Hyundai Ioniq bestellt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
CCS=SuperPlus135 hat geschrieben:Guten Tag,

ist es richtig das vom Ioniq doch kein großer Akku geplant sei?

???
Anzeige

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Rainer Rattla
  • Beiträge: 83
  • Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:25
read
sabter hat geschrieben:Die Dikussion ist sehr berechtigt und sicher auch gut, aber bitte :back to topic:
Das war nur als Überbrückung gedacht, um nicht ständig von der Ungeduld anderer erneut angesteckt zu werden.

Das ist wirklich ein Problem.
Ehemals Sanglnr. 130. Jetzt leider wieder unentschlossen, nachdem ich das Preismodell des Ladenetzes Franken einfach nur sch... finde. :evil:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Rainer Rattla
  • Beiträge: 83
  • Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:25
read
CCS=SuperPlus135 hat geschrieben:
CCS=SuperPlus135 hat geschrieben:Guten Tag,

ist es richtig das vom Ioniq doch kein großer Akku geplant sei?

???
2018 ja!
Ehemals Sanglnr. 130. Jetzt leider wieder unentschlossen, nachdem ich das Preismodell des Ladenetzes Franken einfach nur sch... finde. :evil:

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Rainer Rattla hat geschrieben:
2018 ja!

sicher? In einem anderen Thread, ist mir leider die letzten Tage raus, meinte einer das das definitiv nicht kommen wird. Mit 40+ im Akku könnte man die Schnarchladung im AC noch verkraften, aktuell sicher nicht. zumindest bei unseren Fahrten und Ladesäulen die wir befahren. Bei 350 KM komm ich sicher bei einem tripple Lader vorbei, mit dem 28er Akku müsste ich extra dort hin. Fürs häusliche Laden wären auch 3,7 kw okay, auf Strecke muss ich auf jeden Fall durchfahren können. Hab bis Italien max. einen tripple Lader. Was soll ich da mit DC???

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1698
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Wenn andere Hersteller (Nissan, Opel, BMW) 2018 mit einer Batterie >40 um die Ecke kommen, wird sich Hyundai ganz sicher nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Also mal ganz entspannt bleiben...
Tesla M3 SR+ u. Hyundai IONIQ FL Prem.
Wallb-e to go + go-e charger, PV + Speicher

Re: Hyundai Ioniq bestellt

row
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Mi 18. Jan 2017, 07:04
read
Der größere Akku wurde im November von einem ranghohen Hyundai Manager angekündigt.
http://insideevs.com/200-mile-hyundai-i ... g-in-2018/
Wie gross der dann genau ist und wann er in Europa und zu welchen Preis er erhältlich sein wird, bleibt abzuwarten.
Aber kommen wird er bestimmt :)

Re: Hyundai Ioniq bestellt

chrisgrue
  • Beiträge: 404
  • Registriert: Mo 12. Dez 2016, 10:02
  • Wohnort: in einem Dorf nahe Grieskirchen/Wels
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Der Akku wird auf jeden Fall für über 320km gut sein (über 200 EPA Meilen), ich gehe mal davon aus, das er 2018 präsentiert wird und 2019 ausgeliefert.

cu Chris
cu
Chris - Sangl 87, Bestellt 07.01., Produziert 26.04., Papiere am 03.07., Abholung am 13.07.

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Vielen Dank für die Info!

Re: Hyundai Ioniq bestellt

Hilo
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Sa 21. Jan 2017, 15:47
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Ioniq Premium heute in Niederlande bestellt,
Kommt im August in silbergrau

Re: Hyundai Ioniq bestellt

USER_AVATAR
read
Also sind die 6-7 Monate Lieferzeit aktuell üblich.
Stromproduzent, bin kein Autoverkäufer! Achtung Verwechslungsgefahr mit fast gleichen Username.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag