Hyundai Ioniq bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 15403
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 564 Mal
  • Danke erhalten: 4749 Mal
read
na ja, so abwegig ist die Annahme des nachträglichen Änderungen ja nicht. Da war mal dieser Bericht:
http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/a ... 67882.html
Zehn Dieselpartikelfilter baut in Bremerhaven ein Mechatroniker an einem Tag ein, Sonnendächer je nach Modell ein bis zwei. "Das ist im normalen Werkstattbetrieb nicht möglich", sagt Riepenhusen. Die Autotec profitiert vom Outsourcing durch die Kfz-Hersteller. Die wollen lieber standardisierte Fahrzeuge produzieren und lassen die Extras von Autotec einbauen.
Wobei das finde ich nun schon krass:
Transporter werden verlängert
ich bin immer ein wenig vorsicht mit der Ausaeg irgendjemand hat keine Ahnung. Allerdings kann man natürlich an der Aussage von Spiegel und Co zweifeln. Wissen werden wir es nur, wenn jemand vorbei schaut.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 150.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Helfried
read
corwin42 hat geschrieben:Und ja, das hat es schon gegeben, dass Schiebedächer in Bremerhaven erst in die Autodächer geschnitten wurden.
Na, ob das einen geeigneten Rostschutz ergibt?

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Justus65
  • Beiträge: 1095
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 277 Mal
read
MajorAn69 hat geschrieben: So ein Blödsinn, in Bremerhaven wird doch nicht aus einem "Rohfahrzeug" ein Premium mit SD gemacht. Meiner Meinung nach hat jemand der das behauptet keine Ahnung...

Lg - MajorAn
Das ist aber eine sehr höfliche Annahme! Andere Interpretationen halte ich da für durchaus bedenkenswert.
Hinten stinkt es nicht mehr..
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max am 16.10.2020 abgeholt.

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • akikomii
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Di 1. Aug 2017, 14:55
  • Wohnort: GG
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Heute ist "Der Tag", bzw das Datum, 13.12.2017, das als (unverbindliches) Lieferdatum in meinem Kaufvertrag seht.

Leider ist noch kein schwarzer Ioniq Premium zu sehen :?

Ich bin sehr gespannt ob die Händleraussage aus November ("fest Ende Dezember 2017") noch eintreffen wird. :|

Euch allen noch einen schönen Abend und viel Geduld an alle, die wie ich auch noch warten.

grüße

akikomii
Ioniq Premium bestellt 12.06.2017 | Unverbindlicher Termin 13.12.2017 | -> Prognose 31.12.2017 | Abgeholt am 12.01.2018 | Verkauft 19.11.2021, seit 12/2021 Kia Niro EV

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Graysolid
  • Beiträge: 60
  • Registriert: Mi 13. Dez 2017, 21:37
  • Wohnort: Mainz
read
Hallo zusammen,

Nach Monaten des heimlich mitlesens hier mein erster Post mit einem freundlichen „Hello there“ :)

Auch ich hab mich inzwischen für den Ioniq entschieden und diesem am 24.11 bestellt. Nach einem langen Gespräch mit Hr. Sangl und weiteren Gesprächen mit Ortsnahen Händlern habe ich mich dafür entschieden in der Region zu bleiben (bestellt im Wiesbaden). Das Angebot war einfach super und einen Ansprechpartner in der nähe zu haben war einfach der Grund.

Jetzt hab ich mal eine generelle Frage zum Ablauf bei Hyundai. Bisher habe ich keinerlei weitere Informationen seitens Hyundai oder meinem Händler erhalten. Am besagten Tag hat er alles in System eingegeben und mit mir einen Vertrag aufgesetzt ( diese Neuwagen bestellungs Vorlage mit durchschlägen). Mehr als das habe ich bisher nicht erhalten.

Vielleicht bin ich zu „Amazon-Geschädigt“ aber ich hätte im Nachgang eine offizielle Auftragsbestätigung mit vorläufiger Lieferzeit erwartet.

Wie war das bei euch? Sorry das ich hier vielleicht bisschen komisch Nachfrage. Ist in der tat meine allererste Neuwagenbestellung.

Danke und viele Grüße
Hyundai Ioniq Premium In Weiß. Bestellt am 24.11.2017........... Abgeholt am 09.08.2018

Re: Hyundai Ioniq bestellt

IQ1117
  • Beiträge: 233
  • Registriert: Sa 11. Nov 2017, 11:55
read
Mehr war es bei mir auch nicht. Ich weiß aber auch nicht, was ich da noch mehr erwarten sollte. Die Unterschrift vom Händler ist doch ne bessere Bestätigung als eine E-Mail.

Naja, vielleicht hätte ich gerne eine Versandbestätigung mit Sendungsverfolgungsnummer. Die hat bei mir immer "großartig" funktioniert. Oft hat der Postbote eher an der Tür geklingelt, als dass das Paket als abgeschickt im System geführt wurde.
IONIQ Premium Polar White bestellt am 11.11.2017
Liefertermin: Ankunft Händler: 20.07.2018, Abholung: 27.07.2018
persönliche Wartezeit 258 Tage, Wartezeit Händler: knapp 14 Monate (Vorlauf)

Re: Hyundai Ioniq bestellt

PatrickGP
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 29. Nov 2017, 21:56
read
Graysolid hat geschrieben: Vielleicht bin ich zu „Amazon-Geschädigt“ aber ich hätte im Nachgang eine offizielle Auftragsbestätigung mit vorläufiger Lieferzeit erwartet.
wäre wünschenswert, ja. War bei mir aber auch nicht anders. Anfang November bestellt und per Mail einen Vertrag erhalten auf Hyundai Vordruck, auf dem oben rechts unter dem Vertragsdatum ein voraussichtlicher Liefertermin steht. Mehr zu dem Thema gabs dann auch nicht. Nach Unterschrift hieß es dann, er meldet sich dann, wenn er mehr weiß.

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Graysolid
  • Beiträge: 60
  • Registriert: Mi 13. Dez 2017, 21:37
  • Wohnort: Mainz
read
Wie gesagt. Es hilft schon das der Ablauf so normal zu sein scheint. Als Lieferzeit wurde handschiftlich 10-12 Monate vermerkt. Des weiteren hatte ich mit dem Händler vereinabart auf kommende Neuheiten, wie zb. Alternative Batterie, reagieren zu können. Dies hat er auch handschriftlich vermerkt.

Dann bleibt mir vorerst nichts anderes als warten, warten, warten. Die Hoffnung bleibt das nicht die 10-12 Monate sind....

Gruß
Hyundai Ioniq Premium In Weiß. Bestellt am 24.11.2017........... Abgeholt am 09.08.2018

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • sensai
  • Beiträge: 1404
  • Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
  • Wohnort: Graz Süd
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Wie man in meiner Signatur sieht, haben ich im November einen Vorläufer beim Sangl bestellt.

Bin regelmässig beruflich im Raum München unterwegs und habe gestern noch einen Abstecher nach Landsberg gemacht.
(mit einem übermotorisierten Verbrenner Dienstwagen :lol: )

Sehr gute Nachrichten von Jürgen erhalten!!:

Mein Ioniq ist schon produziert und befindet sich schon auf dem Schiff.
Ich habe dann noch die üblichen Veränderungen beauftragt (Folierung Front/Scheiben und die WR sowie SR)
Abholung im März ist somit bestätigt. YES 8-)

Auf dem Weg nach Hause dann noch meine drei geplanten Ladesäulen besichtigt, damit ich bei der doch weiten
Überstellungsfahrt von rund 500 km keine Überraschung erleben musss. (Plan B, falls technischer Ausfall oder Verparkt
wird natürlich noch ausgearbeitet)
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit WP und PV

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun bis xx
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 verkauft 06/2019
Model 3 LR RWD: 06/2019 verkauft 06/2022
Model Y AWD: 06/2022

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Im März soll er da sein? Wird sicher dann schon warm genug sein.
Da brauchst garnix. Landsberg voll weg geht sich bis Piding aus wenn man brav (max. 110 km/h) fährt.
Sonst halt einen Abstecher Irschenberg -> Piding -> Ennstal -> Heim.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag