Hyundai Ioniq bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • bangser
  • Beiträge: 1346
  • Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
  • Wohnort: Frankfurt / Main
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Cool, somit hat OIL-FREE bereits 149 Brüder und Schwestern.
Anzeige

Re: Hyundai Ioniq bestellt

juliusb
  • Beiträge: 316
  • Registriert: Di 8. Nov 2016, 12:55
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
@eIsNext, tippst Du auf mehr? Natürlich wäre es toll, wenn Jürgen noch viel mehr verkaufen würde. Es könnte aber 2017 auch zu Lieferengpässen kommen, und es könnte auch ein Sommerloch geben.

Ein richtiges Volksfest müssen wir aber veranstalten, wenn Jürgen die 1.000er Marke geknackt hat. Sobald es ein Kia/Hyundai EV-SUV gibt, und einen Ioniq mit 350km Reichweite, könnte der Tausender dann ja seine EV-Jahresstückzahl sein. Immer noch pessimistisch? :-)

LG Julius

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • eIsNext
  • Beiträge: 535
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:07
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
juliusb hat geschrieben:@eIsNext, tippst Du auf mehr?
Ja, ein gutes Stück mehr. Man sollte nicht unterschätzen, wie viele Leute bei einem Auto das neu auf dem Markt ist erst mal abwarten. Kinderkrankheiten sind ja in der Branche durchaus die Regel. Bei den vielen begeisterten Berichten wird es aber auch die Geduldigen bald unter den Fingern jucken. Dazu noch all die Nachbarn, Freunde, Verwandte und Bekannte, die durch Probefahrten angefixt werden ...

Jürgen konnte innerhalb von 52 Tagen exakt 150 Ioniqs verkaufen.
Es bleiben 313 Tage in 2017.
Selbst wenn ab jetzt die Verkäufe um 50% einbrechen würden (und es sieht kaum danach aus), würde er immer noch statistisch über 900(!) Ioniqs im Rest des Jahres verkaufen, was ihn auf 1050 bringen würde.
Ja, ich denke 400 sind eher pessimistisch. ;) :mrgreen:
Wartezeiten sind nicht schön, klar, aber: bei welchem guten BEV hast Du derzeit keine Wartezeiten? Aus Mangel an Alternativen wird der Ioniq auch mit langen Wartezeiten begehrt bleiben.
juliusb hat geschrieben:Sobald es ein Kia/Hyundai EV-SUV gibt, und einen Ioniq mit 350km Reichweite, könnte der Tausender dann ja seine EV-Jahresstückzahl sein. Immer noch pessimistisch? :-)
Mit eine Ioniq mit größerer Batterie und zusätzlich noch einem BEV-SUV würde er die 1.000 locker erreichen können. Außer, er winkt irgendwann ab weil er keinen Bock mehr auf all die Elektrospinner hat, die permanent auf der Matte stehen. :mrgreen:
Ioniq Elektro bestellt am 23.12.16 (Sangl Nr.68) - Produziert 21.02.17, Ankunft Bremerhaven 05.04.17, Zulassung 04.05.17, Abholung in Landsberg 17.05.17 :thumb:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • Ioniq
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: Sa 5. Mär 2016, 17:21
  • Wohnort: Landsberg am Lech
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 893 Mal
read
Wir brechen auf um die 200er Marke zu knacken:
Nr.151: IONIQ Elektro Style in Polar White :danke: :applaus:
Geht in unsere Hauptstadt Berlin :thumb:
Elektro! Was sonst?

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • Tigger
  • Beiträge: 1502
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
  • Wohnort: Leibertingen, LK SIG
  • Hat sich bedankt: 104 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
eIsNext hat geschrieben:Jürgen konnte innerhalb von 52 Tagen exakt 150 Ioniqs verkaufen.
Es bleiben 313 Tage in 2017.
Ruhig Brauner... ;-) In den 52 Tagen waren es imho "nur" 76... 8-)

Ich werfe für 2017 jetzt mal die Zahl 333 in den Raum, wären dann in Summe 408... :-)

Edit: Tippfehler bei den Tagen korrigiert...
Zuletzt geändert von Tigger am Di 21. Feb 2017, 18:19, insgesamt 2-mal geändert.
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild

Re: Hyundai Ioniq bestellt

gekfsns
read
Glückwunsch zur Nr. 150 !
So lange sich die übrigen Hyundai Händlerdem Ioniq so vehement verweigern, seh ich für den Jürgen weiterhin steigende Absatzzahlen, er hat es mehr als verdient .
Mein lokaler Hyundai Händler dagegen will immer noch kein Geschäft mit dem Ioniq machen, will weiterhin lieber seine Tucsons verkaufen. Hier im GE Forum schiebt mir Google momentan seine i30 Werbebanner unter, hab schon 2x drauf geklickt um das GE Forum hier zu unterstützen und ihm für seine i30 Werbung hier paar Cent abzuknöpfen :twisted: .
Bin froh beim Jürgen bestellt zu haben.

Re: Hyundai Ioniq bestellt

drilling
read
eIsNext hat geschrieben: Jürgen konnte innerhalb von 52 Tagen exakt 150 Ioniqs verkaufen.
75 innerhalb von 52 Tagen, die 150 sind insgesamt (inkl 2016).

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Ich gönne es Jürgen von ganzem Herzen für sein unermüdliches Engagement, das über jedes normale Maß hinausgeht
Auf eigene Kosten finanziert er werbevideos und Erklärungsvideos für den Kunden

Daher ist es nur fair ihn so gut es geht zu unterstützen und zu empfehlen :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • eIsNext
  • Beiträge: 535
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:07
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich sehe schon, in diesem Forum kann man einfach keine alternative Fakten unterbringen. :mrgreen:

Okay, dann eben 76 in 52 Tagen.
Sind 1,46 Ioniqs pro Tag.
Wären 533 in 2017.

Meine Prognose: 500 schafft Jürgen. :thumb:
Ioniq Elektro bestellt am 23.12.16 (Sangl Nr.68) - Produziert 21.02.17, Ankunft Bremerhaven 05.04.17, Zulassung 04.05.17, Abholung in Landsberg 17.05.17 :thumb:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • NortonF1
  • Beiträge: 324
  • Registriert: Mi 14. Mai 2014, 12:45
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Nach dem altbekannten Dreisatz 76/52*365 komme ich auf 533 Ioniq Electric in 2017 - aber ich denke, es werden mehr wegen des Schneeballeffects! 8-) 8-) 8-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag