr.21
  • Beiträge: 1305
  • Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 165 Mal
read
Einspruch, Euer Ehren,

bei mir gibt es Unterschiede von AC zu Heat. In AC geht es nicht über 1kW, schalte ich Heat ein, geht es gleich viel höher (17er Software)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

ClarkKent
  • Beiträge: 550
  • Registriert: So 26. Apr 2015, 15:36
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Würde mich interessieren, warum das 18er Update nicht problemlos von der Hyundai-Werkstätte runtergeladen werden kann. Vielleicht gibts doch irgendwelche Probleme und wurde deshalb nicht freigegeben?

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • GuggiEV
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
  • Wohnort: Österreich 4062 Thening
read
LtSpock hat geschrieben:Mit der 17er Software funktioniert AC wie Heat, das ist bekannt und darum geht es ja in der Diskussion ;)
Auf AC nur mit WP heizen geht nicht bzw. nur mit 16er und dann wieder mit 18er Firmware.

Es geht schon bei mir und ich habe auch die 17er Version
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Catera25
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 20:37
  • Wohnort: 24558 Henstedt-Ulzburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Nochmal zu meinem Bericht von Seite 140 und der Anfrage von "Logic":
Catera25 hat geschrieben:
Ich habe auch mal der Neugier wegen rumgespielt.
17er Firmware, 19° eingestellt, 12° Außentemperatur.
AC und Heat aus, Anzeige 0,0 kW
dann AC an, Anzeige 1,2kW
nun AC aus und Heat an, Anzeige 0,72 kW
Die erste Einstellung hatte ich nach Fahrtbeginn ca. 10min an, die 2. und 3. jeweils ca. 3-4min.
Eine Erklärung habe ich dafür nicht, hätte die Werte bei 2 und 3 umgekehrt erwartet.

Kannst du den Test nochmal umdrehen, also Heat vor AC testen? Vielleicht braucht er generell nach 3-4 Minuten weniger Heizen, da es schon wärmer ist.
Heute auf dem Weg vom Büro nach Hause:

Auto kalt, Außentemperatur 13°, trocken, Klima auf Automatik 19°, somit Heat an. 2017er SW

Angezeigte Verbrauch der Klimaanlage die für 6-7min 0,00kW

nun Heat aus, A/C an. nach ca. 20 sec, Klimaverbrauch auf 0,32kW dann auf 0,27 gefallen.
Dieser Wert blieb dann für 4-5min konstant.
Daher nun A/C aus, HEAT an. Klimaverbrauch sofort auf 0,00kW und blieb dort für ca. 5min.
Versuchweise nochmal auf A/C gewechselt, nach ca. 20sec Klimaverbrauch bei konstant 0,26kW für ebenfalls 5min.
Nun wieder HEAT, soll ja nicht langweilig werden während der Fahrt. Für ca. 2min bei weiterhin 19° Innnentemperatur 0,00kW. Nun die Temperatur auf 20° erhöht. Siehe da, es tut sich was. Klimaverbrauch springt über ein paar Werte bis knapp 1,2kW um sich dann bei 0,69 einzupendeln. Das Ganze lief in ca. 30sec ab. Nach ca. 2min ging nun der Verbrauch wieder auf 0,0kW. Nach einigen Minuten wieder HEAT aus und A/C an. siehe da, Klimaverbrauch 0,24kw über ca. 4 weitere min, wobei minimale Impulse auf 0,00kW zu sehen waren. Somit wieder von A/C auf HEAT gewechselt, Klimaverbrauch sofort wieder bei 0,00kW. Dort ist er dann mehrere Minuten geblieben und fing dann an Impulsmäßig (max. 10% der Zeit) auf 0,34kW zu steigen. Innentenperatur weiterhin 20° Außentemperatur inzwischen auf 11° gefallen.
Ich ziehe für mich die Schlußfolgerung, daß der Klimaverbrauch bei A/C insgesammt höher ausfälllt, was ich nicht erwartet hätte. Wie das Fahrzeug die Innentemperatur von 19° bei einer Außentemperatur vo 13° erreicht bzw. hält ist mir so nicht klar.
Nächste Woche geht er zur 1. Jahresinspektion, mal sehen welche SW danach drauf ist.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

gekfsns
  • Beiträge: 2974
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 633 Mal
  • Danke erhalten: 375 Mal
read
Ist meiner Meinung alles logisch.AC steht für Klima kühlen und wird unter anderem auch dazu verwendet um die Luft zu entfeuchten.

Das verstand bisher jeder meiner bisherigen Mitfahrer auf Anhieb ohne Erklärung :roll:
Will ich heizen: Heat
Will ich kühlen: AC
Steige ich im Winter nach dem Schwimmbad mit nassen Haaren ins Auto und die Scheiben beschlagen: Heat+AC
Kompressor heizt und kühlt gleichzeitig um zusätzlich Luft zu entfeuchten.
Ist es auch so angenehm: alles aus

Braucht die Regelung max Heizleistung: Kompressor + PTC
Reicht Kompressor: nur Kompressor
sehr geringer Heizbedarf: Kompressor taktet

Ich finde es ist ein gutes Zeichen für die Qualität vom Ioniq, wenn es wochenlang keine andere Themen mehr im "Problemchen und Kuriositäten" Thread gibt :lol:
Ioniq Electric seit 12/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag