Ampera-e Treffen

Re: Ampera-e Treffen

menu
Benutzeravatar
    mdm1266
    Beiträge: 1294
    Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
    Wohnort: Luzern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 49 Mal
folder So 23. Sep 2018, 16:32
Hallo Sven, danke, dass du das erste Opel Ampera-e Treffen organisiert hast! Meine Familie und ich freuen uns sehr auf den aussergewöhnlichen Anlass.
Anzeige

Re: Ampera-e Treffen

menu
Kema74
    Beiträge: 114
    Registriert: Fr 16. Feb 2018, 16:08
    Wohnort: Mechernich
    Hat sich bedankt: 5 Mal
folder So 23. Sep 2018, 19:50
Super, gibt's von Eon einen Stromgutschein ;) Tolle Organisation, ich frei mich riesig auf das Treffen. Müssen wurde für die Wasserkuppe schon Winterräder drauf haben?

Re: Ampera-e Treffen

menu
Benutzeravatar
    Kehrmaschine
    Beiträge: 85
    Registriert: Do 7. Jun 2018, 06:34
    Wohnort: Hamburg
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder So 23. Sep 2018, 22:09
Hallo Kema74,
ich denke nicht das mit Oktober die Wasserkuppe schon mit Schnee bedeckt ist und die Temperaturen dauerhaft unter 7 Grad fallen.
Ich bin zur Planung bereits nun zweimal oben gewesen und die Straßen sind vorbildlich Asphaltiert und haben keine starke Steigung.
Außerdem werden wir um die Mittagszeit da sein und somit hätte die Sonne alles bereits weg getaut. Grinss.
Natürlich kann ich nicht in die Zukunft schauen was das Wetter uns an den Tag bescheren wird.
Natürlich einen goldenen warmen Oktober Tag, extra für unser Treffen. smile…

Gruß
Sven
Die Zukunft ist Elektrisch :arrow:

Re: Ampera-e Treffen

menu
UweII
    Beiträge: 62
    Registriert: Mo 22. Jan 2018, 10:29
    Wohnort: 35519
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 24. Sep 2018, 08:06
Kema74 hat geschrieben:Müssen wurde für die Wasserkuppe schon Winterräder drauf haben?
Als Quasi-Einheimischer würde ich sagen nein, wenn allerdings einer der Teilnehmer sein Kalibirierdings mitbringt, können alle Anwesenden ihre Drucksensoren wieder anlernen ;)

Viel Spaß beim Treffen, mich verschlägts an diesem WE dummerweise in den Bayrischen Wald :?

Grüße
Uwe

Re: Ampera-e Treffen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 3. Okt 2018, 06:39
Die Winterschuhe sind bereits aufgezogen, also alles kein Problem. Nachdem der renitente Reifendealer es genau so gemacht hat, wie ich ihm erklärt habe, hat er es auch mit seinen gefühlten 40 Jahren Berufserfahrung noch dankend angenommen ;)
Gruß
mainhattan
Bild
Opel Ampera 2014-2017 (Ampera-erprobt)
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer

Re: Ampera-e Treffen

menu
Josch
    Beiträge: 42
    Registriert: Mi 31. Mai 2017, 16:14
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 3. Okt 2018, 10:47
Falls jemand die neue "Flatrate" - Karte ESL+ von der Maingau besitzt, kann er im Landkreis / Stadtgebiet Fulda alle AC-Säulen damit nutzen.

Übrigens stehen beim "IDEAL" um die Ecke (in der Sturmiusstraße) 2 Ladesäulen, dazu noch eine am Bonifatiusplatz - also alles Fußläufig um das Maritim herum.

Viel Spaß Euch allen .......
BMW i3 60 AH REX in Solarorange von 03/2015 - 04/2019 mit 60.000 km ohne jegliche Reparatur :D
BMW i3s 120 AH in Melbournerot von 04/2019 -

Re: Ampera-e Treffen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 3. Okt 2018, 11:17
UweII hat geschrieben:wenn allerdings einer der Teilnehmer sein Kalibirierdings mitbringt, können alle Anwesenden ihre Drucksensoren wieder anlernen ;)
Ich werde mein Kalibrierdings ;) zum Treffen mitnehmen.
Wer also seinem Ampera-e seine Winterräder bekanntmachen will, der spricht mich einfach kurz darauf an :D
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 65 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
▒ 20.2 kWh/100km (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Peugeot e-208 reserviert

Re: Ampera-e Treffen

menu
Paet
    Beiträge: 4
    Registriert: Mi 3. Okt 2018, 22:00
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mi 3. Okt 2018, 22:06
Hallo Zusammen,

bin leider erst jetzt auf das Ae Treffen gestoßen und wäre sehr daran interessiert. Sind überhaupt noch Plätze frei?

Ich werde morgen noch etwaige Details wie Zimmer, mit oder ohne Familie und die lange Anfahrt(Innsbruck-Fulda) checken und dann eine endgültige Zusage geben.

Patrick

Re: Ampera-e Treffen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 3. Okt 2018, 22:18
Hallo Patrick, willkommen im Forum und Gratulation zum Ampera-e :)

ich denke mal wir freuen uns über jeden weiteren Teilnehmer, sollte also sicher möglich sein.
Zum Hotel etc. wird Dir Sven/Kehrmaschine als Organisator des Events Auskunft geben können.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 65 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
▒ 20.2 kWh/100km (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Peugeot e-208 reserviert

Re: Ampera-e Treffen

menu
Benutzeravatar
    Kehrmaschine
    Beiträge: 85
    Registriert: Do 7. Jun 2018, 06:34
    Wohnort: Hamburg
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder So 7. Okt 2018, 11:54
Moin liebe Ampera-e Fan Gemeinde.
die Zeit ist wie im Flug für die Planung verronnen und es sind nur noch wenige Tage bis zu unserem kennenlernen.
Obwohl meine Planmungen nun abgeschlossen und die Hotels voll ausgelastet sind, gibt es immer wieder neues zu berichten.
Ich darf Euch voller Freude mitteilen als weiteres Highlight, da es nun offiziell ist, das Opel Rüsselsheim durch eine Vertretung aus der Presseabteilung über unser Treffen berichten wird in Ihrer Medienwelt, wie Internet/Intranet und Opelzeitschriften die man immer beim Opelhändler ausgelegt findet.
Also holt Euren guten Zwirn raus und macht Euch und den Ampi zurecht für eine Verewigung in der Opel-Welt.
Hier zu meinen Dank an meinem Ansprechpartner bei Opel in der Presse/Marketing Abteilung.
Ihr seht unser Ampera-e Treffen wird eine bleibende Erinnerung in vielen Bereichen und bei uns geben.
Wir werden mit unser Treffen, mit diesem noch immer besonderen Voll-Elektroflitzer, ein kleines Zeichen setzen was die Nahe Zukunft sein wird.

Desweiteren darf ich Euch verkünden, das durch die Planung und die Gespräche aufgrund unseren Ampera-e Treffens mit der Direktion des Maritim Hotel und deren Bemühungen nun am Freitag den 12.10 eine feierlich in Betriebnahme durch uns der ersten Ladestationen geben wird.
Hierzu mein herzlichen Dank an den Hoteldirektor Herr Sulzbacher und den Technikern vom Maritim Hotel für die Bemühungen rechtzeitig zu unseren Treffen es umzusetzen.
Ein weiterer Erfolg für die E-Mobilität.
Und Zum Treffen werde ich so wie TomTomZoe ein Reifendrucksensor Kalibriergerät mitbringen.

Laut heutigen Wetterbericht wird unser Treffen mit viel Sonne begleitet.
Ich danke allen und freue mich auf das Treffen.
Grüße aus Hamburg.
Kehrmaschiene
Sven
Die Zukunft ist Elektrisch :arrow:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Opel Ampera-e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag