Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
read
geko hat geschrieben:Moment. Die blaue Plakette "E" ist doch ausländischen Kfz vorbehalten. Damit werden ausländische Kfz dem deutschen "E"-Kennzeichen gleichgestellt für die Nutzung von E-Privilegien.
Demnach ist die blaue E-Plakette für inländische Fahrzeuge nur als Ergänzung aber nicht als Ersatz für die grüne Plakette zulässig. Die blaue E-Plakette muß auf die Heckscheibe und darf nicht auf die Frontscheibe geklebt werden.
Echt verwirrend. Vielleicht sollte man das erstmal auskarteln :lol: :lol:
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 164 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 20 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • tabora
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15
read
An der HECKSCHEIBE? Sind die alle des Wahnsinns? Die Scheibe ist verdunkelt, wer soll das denn lesen können? Wenn der Amtsschimmel wiehert...

Ich breche zusammen...
IONIQ - tiefschwarz!

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

Impact
  • Beiträge: 280
  • Registriert: Do 9. Mär 2017, 14:17
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Trotz Off-Topic zur Klarstellung:
Die blaue Plakette (nur für ausländische Fahrzeuge!) ist an der Rückseite des Fahrzeuges gut sichtbar anzubringen: Also nicht zwingend auf der Heckscheibe und immer von außen.
Wer (z.B. für seine Zulassungsstelle) belastbare Informationen zu E-Kennzeichen und blauer Plakette benötigt, wird im Bundesgesetzblatt fündig:
https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xa ... 0343437932

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • tabora
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15
read
So Freunde, endlich ein guter Grund, hier weiter zu schreiben: Mein IONIQ steht auf dem Transporter und kommt morgen in Landsberg an.

Wie geht es dann weiter? Nun, zunächst werden die Scheiben foliert, dann die Front und die Seitenleisten. Am Heck wird der Einsatz des Hybrid verbaut, der schon in schwarz glänzend vom Werk kommt. Eine Folierung der Kiemen ist zu kompliziert. Dann bekommt er noch die schicken Felgen aufgesteckt und hoffentlich TÜV dafür. Als kleines Gimmick gibt es noch die Ausstiegsbeleuchtung mit dem Hyundai-Symbol. Und dann darf der Kleine auf die Abholung warten :)

Am Donnerstag um 5.40 Uhr geht der Zug, um 14 Uhr komme ich in Landsberg an. Morgen mache ich mich dann mal an die Tourenplanung...
IONIQ - tiefschwarz!

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3056
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Da kannst Du Dich ja auf einen richtig tollen Tag freuen. Wie viele Kilometer sind es auf der Rückreise?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
read
Ich bin schon sooooo gespannt, wie Dein Wagen aussehen wird. Ich glaube, dass das für mich sehr teure Fotos werden :P

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • tabora
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15
read
Hihi :)

@Jan: Ich fahre erst mal 450 km nach Gießen, nächtige auf halber Strecke und fahre die nächsten 450 km am Freitag entspannt weiter. Ich nehme die Strecke als Kennenlernevent. Kein Stress, voll entspannt.

PS: Kommt hier jemand aus Gießen? Dann könnten man sich noch auf einen Absacken treffen und etwas quatschen :)
IONIQ - tiefschwarz!

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • Schwunkvoll
  • Beiträge: 743
  • Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
  • Wohnort: Ritterhude
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Man kann den Einsatz am Heck einfach tauschen?
Ioniq seit 09/2017 - nie wieder Verbrenner :)

Schwunkvoll: Mein Youtube Kanal rund um die eMobilität: http://www.youtube.com/c/Schwunkvoll

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • tabora
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15
read
Na klar :)
IONIQ - tiefschwarz!

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1474
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
tabora hat geschrieben:Na klar :)
Was kostet das?
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag