IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
Benutzeravatar
    IO43
    Beiträge: 3762
    Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
    Wohnort: Kochel am See
    Hat sich bedankt: 144 Mal
    Danke erhalten: 221 Mal
folder Fr 13. Sep 2019, 19:49
Pentregarth hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 19:11
Wenn die Reichweitenanzeige stimmt (gut dein Verbrauch ist zugegeben schön niedrig) wären das ja nochmal ein gutes stück mehr als die WLTP-Angabe von 311km. Sehr schön!
Wenn man annimmt, dass der Neue im Verbrauch annähernd identisch zum alten Ioniq ist, dann sollte man rein rechnerisch auf 380 Kilometer Reichweite kommen. Mit dem alten waren die 280km (oder sogar mehr) bei entsprechender Fahrweise zu schaffen, mit dem neuen dürfte das auch gelingen.

Bin gespannt, wer als Erster die 400km fährt :thumb:
Anzeige

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
Benutzeravatar
    focki
    Beiträge: 355
    Registriert: Sa 2. Feb 2019, 10:43
    Hat sich bedankt: 54 Mal
    Danke erhalten: 63 Mal
folder Fr 13. Sep 2019, 19:53
Erst mal son Teil haben. Dann sehen wir weiter.

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
almrausch
    Beiträge: 1039
    Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
    Wohnort: Nordheide
    Hat sich bedankt: 37 Mal
    Danke erhalten: 77 Mal
folder Fr 13. Sep 2019, 22:45
IO43 hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 19:49
Bin gespannt, wer als Erster die 400km fährt :thumb:
Das wurde mit dem alten schon mehrfach geschafft. Demnach sollten mit dem FL 500 km leicht drin sein. Unter idealen Bedingungen auch über 550 km (Tempomat 45 auf einem ebenen Rundkurs ohne Hindernisse bei ca. 30°).

Wird bestimmt Verrückte geben, die dafür 13 Stunden Zeit haben ...
EV: IONIQ Elektro Premium 28 kWh, SW: 181002
Apps: IoniqInfo 0.4 | Dateimanager + 2.0.9 | EasyTouch 4.5.26 | Set Orientation 1.1.4 | ABRP Transmitter 3.1.1.2
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
Benutzeravatar
    xado1
    Beiträge: 4432
    Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
    Wohnort: nähe Wien,Österreich
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Fr 13. Sep 2019, 23:04
50-60kwh batterie,und keiner würde mehr was anderes kaufen.die schiessen sich selber ins knie.wer kann das verstehen?
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
Pentregarth
    Beiträge: 98
    Registriert: Mo 29. Jul 2019, 15:36
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder Mo 16. Sep 2019, 09:16
xado1 hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 23:04
50-60kwh batterie,und keiner würde mehr was anderes kaufen.die schiessen sich selber ins knie.wer kann das verstehen?
Hätte in den jetzigen Ioniq wohl einfach nicht reingepasst - evtl dann in der nächsten Generation :|
Hyundai Ioniq Elektro Facelift seit 11/19

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
StH
    Beiträge: 165
    Registriert: Mi 28. Aug 2019, 06:53
    Wohnort: Salzburger Land
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 39 Mal
folder Mo 16. Sep 2019, 11:29
Weiß eigentlich jemand, ob die Voll-LED-Scheinwerfer "mehr" können als einfach nur geradeaus zu leuchten? Hier sieht's ja so aus, als wäre teilweise Abblenden möglich, aber Hyundai bewirbt das nirgends aktiv, was komisch ist.
Bild
Hyundai Ioniq Electric Facelift Level 6 (= Premium in DE) - geordert: 11/2019, Lieferung geplant: 04/2020, Lieferung erfolgt: Viel früher als geplant...

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
Benutzeravatar
folder Mo 16. Sep 2019, 11:41
Das wäre ja dann Matrix LED Fernlicht wie bei Opel. Danach sehen die Scheinwerfer eigentlich nicht aus. Macht den Scheinwerfer auch sehr teuer. Habe das mal live gesehen im Astra. Der sich ständig änderende Lichtkegel hat mich echt wahnsinnig gemacht. Hoffe daher, dass der Ioniq das nicht bekommt. :roll:
Grüße aus Ostfriesland.
Seit 02/2020 nur noch elektrisch unterwegs mit Hyundai IONIQ Elektro Style FL

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
Benutzeravatar
    d.m.
    Beiträge: 318
    Registriert: So 4. Feb 2018, 09:32
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 27 Mal
folder Mo 16. Sep 2019, 12:03
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann soll er doch eine Fernlichtautomatik bekommen. Stell ich mir halt so vor, dass er automatisch abblenden kann, wenn Gegenverkehr kommt. Voll-LED würde ich mir für den alten Ioniq auch wünschen, das Fernlicht ist da ja leider nicht so der Brüller.
Ioniq seit 24.03.2018

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
Benutzeravatar
folder Mo 16. Sep 2019, 12:04
StH hat geschrieben:
Mo 16. Sep 2019, 11:29
Weiß eigentlich jemand, ob die Voll-LED-Scheinwerfer "mehr" können als einfach nur geradeaus zu leuchten? Hier sieht's ja so aus, als wäre teilweise Abblenden möglich, aber Hyundai bewirbt das nirgends aktiv, was komisch ist.
Bild
Die Beschreibung dazu ist eigentlich eindeutig:

Fernlichtassistent.
Die Scheinwerfer sind mit modernster LED-Technologie erhältlich: tageslichtartige Beleuchtung, kombiniert mit einer hohen Lebensdauer und deutlich geringerem Energieverbrauch als Halogenlampen. Im automatischen Modus erkennt der Fernlichtassistent nachts sowohl entgegenkommende als auch vorausfahrende Fahrzeuge und blendet das Fernlicht automatisch ab, um die Blendwirkung für andere Fahrer zu vermeiden. Werden keine anderen Fahrzeuge erkannt, schaltet das System das Fernlicht automatisch wieder ein.
2018 - 2020: Fluence ZE

2019: 9,3 kWp Ost-West und 10 kWh Sonnenbatterie.

2020: Soul EV Play mit P1 und Dach.

Bild

&Charge 20 Frei km: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=YDQSSJ

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

menu
StH
    Beiträge: 165
    Registriert: Mi 28. Aug 2019, 06:53
    Wohnort: Salzburger Land
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 39 Mal
folder Mo 16. Sep 2019, 13:04
Ja, aber laut Grafik wird das Fernlicht segmentweise abgeschalten und ein breiterer Lichtkegel ist zusätzlich auch noch eingezeichnet. Da die Asiaten (nicht nur Hyundai) generell beim Licht Nachholbedarf haben, würde es mich nicht wundern, wenn da mal was kommen würde. Andrerseits wundert es mich eben auch, dass es in der Beschreibung nicht explizit erwähnt wird.
Hyundai Ioniq Electric Facelift Level 6 (= Premium in DE) - geordert: 11/2019, Lieferung geplant: 04/2020, Lieferung erfolgt: Viel früher als geplant...
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag