Motoröl ?

Re: Motoröl ?

USER_AVATAR
  • GTE
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Sa 24. Feb 2018, 11:21
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Carsten77 hat geschrieben: Kurzes Update nach dem Service: Das von mir oben verlinkte Castrol Edge war für die Werkstatt ok. Das Werkstattsystem wollte standardmäßig übrigens auch ein 5W30 Longlife-Öl mit 507 Freigabe nehmen (wie andere anfangs schon schrieben). Mein Hinweis, dass es dafür laut Handbuch keine Freigabe gäbe und Longlife bei einem 15tkm Festintervall auch Verschwendung wäre, führte zu Verwunderung, dass der Wagen ein Festintervall hat und wieso das so wäre. Wir sind mit unseren GTE halt doch Exoten, von denen die einzelnen Werkstätten offenbar nicht viele sehen.
:wand:
Golf GTE 07/18
e-up 04/20
Anzeige

Re: Motoröl ?

Howard
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 21. Apr 2018, 20:39
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Werkstätten.... meiner steht seit Montag zum Mechatroniktausch. Alles wieder zusammen und nun ist das MSG hinüber! Rückstand ohne Termin, daher haben die heute ein gebrauchtes geordert

Re: Motoröl ?

HUKoether
  • Beiträge: 163
  • Registriert: So 23. Apr 2017, 13:49
  • Wohnort: Mitte von Deutschland
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Carsten77 hat geschrieben:
HUKoether hat geschrieben: Beim GTE gibt es extra einen Handbuchnachtrag auf das Öl bezogen, wo darauf hingewiesen wird, daß die Alternativöle wegfallen und nur 502.00 zugelassen ist.
Das heißt, eigentlich hätte die Werkstatt, die den ersten Service (Feb 2018) durchgeführt hat, quasi einen Hinweiszettel ins Handbuch kleben müssen oder wie muss ich mir einen Handbuchnachtrag vorstellen? In meinem Papierbordbuch steht VW 504.00 nämlich noch als alternatives Öl drin.
So ist es. Den Hinweis sieht man, wenn man das Handbuch online aufruft. Das allerdings sollte VW-Werkstätten bekannt sein. Eigentlich müßte der Hinweis im Service-Heft sein - da gehört er hin!

Gruß, HUK
B8-GTE - Einer für alles & XR3i-CNG - für den Spaß

Re: Motoröl ?

Funky81
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
HUKoether hat geschrieben:
Carsten77 hat geschrieben:
HUKoether hat geschrieben: Beim GTE gibt es extra einen Handbuchnachtrag auf das Öl bezogen, wo darauf hingewiesen wird, daß die Alternativöle wegfallen und nur 502.00 zugelassen ist.
Das heißt, eigentlich hätte die Werkstatt, die den ersten Service (Feb 2018) durchgeführt hat, quasi einen Hinweiszettel ins Handbuch kleben müssen oder wie muss ich mir einen Handbuchnachtrag vorstellen? In meinem Papierbordbuch steht VW 504.00 nämlich noch als alternatives Öl drin.
So ist es. Den Hinweis sieht man, wenn man das Handbuch online aufruft. Das allerdings sollte VW-Werkstätten bekannt sein. Eigentlich müßte der Hinweis im Service-Heft sein - da gehört er hin!

Gruß, HUK
Bist du dir da ganz Sicher? Denn bei mir steht nix auch online und ich weis auch das die ersten Golf GTE kein Festintervall hatten die laufen auf Longlife. VW hat das irgendwann mal geändert.
GTE Bild

Re: Motoröl ?

Howard
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 21. Apr 2018, 20:39
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Also meiner ist von 10/14 und hatte seit je her 502.00
Es gibt auch nix anderes...

Re: Motoröl ?

HUKoether
  • Beiträge: 163
  • Registriert: So 23. Apr 2017, 13:49
  • Wohnort: Mitte von Deutschland
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Funky81 hat geschrieben: ...

Bist du dir da ganz Sicher? Denn bei mir steht nix auch online und ich weis auch das die ersten Golf GTE kein Festintervall hatten die laufen auf Longlife. VW hat das irgendwann mal geändert.
Ja.

Gruß, HUK

PS.: Wird ja nicht nur für den Passat GTE gelten
Dateianhänge
Datei VW-Handbuch-Nachtrag.pdf
(236.5 KiB) 95-mal heruntergeladen
B8-GTE - Einer für alles & XR3i-CNG - für den Spaß

Re: Motoröl ?

USER_AVATAR
  • GTE
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Sa 24. Feb 2018, 11:21
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hab mir mal nen KV für den ersten Ölwechselservice beim freundlichen machen lassen.
Im KV Öl 5W-30
mein Öl 5W-40

https://www.amazon.de/gp/product/B00105 ... B7XF&psc=1

Freigabe 502 00

Was ist nun besser 30er oder 40er
Golf GTE 07/18
e-up 04/20

Re: Motoröl ?

Howard
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 21. Apr 2018, 20:39
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Lest ihr eigentlich nicht was hier zig mal geschrieben wurde? Es ist nur EINE Sorte freigegeben.

Re: Motoröl ?

USER_AVATAR
  • GTE
  • Beiträge: 66
  • Registriert: Sa 24. Feb 2018, 11:21
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Howard hat geschrieben: Lest ihr eigentlich nicht was hier zig mal geschrieben wurde? Es ist nur EINE Sorte freigegeben.
Klugscheissmodus Ende


Die folgenden Motoröle sind allesamt für VW 50200 freigegeben. Man hat dabei die Auswahl zwischen der Viskosität 5W40, 0W40, 5W30 und 10W40.
Golf GTE 07/18
e-up 04/20

Re: Motoröl ?

Howard
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 21. Apr 2018, 20:39
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Egal welchen Ölfinder man auch nimmt, es kommt immer 5w40 dabei raus. So steht es auch in der El**. Aber immer rein mit dem 5w30 :D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Golf GTE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile