Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Das kann sein, dass es wirklich nur das direkte Ausschalten und Einschlafen ist - ich habe das nur so beschrieben, wie es bei mir war - kann sein, dass nur ein kleiner Teil der Schritte wirklich benötigt werden. Jedenfalls scheint es ja tatsächlich zu helfen :)
Denn vorher habe ich auch immer die Einstellungen über das Menü geändert, nur bin danach immer normal gefahren direkt (wie wahrscheinlich jeder andere auch).
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • chilobo
  • Beiträge: 380
  • Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
  • Wohnort: Bensheim
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Warum ist im Video die Musik so laut, man kann das Gesprochene kaum hören? { Aber beim Tatort ist da ja auch oft so }
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • Tom_N
  • Beiträge: 1102
  • Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
  • Wohnort: N-
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
chilobo hat geschrieben:Warum ist im Video die Musik so laut, man kann das Gesprochene kaum hören? { Aber beim Tatort ist da ja auch oft so }
Ich hätte dazu überhaupt kein Video gebraucht. Das hätte man in ein paar Zeilen hier tippen können :D
Model 3 LR AWD + AHK seit 21.12.2019
Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver, Sangl #102, ordered 20.01.2017 delivered 21.09.2017
"Wifey's" pre-order: Bild

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Laute Musik? Da ist doch nirgends Musik?!
Und Video deshalb, um es auch ein wenig visualisiert darzustellen, auch wenn ich gerade nicht am laden war. Dafür steht ja aber in der Beschreibung, wie es geht. Also habe ich beides in einem gemacht.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Nächste kuriose Sache - ein Fehler, der wurde glaube ich schon einmal gemeldet.

hab dazu auch ein Video gemacht. Der IONIQ hat sich anschließend nämlich merkwürdig verhalten.

Entstanden ist das ganze, als ich das Auto nicht abgeschlossen habe, es aus war, aber mich außerhalb der Reichweite bewegt habe. Als ich mich dann reingesetzt habe, sind die Spiegel eingeklappt, als hätte ich es zu gemacht. Anschließend ging der IONIQ nicht mehr an (erst nach 2 Minuten) - beim Fahren gab es dann auch für einige Minuten noch ziemlich komische Geräusche.

Nächste komische Sache - aber das wurde scheinbar so gemeldet (wo auch immer der IONIQ die Daten bezieht) - laut dem IONIQ gab es gestern in halb Frankfurt einen Terroranschlag :OOO

/Edit:
Bild leider unscharf - im Grunde genommen steht da, dass der Akku wohl leer ist (bei 86%?) und das Auto nicht gestartet werden kann.
Dateianhänge
IMG_20170902_205959.jpg
IMG_20170903_172544.jpg
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Helfried
read
GcAsk hat geschrieben: Nächste komische Sache - aber das wurde scheinbar so gemeldet (wo auch immer der IONIQ die Daten bezieht) - laut dem IONIQ gab es gestern in halb Frankfurt einen Terroranschlag :OOO
Naja, die Stadt ist evakuiert worden wegen einer gefundenen Bombe.
Ist dir das gar nicht aufgefallen? :mrgreen:

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Gestern, aber nicht vorgestern ;)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Chinelo
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Di 24. Jan 2017, 09:46
read
Hallo zusammen,
heute hatten wir auch so ein Batterie Erlebnis.
Wie auf dem zweiten Bild zu sehen ist, liegt die Reichweite bei noch bei 145 km und die Fahrstrecke im Navi bei 27.8 km.
Hat das schon jemand gehabt? Direkt zur Werkstatt damit? Ist jetzt das zweite Mal vorgekommen.

Gruß - Chino
Batterie1.jpg
Batterie2.jpg
Ioniq Premium, Aurora Silber, bestellt 13.01.2017, geplante Produktion am 07.03., verschifft am 30.04., ausgeliefert am 27.07.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

MSThrek
  • Beiträge: 161
  • Registriert: Di 13. Dez 2016, 15:54
read
Hab ich auch schon gehabt. Ist wohl ein Bug. Auf Softwareupdate warten.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Irgendjemand hier hatte glaube ich ein ähnliches Phänomen - ich habe seit einiger Zeit immer so ein Klappern beim Fahren, was echt nervig ist - und immer schlimmer wird.Soweit ich das beurteilen kann, kommt das vom Beifahrersitz, so als sei der locker - hab sogar fast schon das Gefühl, dass das die Kopfstütze ist. Das Klappern hört nämlich auf bzw. wird weniger, wenn ich den Beifahrersitz festhalte.

Das Klackern und Klappern ist aber sehr häufig - manchmal leise, gar nicht da, manchmal sehr stark (und nein, ich fahre auf einer normalen, gut gebauten Straße). Das ist extrem nervig und viel störender als das Brummen, bei 90km/h - was ich jetzt auch seit etwa einer Woche habe.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag