Seite 2 von 2

Re: Garantie verlängern?

Verfasst: Mo 26. Aug 2019, 18:07
von Mei
Kevin Gelato hat geschrieben:
So 18. Aug 2019, 14:13
Nachdem bei meinem GTE schon das Getriebe aufgrund von Ölverlust getauscht wurde und mir der Preis dafür genannt wurde. Dann habe ich doch lieber die Garantieverlängerung bezahlt.
Ist das hier schon ein Ölverlust oder einfach nur Schwitzen?
OEL-01.jpg
OEL-02.jpg
Auf dem Unterfahrschutz ist nix zu sehen, dass dort irgendwann einmal Öl drauf getropft wäre.

Re: Garantie verlängern?

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 10:17
von Gulfoss
Das war der Grund, wieso sie meinen zerlegt haben. War auch nicht dramatischer als auf deinen Fotos. Wenn es wirklich aus dem kleinen "Löchlein" da rauskommt, würde ich beim Freundlichen mal anklopfen...

Re: Garantie verlängern?

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 16:23
von Mei
Und was ist dabei raus gekommen?
Neues Getriebe?
Oder einfach wieder zusammengebaut?

Ich war heute beim freundlichen und hab ich die Fotos gezeigt.
Ist noch kein Ölverlust aber etwas mehr als "Schwitzen" :D

Ja wegen Garantie läuft bald ab.

"Haben Sie über eine Garantieverlänger nachgedacht?" War dann die Frage.

Re: Garantie verlängern?

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 18:13
von Mei
Der Freundliche hat auch gesagt, sauber machen und in 2 Wochen schauen.

Also hab ich eben noch mal nachgeschaut.
So sieht es aus:
01.JPG
Ich hab auch geschaut ob es irgendwo anders herunterfliest. Nein. Es kommt da unten her.

Also hab ich auch mal da hinter die schwarzer Stopfen geschaut. Wenn es viel Ölverlust wäre, dann müsste ja ein Schwall raus kommen. Nein. Dahinter sieht alles trocken aus. Zumindest nicht so, dass die ein Ölwirbel wäre.
03.JPG
04.JPG
Im Moment sieht es für mich doch wieder nach normalem Schwitzen aus. Das der Motor aber absolut trocken ist, wunder mich ;)

Re: Garantie verlängern?

Verfasst: Di 27. Aug 2019, 18:16
von Mei
Jetzt kommt aber das Interessante.
Ich hab also alles abgewaschen und das sieht dann so aus:
05.JPG
Das sieht mir ein wenig zu neu aus, im Gegensatz zu den anderen Stellen vom Getriebe.
Wenn man das erste Bild mit dem hier vergleicht, könnte man fast meinen, die verölten Stellen sind konserviert.

Würde bedeuten, der Ölfilm ist schon sehr lange drauf gewesen.
Gerade habe ich den Verdacht, dass beim Einlaufen im Neuzustand das Öl auf das Getriebe kam und es konserviert hat und der Öltropfen schon lange da hängt.

Werden wir in den nächsten Wochen sehen.

Re: Garantie verlängern?

Verfasst: Do 12. Sep 2019, 18:57
von Mei
Was sagen die Experten?

Re: Garantie verlängern?

Verfasst: Fr 20. Sep 2019, 20:31
von Mei
Mei hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 18:57
Was sagen die Experten?
Countdown läuft.

Noch 14 Tage.

Also was sagen die Experten?