Hyundai Ioniq bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • E=m*c2
  • Beiträge: 191
  • Registriert: Sa 26. Nov 2016, 23:26
read
Der Nissan Händler in München an der Zamdorferstrasse hat schon länger CCS...
Aber um so mehr CCS, desto besser...
Gratuliere...
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat. (Albert Einstein)
Anzeige

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Impact
  • Beiträge: 280
  • Registriert: Do 9. Mär 2017, 14:17
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ioniq hat geschrieben:Wir werden jetzt wohl doch noch ein wenig aufrüsten: Zusätzlich zu unseren 2 x11KW Typ 2 und den demnächst 3 x 22kW Typ 2 Ladesäulen kommt noch 1 x 40 kW CCS dazu. Ein Unternehmen in Landsberg die sie produzieren hat uns ein Angebot gemacht bei dem ich nicht nein sagen konnte.
"Standesgemäß" für die IONIQ-Zentrale Sangl wäre doch eher eine 60kW-Variante aus München:
http://www.telluspower.de/wp-content/up ... rger-E.pdf.
Und spricht was dagegen den in Landsberg produzierenden Hersteller hier zu nennen?

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • Ioniq
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
  • Wohnort: Landsberg am Lech
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
STGCON, und genau die Ladesäule ist es ;)
Elektro! Was sonst?

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • Misee
  • Beiträge: 161
  • Registriert: Di 27. Dez 2016, 20:44
read
Wow da wird in Landsberg Infrastruktur hochgezogen :thumb:

@Impact
Der preisabstand 40 - 60er wäre interessant. Wird nicht grad klein sein.
Ist da :thumb: :hurra:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
CCS-Säulen gibt es bundesweit auch bei einigen VW-Händlern. Umrath hat m.W. in Magdeburg bei Voets geladen. Dort war nach der Abholung in WOB 2015 während der Heimfahrt auch mein erster Ladepunkt.
Viele Grüße
Norbert
Meistens hier: evw-forum.de

____________________________________________

e-Golf 09/2015 - 01/2019
Bild
Kona e 01/2019 - 12/2021
Bild
ID.3 Pro Perf. Max 02/2021 -
Bild

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Impact
  • Beiträge: 280
  • Registriert: Do 9. Mär 2017, 14:17
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ioniq hat geschrieben:STGCON, und genau die Ladesäule ist es ;)
Danke für die Information! In Landberg ist nach deren eigener Aussage aber "nur" die Vertriebszentrale, die Produktion in China:
http://www.stgcon.de/ueber-uns/ hat geschrieben:Die STGCON Germany GmbH in D-Landsberg/Lech ist die Tochterfirma und die europäische Vertriebszentrale der chinesischen STGCON New Energy Science & Technology Co.Ltd. mit ihrem Hauptsitz in CN-Shanghai.[...] Aktuell hat die STGCON in China drei Produktionsstandorte...
Sonst könnten die vermutlich auch nicht Angebote unterbreiten, bei denen ein mittelgroßes Autohaus nicht Nein sagen kann. Und wenigstens die Vertriebszentrale vor Ort ist doch auch schon ganz hilfreich. Vielleicht lassen die sich ja überreden vor ihrer Zentrale die Modellpalette betriebsbereit und öffentlich zugängliche auf- und auszustellen?

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • paulektro
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Mo 27. Jun 2016, 14:56
read
Wir sind die 278! Vielen Dank an Jürgen, dass er so engagiert dabei ist. :thumb: :thumb: :thumb:

Jetzt geht also das warten los, bin schon lange neugierig, wie sich das anfühlt ;-)

Viele Grüße aus der Uckermark,

Paul und Lea
Für jeden Tag: IONIQ electric Style Phoenix Orange Autohaus Sangl
Für ansonsten: VW T4 Multivan TDI 2,5

Re: Hyundai Ioniq bestellt

gekfsns
read
Tolle Sache mit der 60kW Säule !
Ich sehe das mit dem chinesischen Hersteller insofern positiv dass damit endlich alle anderen CCS Säulenhersteller etwas unter Zugzwang kommen mit ihren Preisvorstellungen etwas realistischer zu werden. Ich hoffe dass dann dann auch die Ladestationen schneller rentabel werden und damit automatisch viel mehr ausgestellt werden als momentan.
Ich hoffe die Säule beim Jürgen ist mit NewMotion/Plugsurfing für jeden nutzbar und auch zugänglich. Fahre oft bei einem VW Händler vorbei wo der Schnelllader 24 Stunden/7 Tage mit Vorführern blockiert sind, schade um das Geld.

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 4211
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Nienburg / Weser
  • Hat sich bedankt: 407 Mal
  • Danke erhalten: 791 Mal
read
Ioniq hat geschrieben:Wir werden jetzt wohl doch noch ein wenig aufrüsten: Zusätzlich zu unseren 2 x11KW Typ 2 und den demnächst 3 x 22kW Typ 2 Ladesäulen kommt noch 1 x 40 kW CCS dazu. Ein Unternehmen in Landsberg die sie produzieren hat uns ein Angebot gemacht bei dem ich nicht nein sagen konnte.
Für die ERUDA sind wir dann gerüstet ;) und für das Sommerfest auch.
Na das sind doch mal tolle Neuigkeiten! :applaus:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • Ioniq
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
  • Wohnort: Landsberg am Lech
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
Das ist der Gedanke: Die Typ 2 für die Vorführwagen, der CCS für die "Laufkundschaft"
Natürlich 24/7 für alle zugänglich.
Elektro! Was sonst?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag