Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

menu
Benutzeravatar
folder So 30. Jun 2019, 18:52
Hier könnt Ihr von der 2. Inspektion Eures Ampera-e berichten:
- Was wurde kontrolliert, getauscht oder repariert?
- Was haben die einzelnen Arbeiten und das Material gekostet?
- Bei welchem Kilometerstand war die zweite Inspektion?

(Der entsprechende Thread zur 1. Inspektion des Opel Ampera-e ist hier).

Eigentlich wäre die zweite Inspektion meines Ampere-a erst im Februar 2020, also 24 Monate nach Zulassung fällig, aber da die 60tkm schon lange überschritten sind, habe ich zugunsten der Erhaltung der Garantie sie schon diese Woche machen lassen.

Es sind fast nur Sichtprüfungen, die Inspektionskosten inkl. Funktionsgleitschutz und Korrosionsschutz-Service belaufen sich auf 131,80€ (ohne den Reinluftfilterwechsel, den habe ich vor 8 Monaten (etwas zu früh) schon selbst erledigt, und ohne den Wechsel der Bremsflüssigkeit, die ist noch 8 Monate lang gut :D ).

Der Serviceplan nach 2, 4, 6, ... Jahren sieht folgende Arbeiten vor:
- Scheibenwischer, Scheibenwaschanlage prüfen, korrigieren
- Kühlmittelstand, Frostschutzmittel prüfen, korrigieren Gefrierschutztemperatur im Serviceheft notieren
- Bremsflüssgkeit: Füllstand kontrollieren und korrigieren
- Hochvoltkabel und Steckverbindungen sichtprüfen
- Reinluftfilter ersetzen
- Vorder- und Hinterradbremsen sichtprüfen
- Feststellbremse prüfen, einstellen
- Reifenzustand, Reifenluftdruck (inkl. Reserverrad) prüfen, korrigieren
- Reifen-Reparatur-Set, Verzurrösen sichtprüfen, Verbandskasten, Warnweste und Warndreieck: prüfen
- Radbefestigung prüfen, korrigieren Anzugsmoment: 140 Nm
- Getriebe: auf Leckstellen prüfen
- Radaufhängung vorne/hinten, Lenkung und Faltenbälge prüfen
- Bremsleitungen und Batterie Antriebsmotor: sichtprüfen
- Korrisionsschutz prüfen, Beschädigungen im Serviceheft vermerken
- Innen- und Außenbeleuchtung, Signaleinrichtung und Hupe: prüfen
- Batterien für Funk-Fernbedienung ersetzen - auf Kundenwunsch
- Batterieladekabel: prüfen
- Bremsflüssigkeit: wechseln Qualität DOT 4+ - alle 2 Jahre
- Getriebeflüssigkeit: wechseln - alle 150000km
- Batterie Kommunikationsschnittstelle: ersetzen - auf Kundenwunsch - Empfehlung: alle 4 Jahre
- Kühlmittel und Frostschutz wechseln - alle 5 Jahre / 240000km
- Fahrmotor Batteriekühlflüssigkeit: wechseln - alle 5 Jahre /240000km
- Überprüfen auf offene Nacharbeiten/Kampagnen, die vom Fahrzeughersteller initiiert wurden, vorhanden sind und im Rahmen der Inspektion durchgeführt werden. Gegebenenfalls den Kunden an einen autorisierten Opel/Vauxhall Partner verweisen, der diese Nacharbeiten/Kampagnen durchführen kann.
- Ablaufdatum des Mobilitätsservice prüfen und Kunden auf die Vorteile der Verlängerung hinweisen.
- Probefahrt einschließlich Bremsen- und Instrumentenprüfung, Endkontrolle
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 77 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Anzeige

Re: Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

menu
UweII
    Beiträge: 65
    Registriert: Mo 22. Jan 2018, 10:29
    Wohnort: 35519
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 2. Jul 2019, 11:28
Hallo,

danke für die Info.

Ich bin über den Satz zu den Nacharbeiten gestolpert:
Gegebenenfalls den Kunden an einen autorisierten Opel/Vauxhall Partner verweisen, der diese Nacharbeiten/Kampagnen durchführen kann.
Bedeutet das im Umkehrschluss, dass nun alle FOH die Inspektion durchführen dürfen, nicht nur die Agenten? Beim Corsa-e gibt es die Agenten-Einschränkung ja auch nicht mehr...

Grüße
Uwe

Re: Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

menu
Benutzeravatar
folder Di 13. Aug 2019, 11:32
Hallo zusammen. Gibt es bereits andere Erfahrungen zu den Preisen? Bei mir steht die zweite Wartung an und die Werkstatt hat CHF 356.55 exkl. MwSt. veranschlagt. Find ich jetzt irgendwie recht viel oder täusch ich mich?
First Edition - Gebaut: 06/2017 - Unterwegs seit: 10/2017 - Infotainment SW: 14.4.2

Re: Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

menu
Benutzeravatar
folder Di 13. Aug 2019, 12:32
In der Schweiz sind die Preise ja generell höher als in Deutschland. Umgerechnet wären das immerhin rund 400€ :shock:
Die 2. Inspektion ist mit Tausch des Innenraumfilters. Sonst wird nichts getauscht. Ist bei Dir evtl. der Wechsel der Bremsflüssigkeit dabei ? Die wäre nach 2 Jahren fällig. Wenn ich mich recht an die 2. Inspektion erinnere werden in D etwa 0,8h Arbeitszeit angesetzt. Ist das in der Schweiz evtl. wesentlich mehr?

Wer hat die Preise erfunden? Die Schweizer :wand:. Sorry, :ironie:
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 77 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)

Re: Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

menu
Benutzeravatar
folder Di 13. Aug 2019, 13:34
Die Bremsflüssigkeit wird gewechselt, ist aber separat aufgeführt. Details im Anhang.
Dateianhänge
999.jpg
First Edition - Gebaut: 06/2017 - Unterwegs seit: 10/2017 - Infotainment SW: 14.4.2

Re: Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

menu
Benutzeravatar
folder Di 13. Aug 2019, 15:20
Bei Dir ist die reine Jahresinspektions schon mal doppelt so teuer wie sie bei mir war.
Der Preis vom herkömlichen Pollenfilter ist auch gesalzen, meiner kostet nur rund 30€, ist jedoch ein Aktivkohlefilter.

Scheibenreiniger, ja, die Werkstätten wollen auch etwas verdienen ;)
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 77 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)

Re: Wartungskosten 2. Inspektion Ampera-e

menu
Benutzeravatar
    mdm1266
    Beiträge: 1354
    Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
    Wohnort: Luzern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 22 Mal
    Danke erhalten: 83 Mal
folder Di 13. Aug 2019, 19:45
Der aufgeführte Pollenfilter mit Artikelnummer 13356914 ist übrigens auch ein Aktivkohlefilter (Hersteller Mann Filter) im Gegensatz zum Originalfilter mit der Nummer 13508023.

Diesen bekommt man zum Beispiel schon für € 19,95 oder in USA kostet der nur $ 17.24:
https://www.myparto.com/de/filter-inspe ... OP846N013K
https://www.gmpartsdirect.com/oem-parts ... r-13356914
GM 13356914.JPG
Da sieht man, wie mit den Innenraumfiltern bei der Jahresinspektion Kohle gemacht wird. Ich wechsle diese nur noch selber, wie auch das Scheibenwischerwasser sowie die Scheibenwischblätter.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Opel Ampera-e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag