Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
  • sensai
  • Beiträge: 1404
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
  • Wohnort: Graz Süd
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Zaungast sagt es
Die Leute haben Internet und sind nicht doof
Dann warten sie halt ;)

In DE ist der Kona nun auch deutlich billiger zu haben als in AT :/
Schade. Die Händler können nix dafür.
Wäre ich nur in AT am Kauf interessiert würde ich den eNiro wählen.
Ich werde den Kona und den großen Ioniq auslassen und gleich auf den M3 wechseln.
Bei diesem Auto ist das (böse) Spiel der Händler vorbei.
Gleiche Preise für alle, egal wer wo sein Auto kaufen möchte.
Und das ist gut so.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 verkauft 06/2022
Model Y AWD: 06/2022
Anzeige

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
sensai hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:Zaungast sagt es
Die Leute haben Internet und sind nicht doof
Dann warten sie halt ;)

In DE ist der Kona nun auch deutlich billiger zu haben als in AT :/
Schade. Die Händler können nix dafür.
Wäre ich nur in AT am Kauf interessiert würde ich den eNiro wählen.
Ich werde den Kona und den großen Ioniq auslassen und gleich auf den M3 wechseln.
Bei diesem Auto ist das (böse) Spiel der Händler vorbei.
Gleiche Preise für alle, egal wer wo sein Auto kaufen möchte.
Und das ist gut so.
Der KONA ist für mich momentan eine Art Fallback, wofür ich auch sehr dankbar bin.
Diese Flexibilität gibt es eben bei Sangl.
Den Kia eNiro würde ich ja genauso ins Auge fassen, da ich kein "Downgrade" in der Klasse mehr machen möchte (nun fährt doch öfter die Familie mit nach Kärnten (von OÖ aus!)). Aber dort habe ich mich noch 0 befasst und möchte eigentlich keinen mir unbekannten Kia Händler das Geld geben - wobei in AT preislich angeblich noch was drin ist und man damit sogar billiger kommt, als mit dem KONA in AT (heißt es...).

Ansonsten warte ich ebenfalls, seit 3 Jahren fast, auf die Preise des Model 3 nun im Dezember.
Und danach kann ich immer noch entscheiden :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

zaungast
  • Beiträge: 281
  • Registriert: So 13. Aug 2017, 18:00
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:
sensai hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:Zaungast sagt es
Die Leute haben Internet und sind nicht doof
Dann warten sie halt ;)

In DE ist der Kona nun auch deutlich billiger zu haben als in AT :/
Schade. Die Händler können nix dafür.
Wäre ich nur in AT am Kauf interessiert würde ich den eNiro wählen.
Ich werde den Kona und den großen Ioniq auslassen und gleich auf den M3 wechseln.
Bei diesem Auto ist das (böse) Spiel der Händler vorbei.
Gleiche Preise für alle, egal wer wo sein Auto kaufen möchte.
Und das ist gut so.
Der KONA ist für mich momentan eine Art Fallback, wofür ich auch sehr dankbar bin.
Diese Flexibilität gibt es eben bei Sangl.
Den Kia eNiro würde ich ja genauso ins Auge fassen, da ich kein "Downgrade" in der Klasse mehr machen möchte (nun fährt doch öfter die Familie mit nach Kärnten (von OÖ aus!)). Aber dort habe ich mich noch 0 befasst und möchte eigentlich keinen mir unbekannten Kia Händler das Geld geben - wobei in AT preislich angeblich noch was drin ist und man damit sogar billiger kommt, als mit dem KONA in AT (heißt es...).

Ansonsten warte ich ebenfalls, seit 3 Jahren fast, auf die Preise des Model 3 nun im Dezember.
Und danach kann ich immer noch entscheiden :)
Normalerweise hat Kandl in Wien gute Preise auch auf den e Soul. Wie es beim e Niro ist bleibt abzuwarten. Am Ball bleiben. Auf die M3 Preise warten auch schon viele. Bzgl. der Elektrik/Elektronik hat Tesla sicher eine riesen Erfahrung, bzgl. Feritgungsqualität der Karosserie sind die Meinungen anscheinend sagen wir mal geteilt, um es freundlich auszudrücken. Aber so wie ich dein Streckenprofil kenne, ist auch der IONIQ mir größerer Batterie eine Alternative. LG und vielen Dank für deine telefonische Hilfe beim Laden mit der Maingau app, die ja nicht gerade selbsterklärend ist.
Einst Sangl #164, seit 11.11.2017 stolzer Besitzer eines IONIQ Premium und nach 4 Jahren noch immer zufrieden.

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
Ja, die Maingau App könnte noch etwas Feinschliff vertragen.
Man hilft gerne - das ist selbstverständlich.

PS: Beim Kandl in Wien hat mein Bruder (damals) seinen Kia Ceed gekauft. Er war deutlich günstiger, als andere Händler in Kärnten. Habe bemerkt, dass Kandl vor einiger Zeit von einem Mitbewerber aufgekauft wurde?

Ich habe bisher noch keine Anfrage für ein Angebot für einen Kia eNiro getätigt.
Ich behaupte (für AT) auch, dass es zwar sicher einige gibt (Vermietungen), die sich drum reißen, aber private Kunden werden wohl nach wie vor zögerlich sein / abwarten.

Und wie schon erwähnt, ist der Sangl Preis (für AT Verhältnisse) unschlagbar.

Aber hier gehts ja um den IONIQ / Sangl.
Das Model 3 wird sich erst noch beweisen müssen und ich sehe es nach wie vor zwiespältig, da ich ganz sicher nicht nur für mein Auto arbeiten will :D
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
  • Ioniq
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
  • Wohnort: Landsberg am Lech
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
99EE2D48-B269-4224-9722-DFCF1EB0EC3D.jpeg
Heute haben wir es geschafft. Der 500. IONIQ Elektro wurde von uns ausgelefert.
Vielen Dank an alle die uns das Vertrauen geschenkt haben und die wir für den Ioniq begeistern konnten. Vielen Dank an goingelectric.
Ohne Euch wäre das nicht möglich gewesen.
Ich nehme es als Ansporn die Elektromobilität weiter voran zu bringen.
Elektro! Was sonst?

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

docloy
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Do 18. Jan 2018, 01:06
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Herzlichen Glückwunsch!

Großartige Neuigkeiten!

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

nomoreD
  • Beiträge: 340
  • Registriert: So 8. Okt 2017, 22:23
  • Hat sich bedankt: 281 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Herzlichen Glückwunsch.:hurra:

Und weiter so... :thumb: :-D

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
Gratulation, absolut großartig 8-)
http://www.bluedrift.at
Vermietung und Verkauf von E-Fahrzeugen [Österreich]
Anfänger-geeignete technische Infos zu E-Mobilität auf unserer Webseite
Consulting, Energieberatung, E-Leasing und E-Gebrauchfahrzeuge

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

logic
  • Beiträge: 180
  • Registriert: Do 5. Apr 2018, 17:48
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Herzlichen Glückwunsch!
Hyundai Ioniq electric Style weiß ohne Schiebedach, Sangl #440, Bestellung vom 20.09.2017 übernommen am 20.03.2018, voraussichtlicher Liefertermin 09.2018 Auto seit 10.09. Beim Händler, Abholtermin 18.09.18 :D
Sion reserviert! #5746

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

applefox
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Do 16. Nov 2017, 14:05
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
read
:applaus: Spitze! Ganz große Glückwünsche!! :hurra:
Model Y (vorher der großartige Ioniq vFL)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag