Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1289
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Fahren hier einige mit "ausgeschalteter" Heizung/Klima (nicht über den Off-Button) und aktueller FW/SW rum um haben das "Problem", das sich 'Heat' autom./willkürlich einschaltet?
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red) seit 11.07.2020.
Hyundai IONIQ Elektro Premium (Marina Blau) vom 11.12.2017 bis 11.07.2020 (17,21 kWh/100km).

Bild
Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Helfried
read
Du schaltest HEAT manuell ab, und es schaltet sich automatisch wieder ein bei dir?

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Lange auf FRONT drücken, damit ADS OFF erscheint. Andernfalls will der immer regulieren. Wenn schon off und trotzdem schaltet sich das anfangs manchmal ein, dann ist das leider normal. Auch wenn man stark runterdreht, schaltet der kurz die Klima an, weil er denkt, dass man das so will.
Einmal ausgeschaltet, sollte sich das aber nicht erneut während der Fahrt einschalten.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Nur_noch_elektrisch hat geschrieben:11,8 Volt bedeutet, dass die Batterie vollständig entladen oder bereits reif fürs Recycling ist. Diese Spannung sollte im Betrieb nicht auftreten.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Starterbatterie
User auf Facebook meinen, dass das normal sei.

„14,5V aber nur wenn sie geladen werden meine ich. Nicht umsonst heißen sie 12V-Akku. ;-) Irgendwas ab 9V bedeutet (zu) tief entladen. Problematisch wird es nur wenn die Spannung trotz Ladung nicht steigt - dann ist sie im Eimer.“

„Ganz genau. Wenn unter 10V sollte man tauschen. Wird sie nicht geladen, liegt die Spannung immer knapp unter 12V“
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Vize
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Mi 10. Mai 2017, 19:56
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
St3ps hat geschrieben:Fahren hier einige mit "ausgeschalteter" Heizung/Klima (nicht über den Off-Button) und aktueller FW/SW rum um haben das "Problem", das sich 'Heat' autom./willkürlich einschaltet?
Moin,

bei meinem Fahrzeug verhält es sich reproduzierbar so:
Lüftungsmodus ist auf Frontscheibe und Fußraum -> Heat aktiviert sich automatisch, wenn Innentemperatur IST x°kleiner ist als Innentemperatur SOLL (x kann ich leider nicht beziffern).

Bei anderen Lüftungsmodi geht Heat - glaube ich - nicht automatisch an. Ich vermute aus meinen Beobachtungen, dass Heat automatisch zugeschaltet wird, sobald der Lüftungsmodus das Frontscheibengebläse enthält und die SOLL-Temperatur unterschritten ist.
Ach ja, FW/SW ist aktuell...

VG
Andreas
Ioniq Electric Premium Phantom Black

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Helfried
read
Vize hat geschrieben: Bei anderen Lüftungsmodi geht Heat - glaube ich - nicht automatisch an.
HEAT geht meines Wissens immer automatisch an und aus, solange der Knopf nicht manuell deaktiviert worden ist.

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • sensai
  • Beiträge: 1396
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
  • Wohnort: Graz Süd
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
hmmmm,
ich habe HEAT deaktiviert und ADS off und fahre im AUTO Mode bei 22°
Wenn die Aussentemp tief ist, dann geht HEAT an und ACC aus.

Man riecht es eh sofort und ich muss dann nochmal manuell HEAT aus und ACC ein schalten.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 bis xx
https://ts.la/thomas91991 1.500 km Free SC für beide

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Ja, da ist doch schon die Ursache. AUTO on. Das ist doch gerade der Sinn von AUTO. Der reguliert das basierend auf Innen und Außentemperatur von selbst.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1289
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Bei mir ist ADS OFF und nur die blaue Leuchte für "Driver only" leuchtet. Alles andere (Auto, A/C, Heat, Front, Rear, ...) ist aus. Ich glaub auch nicht, das ich jedes mal auf Heat gekommen bin und das nicht mitbekommen habe, was auf Grund der ungünstigen Position der Klimaanlage und des Staufaches passieren kann.

Jetzt im Sommer zieht die Heiz-Einheit ja glücklicherweise nicht viel, aber wenn ich alles aus habe, soll es auch aus bleiben. Die Klima-Anlage mag es vllt. besser wissen, aber ich sollte der sein, der sagt, was geht. :)
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red) seit 11.07.2020.
Hyundai IONIQ Elektro Premium (Marina Blau) vom 11.12.2017 bis 11.07.2020 (17,21 kWh/100km).

Bild

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

USER_AVATAR
read
Die Klimaautomatik bzw der AUTO Modus im Ioniq fand ich noch nie gut und fahre daher immer manuell. So entscheide ich, wie und wie viel der heizt oder kühlt. Mit AUTO entscheidet halt das Auto bzw. ein Algorithmus, welcher ein Programmierer so für sinnvoll erachtet hat ;)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag