Golf 7 GTE seit heute wieder bestellbar

Golf 7 GTE seit heute wieder bestellbar

USER_AVATAR
  • CyberChris
  • Beiträge: 744
  • Registriert: Do 23. Jul 2015, 20:46
  • Wohnort: Nordwestdeutschland
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Ich habe gerade gesehen das der Golf GTE, wie in einigen Gerüchten angekündigt, wieder im Konfigurator aufgetaucht ist.

Leider mit der alten Batterie :-(
Damit macht für mich ein Upgrade nach 4 Jahren keinen Sinn mehr.

Grüße,
Christian
BildTesla Model 3 LR | Tesla Referral Link
Anzeige

Re: Golf 7 GTE seit heute wieder bestellbar

Tharee
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 5. Mai 2019, 16:26
read
Klingt ja gar nicht schlecht :) Wie ist denn der Unterschied mit den Batterien?

Re: Golf 7 GTE seit heute wieder bestellbar

Howard
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 21. Apr 2018, 20:39
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
?! Unterschied mit dem alten Akku... müsste man mal eine Studie in Auftrag geben :D

Re: Golf 7 GTE seit heute wieder bestellbar

einfallzel
  • Beiträge: 141
  • Registriert: Mi 24. Mai 2017, 22:43
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Da hat wohl jemand zu früh auf den Knopf gedrückt. Die Technischen Daten sehen komisch aus (WLTP und NEFZ gleiche Werte, doppelte Einträge), es gibt keine wirkliche Auswahl bei den Farben (grau, grau-blau oder blau-grau) und der Konfigurator geht in den Fehlermodus nach der zweiten Optionsauswahl.

Habe auch nirgends die Abgasnorm gefunden (EU6 +/- Temp blabla).

Da wollte man dem MB A-Klasse PHEV ja vielleicht doch nicht ganz das Feld überlassen. Aber klar, mit 8,7 kWh (brutto) wird das mittlerweile nichts mehr. Der Passat-Akku wird wohl nicht passen - hoffentlich ist das Unterbodenkonzept beim Nachfolger da etwas großzügiger.
--
Audi A3 40 e-tron sport 03/20

Re: Golf 7 GTE seit heute wieder bestellbar

USER_AVATAR
  • CyberChris
  • Beiträge: 744
  • Registriert: Do 23. Jul 2015, 20:46
  • Wohnort: Nordwestdeutschland
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
einfallzel hat geschrieben: Der Passat-Akku wird wohl nicht passen - hoffentlich ist das Unterbodenkonzept beim Nachfolger da etwas großzügiger.
Das Thema hatten wir hier schon öfter. Da VW PHEV2 Zellen verwendet, die im laufe der Zeit mehr Kapazität bekommen haben müsste das machbar sein da das Batteriegeräuse das gleiche bleibt.

25Ah -> eGolf190 24kWh, Golf GTE 8,7kWh
28Ah -> Passat GTE erste Version 9,9kWh
37Ah -> eGolf300 35kWh, Passat GTE zweite Version 13kWh

Nebenbei bemerkt, auf der IAA stand von diesem Zelltyp bei CATL und SVOLT eine 51Ah Version in der Vitrine.

Grüße,
Christian
BildTesla Model 3 LR | Tesla Referral Link

Re: Golf 7 GTE seit heute wieder bestellbar

Mei
read
CyberChris hat geschrieben: Ich habe gerade gesehen das der Golf GTE, wie in einigen Gerüchten angekündigt, wieder im Konfigurator aufgetaucht ist....
Gleicher Preis wie 2017.
41k€.
Ohne die Dieselprämie (5000€) hätten wir den auch 2017 schon nicht gekauft.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Golf GTE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag