Hyundai Ioniq bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Hilo
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Sa 21. Jan 2017, 15:47
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Ich bekomme meinen ioniq im August in Niederland.
Im moment sind wir mit dem Boot unterwegs in Deutschland.
In Niederland sind viele hyundai Vertretungen mit wallboxen ausgerüstet und man kann kostenlos aufladen.
Ich habe deshalb heute in Papenburg bei dem örtlichen Händler mal nachgefragt.
An der Rezeption war totales Unverständnis. Was ist eine Ladesäule?
Der hinzugerufene Techniker erklärte mir, das kommt irgendwann mal.
Wir hatten bis jetzt nur einen Hybrid als Vorführwagen und haben den verkauft.
Das ist aber auch keine gute Technik da ja der Antrieb doppelt vorhanden ist.

Mir ist es inzwischen Angst und Bange wenn ich mit meinem ioniq unterwegs auf so eine Vertragswerkstatt angewiesen sein soll.
Ich glaube ich muß doch noch einen Schutzbrief für mei neues Auto abschließen.
Anzeige

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Jm Plugin
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Sa 18. Feb 2017, 23:35
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Was ich mal zu bedenken geben möchte. Vergleicht hier nicht Asiaten mit Deutschen Herstellern. Deutsche Hersteller bieten seit Jahrzehnten frei konfigurierbare Autos an. Daher haben sie auch Übung in Lieferzeiten zu berrechnen. Außerdem haben diese einen Lieferweg von ein paar 100 km zu überwinden und nicht 2 Weltmeere.

Asiaten hatten bisher keine Lieferzeiten. Man schickte ein paar 1000 Stück nach Europa in 3 Ausstattungsvarianten und 5 Farben. Dort lagernden die Autos bei den Händlern bzw. Importeur. Man kaufte immer nur Lagerautos.

Das jemand auf Bestellfahrzeuge wartet ist neu. Daher wird auch deren Tracking und Planung den aktuellen Bedürfnisse nicht standhalten. Das sind Probleme die Mercedes vor 30 Jahren hatte, als man auch 2 Jahre wartete oder länger. Wusste damals auch keiner sicher.

Ist jetzt wahrscheinlich kein Trost, aber so gut die Autos sind, muss man dieses Thema erst lernen. Aber auch diese Herausforderung wird man schnell meistern.

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Segeberger
  • Beiträge: 645
  • Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Jm Plugin hat geschrieben: Asiaten hatten bisher keine Lieferzeiten.

Das jemand auf Bestellfahrzeuge wartet ist neu.

muss man dieses Thema erst lernen. Aber auch diese Herausforderung wird man schnell meistern.
Also auf Hyundai zumindest treffen diese Aussagen nicht zu !

Bereits 2011 (also vor 6 Jahren ! ) gab es eine gleiche Situation ,damals mit dem IX35

Hyundai hat daraus nix gelernt !
Den damals wartenden ging es so wie uns heute :shock:
Ioniq Style Phoenix-Orange , von 06.17 - 03.19 = 52.000 Km (verkauft)
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow , auf der Straße seit dem 06.03.19
Ioniq 6 biophilic blue pearl bestellt am 19.11.22

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
fritzles hat geschrieben:Von unserem M3 wissen wir seit 8 Monaten, das wir ihn verbindlich im 3. Quartal 2018 erhalten. Zwar auch eine sch**** lange Zeit, ABER wir können uns drauf einstellen!
Mein Beitrag war gar nicht als Antwort auf deinen gedacht sondern eher generell. Verzögerungen gibt es immer wieder. Vor drei Jahren sollte mein e-up Ende April kommen. Würde dann Ende Juli.

Aber von welchem M3 sprichst du hier? Tesla M3? Verbindlich?
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Dear fritzles,
zu Lieferzeiten über Weltmeere hast du ja nun schon einige Informationen. Meine Meinung zu diesem Thema, ich nenne es einmal hochwertige Güter, (Neubauimmobilien, mechanische Uhren, Luxusfahrzeuge, Yachten o.ä) ist.

Es gibt immer zwei Versionen.
1. Wie sie "am Hang", im Tresor, in der Garage oder im Hafen liegt
2. nach Katalog für Dich "Handgeschmiedet"

Wenn es WICHTIG ist, immer Version 1 wählen

sonst...V2.....warten... ohne Groll :cry:
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Das Problem ist ja, wie ich es verstanden habe, nicht die Lieferzeit selbst, sondern die ungenauen Angaben darüber. Wenn man weiß wie lange es dauern wird, kann man sich eine Übergangslösung organisieren. Wenn das ein Firmenwagen ist, darf/kann man eben nicht wochen- oder gar monatelang ohne sein. Ich kann das durchaus verstehen.
Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Skoda Enyaq 80 First Edition

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Ich wünsche dem Autohaus Sangl nach dem anstrengenden halben Jahr einen schönen Urlaub und eine gute Erholung :thumb:

Danke für den Einsatz! :danke:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

fritzles
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Mo 16. Jun 2014, 18:19
read
Hallo MasterOD,
- es war ein einfacher "von der Stange", weiss, ohne Extras ... , ohne Liefertermin ... , ohne Plan von Hyundai ...

Hallo hghildeb,
- genau so ist es! Wir wollen "nur" einen verbindlichen Liefertermin, damit wir endlich reagiren / planen können ...
- Hyundai ist da aber nicht im Stande dazu !!

@all
by the way, wir haben in unserem Fuhrpark seit 4 Jahren 6 EVs, keine Verbrenner, jeder EV legt im Jahr 50-70tkm zurück. Es ist halt brutal nervig täglich immer ein E-Smart zu organisieren und hinterherzulaufen, Streitereien wer heute wieder mit einem "Eimer auf 4 Räder" (Smart) fahren muß, von den Kosten ganz zu schweigen und dem "täglich erinnert werden" an eine "planlose" Autofirma im Fernen Asien ...

Wie die anfallenden Kosten und der Verdienstausfall "abgerechnet" wird, ist noch offen. Wird gerade geprüft.

2018 laufen bei uns wieder 2 Leasings aus (Nissan leaf). Ratet mal welches Modell wir nicht kaufen?

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
fritzles hat geschrieben:Von unserem M3 wissen wir seit 8 Monaten, das wir ihn verbindlich im 3. Quartal 2018 erhalten.
Wer garantiert verbindlich, dass Ihr ein Tesla Model 3 in 2018 Q3 bekommt?

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Ist es möglich jetzt zu bestellen und den wagen verbindlich im nov 2018 abzuholen...da haben wir das plannungsziel und ein wenig reserve und mit glück gleich einen grösseren akku drin
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag