Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • tabora
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15
read
Nein. Mit meinem Kennzeichen sind relativ viele Genehmigungen der Arbeit verbunden (und auch Erinnerungen) und ich habe schon 8 Ziffern. Ein E passt nicht mehr. Den Aufwand, die Genehmigungen zu ändern, lohnt sich erst zu einem Jahreswechsel. Bis dahin teste ich mal, ob ich es überhaupt benötige.
IONIQ - tiefschwarz!
Anzeige

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
read
Die blaue Abgasplakette?
Die hab ich nicht bekommen!
Ioniq Premium Poenix Orange bestellt 11.11.2016 - Sangls 25.
Produktion 06.01.2017 - Ankunft in D 02.03.2017 - abgeholt in LL 04.004.2017
PV 11,5 kWp

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

geko
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Moment. Die blaue Plakette "E" ist doch ausländischen Kfz vorbehalten. Damit werden ausländische Kfz dem deutschen "E"-Kennzeichen gleichgestellt für die Nutzung von E-Privilegien.

Eine Einfahrt in "grüne Umweltzonen" ist damit aber nicht gestattet. Oder wurde dies geändert?
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • tabora
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15
read
Darf ich ehrlich sein? Der Kollege in der Zulassungsstelle hatte augenscheinlich wenig Ahnung. Ich hab aber noch weniger davon :)

Ich weiß es schlicht nicht.
IONIQ - tiefschwarz!

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

geko
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Besorg dir auf jeden Fall noch die grüne Plakette, sonst droht ein Bußgeld bei Einfahrt in Umweltzonen. Es klingt seltsam und ist es auch - aber: that's the law in Germany. Auch E-Autos benötigen die grüne "4".

Allzeit gute Fahrt!
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

Ilchi
  • Beiträge: 928
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 129 Mal
read
Das ist eine logische Regel. Immerhin bekommen auch Plug ins ein E-Kennzeichen. Und hier muss ja durchaus das Abgas entsprechend sauber sein.
I5 seit 08/2022, ca. 35 Tkm/a
Kona seit 04/2019, ca. 10 Tkm/a
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • Fossilbär
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Mi 23. Sep 2015, 20:18
  • Wohnort: Bad Nenndorf
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 252 Mal
read
Ilchi hat geschrieben:Das ist eine logische Regel. Immerhin bekommen auch Plug ins ein E-Kennzeichen. Und hier muss ja durchaus das Abgas entsprechend sauber sein.
Nö. Von außen aufladbar und 30/40 Km elektrisch. Der Resr ist dem Emog egal.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

geko
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Sorry, logisch ist bei diesem Thema nichts. Eine dämliche nationale Lösung: E-Kennzeichen für BEV/PHEV, dazu grüne Umweltplakette, aber blaue Plakette für ausländische BEV/PHEV plus grüne Plakette. In Österreich grüne Kennzeichen. Chaos satt.

Eine EU-Plakette mit Emissionsziffer "0" für BEV in der gesamten EU und gut ist. PHEV behandeln wie Verbrenner, ggf. Steuervorteile.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

USER_AVATAR
  • tabora
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15
read
Oh Gott! Jetzt bin ich vollends verwirrt! Ich glaube ich fahre und parke einfach so lange überall wo ich möchte, bis ich irgendwann bestraft werde. Und dann kümmere ich mich darum. Bis dahin klebe ich alle Plaketten, die ich irgendwie bekommen kann, auf alle Fenster von meiner Moni. Sicher ist sicher!

:mrgreen:
IONIQ - tiefschwarz!

Re: Mein IONIQ - tiefschwarz und breit - ein Abholblog

Niev
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 12. Feb 2017, 07:28
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Das ist sicher die beste Lösung ;)
Von Hannover kann ich sagen, dass das e Kennzeichen bislang ausreichte, ohne ein Knöllchen zu bekommen. Diese ganzen bescheuerten Kleber, kommen mir nicht auf die Scheibe
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag