Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

MSThrek
  • Beiträge: 177
  • Registriert: Di 13. Dez 2016, 15:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Danke. Ich hätte mal noch weiter zurück gehen sollen. :lol:
Anzeige

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
Ioniq hat geschrieben:Ab Donnerstag werden wir Euch alle anschreiben ;)
Noch keiner schreit Hurra. Da sitzen wohl noch 39 Käufer und warten auf eine Nachricht. :shock:
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
Danke Jürgen!
Nächste Woche kommen die Papiere!
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1474
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ioniq hat geschrieben:OK, es wird ernst: 39 Elektro für uns (Euch) sind in Bremerhaven und auf dem Weg zu uns. Innerhalb der nächsten 2 Wochen werden also 5 randvoll beladene Autotransport bei uns ihre wertvolle Fracht abladen.
...
So jetzt spinne ich mal. Wieso packt man die 39 Autos oder wie viele es für die bayrische Region sein sollen, auf einen Schienenautotransporter und bringt die schon einmal in Richtung München. Dann sind die Strecken zu Sangl doch viel kürzer und schneller. Außerdem wird weniger Energie verbraucht. oder geht die Rechnung nicht auf?
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
Weil das Autohaus Sangl dann pleite geht, wenn es 1 Million Euro bezahlen muss und in den Zinsen erstickt.
Krasser Bericht wie Handwerker und auch ein Autohaus durch die Banken ersticken
Gestern zufällig drauf gestossen.

Oder weil BLG in Bremerhaven Ihre Routen hat und eine Umstellung auf Zug viel zu viel Logistischer Aufwand ist.
Kann man ja nicht einfach in Bremerhaven einsteigen und nach Landsberg fahren mit dem Zug.
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Heavendenied
  • Beiträge: 1840
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 308 Mal
read
ElektroAutoPionier hat geschrieben:
Ioniq hat geschrieben:OK, es wird ernst: 39 Elektro für uns (Euch) sind in Bremerhaven und auf dem Weg zu uns. Innerhalb der nächsten 2 Wochen werden also 5 randvoll beladene Autotransport bei uns ihre wertvolle Fracht abladen.
...
So jetzt spinne ich mal. Wieso packt man die 39 Autos oder wie viele es für die bayrische Region sein sollen, auf einen Schienenautotransporter und bringt die schon einmal in Richtung München. Dann sind die Strecken zu Sangl doch viel kürzer und schneller. Außerdem wird weniger Energie verbraucht. oder geht die Rechnung nicht auf?
Weil Sangl das gar nicht entscheiden kann...
Das ist Sache des Logistik Partners. Der hat den Auftrag von Hyundai die Dinger von Bremerhaven zum Händler zu bringen und das geschieht soweit ich das gelesen habe im Falle von Hyundai ausschließlich per LKW Transport. Warum sollte der Logistiker nun plötzlich anfangen sich mit Bahntransporten zu beschäftigen? Die haben ihre Strategie (alles per LKW) und die wird eben so gefahren, egal ob es nun in Einzelfällen "einfacher" mit der Bahn ginge.
Und ja, auch ich bin der Meinung, dass es sinnvoller wäre so viel wie möglich per Bahn zu transportieren statt auf LKWs... Aber die Entscheidung liegt nun mal leider weder bei uns noch beim Autohaus Sangl...
Gruß,
Jürgen
(Hyundai Ioniq 2017, e-Niro 2020 64kWh)

Re: AW: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Helfried
read
Heavendenied hat geschrieben:
Weil Sangl das gar nicht entscheiden kann...
Das ist Sache des Logistik Partners.
Ich würde sagen, Sangl kann 39 Autos gleichzeitig finanziell nicht stemmen. Hat er doch selber schon erwähnt, glaub ich.

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
Jetzt zerbrecht Euch doch nicht seinen Kopf. Der macht das schon :thumb:

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

chrisgrue
  • Beiträge: 404
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 10:02
  • Wohnort: in einem Dorf nahe Grieskirchen/Wels
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Heavendenied hat geschrieben:das geschieht soweit ich das gelesen habe im Falle von Hyundai ausschließlich per LKW Transport. Warum sollte der Logistiker nun plötzlich anfangen sich mit Bahntransporten zu beschäftigen? Die haben ihre Strategie (alles per LKW) und die wird eben so gefahren, egal ob es nun in Einzelfällen "einfacher" mit der Bahn ginge.
Äh, BLG hat sogar eigene Autotransporter für die Bahn entwickelt und macht auch sehr viel mit der Bahn (sieht man ja auch auf der WebCam), aber unsere BEV die in Bremerhaven ankommen, werden von dort direkt, auch nach Bayern, mit dem LKW Transportiert. Verstehe ich zwar auch nicht ganz, haben ja auch in Bayern ein großes Lager, aber ohne nähere Details zu kennen... (Kann ja auch sein, das die Bahn auf der Strecke keine Kapazitäten hat oder es kommt teurer die zuerst mit der Bahn nach Bayern und dann mit LKW zuzustellen wie gleich direkt...)
cu
Chris - Sangl 87, Bestellt 07.01., Produziert 26.04., Papiere am 03.07., Abholung am 13.07.

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

USER_AVATAR
read
Oder es steht einfach so im Vertrag, dass Hyundais nur per LKW direkt gefahren werden sollen. Der reine Transport wäre wahrscheinlich per Bahn oder Binnenschiff billiger.
Aber die Autos müssten ja dann ein- oder zweimal öfter umgeladen werden. Was wiederum Zeit und Geld kostet und die Gefahr von Beschädigungen birgt.
Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Skoda Enyaq 80 First Edition
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag