Hyundai Ioniq bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Umkehrschluss: Ihr würdigt eure IONIQs alle nicht so wie ich :D
Schande! :P
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Hyundai Ioniq bestellt

joa
  • Beiträge: 518
  • Registriert: Fr 12. Sep 2014, 13:13
  • Wohnort: Kraichgau
read
@Shidar: na, immerhin hast Du jetzt schon ein Produktionsdatum. Das unterscheidet Dich von vielen, die darauf noch warten (das musste jetzt sein!).

Ich stelle hiermit mal die Ioniq-Hierarchie auf:

1. Glückliche Ioniq-Besitzer.
2. Käufer, deren Ioniq in Bremerhaven steht und die auf die Auslieferung warten.
3a. Käufer, deren Ioniq mutmaßlich auf einem Schiff gen Bremerhaven unterwegs ist.
3b. Käufer, die eine Produktionsbestätigung bekommen haben.
4. (oder eigentlich weniger als 4., denn ab jetzt wird's richtig bitter) Käufer, die auf die Produktionsbestätigung warten (könnte man evtl. je nach Länge der Wartezeit auch noch in a. und b. unterteilen).
5. Käufer, die erst vor kurzem bestellt haben und wissen, dass ihre Situation eigentlich desolat ist.
6. Potentielle Käufer, die überlegen, ob sie sich diese Lieferzeiten antun wollen.

Der entscheidende Sprung vollzieht sich m.E. von Hierarchieebene 4 auf 3, denn ab da ist der Ioniq immerhin physisch vorhanden. Gleichzeitig nimmt damit das Recht zu jammern erheblich ab!

Nicht vergessen: :ironie:

Grüße Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • Tigger
  • Beiträge: 1502
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
  • Wohnort: Leibertingen, LK SIG
  • Hat sich bedankt: 104 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
@Twizyflu:
Trugschluß: Nicht jeder wurde bei der Ioniq-Zuteilung so bevorzugt wie Du. :-P
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Tigger hat geschrieben:@Twizyflu:
Trugschluß: Nicht jeder wurde bei der Ioniq-Zuteilung so bevorzugt wie Du. :-P
Die haben sich wohl gedacht:
Schnell Twizyflus IONIQ liefern, dann verkaufen wir soviel wie nie zuvor...

Ein Freund schrieb auf FB mal (und Jürgen Sangl hat sogar geantwortet :D):

"Wenn du ein Produkt gut findest, dann gehts dem Verkäufer super. Aber wehe wenn nicht, dann gnade ihm Gott"

PS: Eure kommen auch. Durchhalten :)
Freue mich! Im Sommer haben wir alle unsere und dann Sommerfest!
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
joa hat geschrieben:@Shidar: na, immerhin hast Du jetzt schon ein Produktionsdatum. Das unterscheidet Dich von vielen, die darauf noch warten (das musste jetzt sein!).

Ich stelle hiermit mal die Ioniq-Hierarchie auf:

1. Glückliche Ioniq-Besitzer.
2. Käufer, deren Ioniq in Bremerhaven steht und die auf die Auslieferung warten.
3a. Käufer, deren Ioniq mutmaßlich auf einem Schiff gen Bremerhaven unterwegs ist.
3b. Käufer, die eine Produktionsbestätigung bekommen haben.
4. (oder eigentlich weniger als 4., denn ab jetzt wird's richtig bitter) Käufer, die auf die Produktionsbestätigung warten (könnte man evtl. je nach Länge der Wartezeit auch noch in a. und b. unterteilen).
5. Käufer, die erst vor kurzem bestellt haben und wissen, dass ihre Situation eigentlich desolat ist.
6. Potentielle Käufer, die überlegen, ob sie sich diese Lieferzeiten antun wollen.

Der entscheidende Sprung vollzieht sich m.E. von Hierarchieebene 4 auf 3, denn ab da ist der Ioniq immerhin physisch vorhanden. Gleichzeitig nimmt damit das Recht zu jammern erheblich ab!

Nicht vergessen: :ironie:

Grüße Joachim
Super Aufstellung.
Wobei 5 und 6 eigentlich vorher ja nun schon wissen, was auf sie zu kommt.
Gibt ja sicher genug Leute, die sagen:

2018 ist kein Thema, mein Leasing läuft bis März 2018.
oder da einfach flexibler sind.

1-4 ist halt emotional nicht einfach.
Wobei für 1-2 kommt das Grinsen recht bald.

Ganz schlimm sind Leute wie ich gewesen (jaja ich hab meinen schon hab leicht lachen!):
Auto in Bremerhaven. Papiere werden angefordert.
Auf einmal Auto da, Papiere noch nicht.
Papiere nach Österreich.
1,5 Wochen umschreiben. Auto steht seit 2 Wochen schon abholbereit da :D

DAS TUT WEH!
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • ploep
  • Beiträge: 284
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:08
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
@joa: auf genau diesen Sprung warte ich noch.... Bisher hält sich mein Gejammer noch in Grenzen, meine bessere Hälfte beschwert sich zumindest noch nicht :lol:
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • eIsNext
  • Beiträge: 535
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:07
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wer wirklich unter der Wartezeit primär aus emotionalen Gründen ("endlich haben will") und nicht aus praktischen Gründen ("kein Auto mehr vor dem Haus") leidet, dem würde ich persönlich empfehlen, diesem Forum fern zu bleiben, keine Videos bei YouTube zu gucken und auch sonst einfach bestmöglich zu vergessen, dass es ein Warten auf ein bestimmtes Auto überhaupt gibt.
Anders: Steich die Existenz eines Auto Namens Ioniq einfach bestmöglich aus Deinem Kopf.

Warum sich selbst quälen?
Ohne den Gedanken "Ich will mein bestelltes Auto jetzt haben, ich muss aber noch ewig warten" gibt es per Definition kein Problem. Der Gedanke selbst erschafft erst ein Problem. Bzw. er selbst (und die Überzeugung, dass er wahr ist) ist das eigentliche Problem.

Ein Kind das unbedingt ein Eis will und keins bekommt, leidet darunter (ggfs. lautstark).
Ein Kind, das gar nicht an Eiscreme denkt, leidet keine Spur darunter, kein Eis zu haben.
Eis ist nicht das Problem.
Eis haben oder nicht haben ist nicht das Problem.
Die Überzeugung, dass ich jetzt sofort ein Eis haben muss weil ich sonst nicht glücklich bin, ist das Problem. Zumindest solange die Realität eben gerade kein Eis in der Tasche hat für mich.

Der unbewusste Glaube, dass es emotional eine Besserung mit sich bringt, wenn ich öfters mal mein Leiden mit anderen teile, ist ein Trugschluss. Jedes mal, wenn der Gedanke gedacht und geglaubt wird, leidet man darunter. Jedes mal, wenn man an andere Dinge denkt, leidet man entweder nicht, oder zumindest dann unter einem anderen Gedanken.
So simpel ist das.

Wie oben angedeutet: die praktischen Problematiken in diesen Ausführungen mal aussen vor gelassen. Die erfordern eben sinnvolle Massnahmen.

Mein Ratschlag für Alle mit langer Wartezeit: Vergesst das Auto. Beschäftigt euch so lange mit anderen Dingen und Themen, bis die Nachricht kommt, dass das Auto in Bremerhaven angekommen ist. Ihr werdet euch wundern, wie schnell die Zeit bis dahin vergangen ist ...
Ioniq Elektro bestellt am 23.12.16 (Sangl Nr.68) - Produziert 21.02.17, Ankunft Bremerhaven 05.04.17, Zulassung 04.05.17, Abholung in Landsberg 17.05.17 :thumb:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Justus65
  • Beiträge: 1082
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Un grand philosoph
Hinten stinkt es nicht mehr..
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max am 16.10.2020 abgeholt.

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Hab das sogar jemandem per PN geschickt auf den das super zutrifft - also dass er halt (berechtigterweise) sauer ist.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Hyundai Ioniq bestellt

joa
  • Beiträge: 518
  • Registriert: Fr 12. Sep 2014, 13:13
  • Wohnort: Kraichgau
read
@eIsNext: Du MUSST Psychologe sein oder mindestens Mentaltrainer o.ä.

Tatsächlich habe ich, was Du vorschlägst, schon versucht, aber bisher ohne Erfolg (ansonsten sind Süßigkeiten mein einziges Laster). Allerdings habe ich auch praktische Gründe, den Ioniq bekommen zu wollen, denn die Zoe ist das einzige Auto der Familie.

@Twizyflu: für Leute wie Dich gibt es eine Extrakategorie: Käufer, die besonders laut jammern, obwohl sie dank vorbestellter Fahrzeuge nur eine relativ kurze Wartezeit haben (hierein würde auch umrath fallen, obwohl, ich glaube, der hat nicht gejammert). :D :D :D

Grüße Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag