Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

USER_AVATAR
read
TomTomZoe hat geschrieben:Man muß sich also erst die Reifendruckanzeige im Cockpit anzeigen lassen, dann die ENTER Taster lange drücken (es wird so was ähnliches wie "Räderanlernen aktiv" angezeigt), um danach doch mit einem RDKS-Gerät beginnend vorne links im Uhrzeigersinn nacheinander alle Sensoren anzulernen.
Die US Anleitung hat recht :) , in der deutschen Anleitung steht Schmarrn :oops:

Nach fünf Sekunden langem Drücken der ENTER Taste im Reifendruckmenü erscheint in der Anzeige die Abfrage "Möchten Sie die Werte wirklich neu ermitteln?"
RDKS - Möchten Sie die Werte wirklich neu ermitteln.JPG
RDKS - Möchten Sie die Werte wirklich neu ermitteln?
Nach Auswahl von "Ja" und drücken der ENTER Taste, bestätigt das Fahrzeug den Vorgang durch zweimal kurzes Hupen.
Jetzt erscheint die Meldung "Reifensensoren werden kalibriert":
RDKS - Reifensensoren werden kalibriert.JPG
RDKS - Reifensensoren werden kalibriert
An dieser Stelle würde jetzt das RDKS Anlerngerät zum Einsatz kommen. :D
Ich bin also gewappnet für den Moment wenn es voraussichtlich am Samstag im Briefkasten liegt. :mrgreen:
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 164 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 20 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

USER_AVATAR
read
So, das RDKS Anlerngerät nacheinander an alle vier Räderflanken gehalten, den Knopf am Gerät gedrückt und jeweils den Quittierungs-Hupton vom Fahrzeug abgewartet. Am Ende der Prozedur kommt ein doppelter Quittierungston vom Fahrzeug. Fertig. Das ganze dauert etwa 30 Sekunden. :D :lol:

Und dafür verlängt manch eine Werkstatt 20-25€ :twisted:
RDKS = Gelddruckmaschine :evil:

Ich habe den obigen Beitrag zum RDKS Sensoren anlernen im Wiki verlinkt. :)
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 164 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 20 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 907
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Mein Anlernsystem kam Freitag passend zum Rädertausch.
Nachdem ich die Sommerreifen aufgezogen hatte, bin ich gleich mit dem Blitzdings losgefahren - aber :shock: alle Reifen hatten ein Signal! Und das, obschon die WR nun 80m entfernt im Schuppen lagen. :roll: Vorne zeigte er 2,66/2,68 an, hinten 3,00/2,88 (mehr und auch anders verteilt als WR) Na ja, ein Fall für die nächste Tanke... dachte ich...

Demnach also nix anlernen?

Doch!

Heute nach grob 10km kam die Warnlampe, ich hatte das Blitzdings noch dabei, bin kurz rangefahren und habe dann angelernt. Vorne links wollte der Reifen nicht der erste sein, VR und dann im Uhrzeigersinn ging es aber dann. Und der Druck war auch anders verteilt als zuvor!

Thomas, danke nochmals für den Amazon-Link! Hat sich wirklich gelohnt!


Grüße,
most
Zero DS 13.0 => Energica EsseEsse 9+ => Energica Ribelle => ???
Rönoo Zoe => Opel Ampera-E 1st => Opel Ampera-E PLUS => TM3

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

USER_AVATAR
  • bebbi
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 3. Nov 2017, 07:14
  • Wohnort: Im schönen Appenzellerland
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo Most

Bei mir hat`s auch tipptopp funktioniert, aber bei mir war der Erste vorne links wie in der Beschreibung und dann im Uhrzeigersinn ums Auto. Stimmen bei dir die Werte wirklich auf den entrechenden Reifen, ich vermute das der Druckwert von vorne rechts im Display als Druckwert von vorne links angezeigt wird.

Gruss
bebbi

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

Ilmtalhans
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Do 19. Okt 2017, 18:47
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Das anlernen muss von vorne links beginnen, und dann im Uhrzeigersinn weitermachen.
Sonnst stimmt die Zuordnung der Reifen nicht!

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 907
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Hmmm... muss ich das nochmal probieren?!
Komischerweise klappte es bei mir vorne links zuerst ja nicht.

Die Zuordnung scheint jedoch mit vorne 2,6 und hinten 2,9 zu stimmen :roll:
Zero DS 13.0 => Energica EsseEsse 9+ => Energica Ribelle => ???
Rönoo Zoe => Opel Ampera-E 1st => Opel Ampera-E PLUS => TM3

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 907
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Schande über mein Haupt!
Habe es mit extremen Druckunterschieden erneut versucht und festgestellt, dass ihr richtig liegt. Vorne links muss zuerst angelernt werden.
Trotzdem gestaltet sich das Anlernen bei mir vorne links zuerst schwierig. Der Sensor will das Anlerngerät auch nach 5x drücken nicht erkennen. Beim sechsten Mal hat’s aber dann geklappt.
Zero DS 13.0 => Energica EsseEsse 9+ => Energica Ribelle => ???
Rönoo Zoe => Opel Ampera-E 1st => Opel Ampera-E PLUS => TM3

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

TeeKay
read
Ich muss zu blöd sein. Bei mir wird überhaupt nichts angelernt mit dem hier mal verlinkten Tool von Amazon. Das blinkt lange grün, und das war es dann. Keine Sensordaten im Display. Ich hab das jetzt schon zigfach versucht. Sogar Batterien hab ich schon 3x gewechselt.

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 907
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Zu blöd bist Du sicher nicht. Zumindest mein Anlerntool (habe auch das verlinkte Amazon-Gerät gekauft) braucht die besprochenen mehrmaligen Versuche, bevor der Wagen zur Quittierung das erste mal Hupt.
Die Prozedur wie oben vonTomTomZoe beschrieben zur Einleitung hast Du sicher beachtet - zusammen mit meiner Erfahrung könnte das Anlernferät defekt sein!?
Zero DS 13.0 => Energica EsseEsse 9+ => Energica Ribelle => ???
Rönoo Zoe => Opel Ampera-E 1st => Opel Ampera-E PLUS => TM3

Re: Geklonte RDKS Sensoren im Ampera-E nützlich?

TeeKay
read
Ich werde das noch einmal 7x hintereinander versuchen. :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ampera-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag