BMW 330e

Re: BMW 330e

menu
Benutzeravatar
    Basslo
    Beiträge: 312
    Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
    Wohnort: Österreich
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 10. Okt 2018, 21:10
Du meinst den G20. Der G30 ist der 5er ;)

Die Reichweiten der kommenden PHEVs sind schon in einen sehr guten Bereich. Den Verbrenner wird man da in der Regel selten brauchen.
Wir schaffen mit dem 225xe schon einen Schnitt von 1,8l/100km, tendenz fallend. Aber das natürlich sehr Nutzerabhängig
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016 /// BMW 225xe PHEV BJ 9/2018
Photovoltaikanlage 6,7 kWp /// Wallbox: BMW Wallbox Connect
Anzeige

Re: BMW 330e

menu
Benutzeravatar
folder Fr 16. Nov 2018, 14:49
Soll im Sommer eine neue Version kommen mit 60km elektrischer reichweite. Mit 68 PS und max. 110 kmh find ich das der elektro teil einwenig zu schwach ist.

https://ecomento.de/2018/11/16/plug-in- ... lektrisch/
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: BMW 330e

menu
Benutzeravatar
    Lukeshort
    Beiträge: 364
    Registriert: Fr 27. Jul 2018, 13:12
folder Fr 16. Nov 2018, 17:17
Vermutlich ähnlich dem 530e, aber mit 'ner besonderen Steuerung des e-Motors und etwas größerer HV-Batterie. Die Fahrleistungen sind doch ok, im Hybrid Modus bis 110km/h rein e schaffe ich nicht, im e-Modus läuft er jetzt auch bis 140km/h, was soll’s, so fahre ich nie. Interessant der “XtraBoost” mit zusätzlichen 30kW.
Ich denke an der bewährten Motor-Getriebekombination wird sich nicht viel ändern, schön wären 11kW 3-phasig ;)
Dateianhänge
530e_Motor_Getriebe.jpg
BMW 530e PHEV seit August 2017

Re: BMW 330e

menu
karlnapp
    Beiträge: 8
    Registriert: Di 12. Jul 2016, 13:43
folder Di 20. Nov 2018, 11:32
Laut BMW Pressemitteilung:

https://www.press.bmwgroup.com/deutschl ... -limousine

scheint sich doch wohl einiges zu ändern. So sitzt der Akku-Pack jetzt unter der Rücksitzbank und der Tank dahinter. Vielleicht kann man dadurch auch eine Anhängerkupplung erhalten, habe ich aber nichts dazu gefunden.

Der E-Motor scheint auch etwas anders zu sitzen und neu ist der XTRABoost wodurch das Fahrzeug bis zu 293 PS entwickelt.

Re: BMW 330e

menu
Benutzeravatar
    BiEmDablju
    Beiträge: 341
    Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
    Wohnort: Salzburg
    Danke erhalten: 1 Mal
folder So 26. Mai 2019, 12:13
Nach 2 Jahren i3 und 2 Jahren Zoe hab ich mir jetzt einen 330e geholt und muss sagen, dass ich sehr begeistert bin! Kurzzstrecken fahre ich ausnahmslos elektrisch, Langstrecke ist sehr komfortabel möglich. Klar, der Akku könnte größer sein, bzw wäre ein voll elektrischer 3er mit der Technik aus dem i3 mit Rex auch was sehr tolles... aber die Zukunft wird sicher was tolles bringen!
Gerade die Winter mit dem Zoe waren schon sehr unangenehm, wenn der Akku ganz kalt war. Ich denke, für mich aktuell das perfekte Fahrzeug. Und in 2-3 Jahren dann ein gebrauchtes Model 3 <3
BMW 330e :)

Re: BMW 330e

menu
zoppotrump
    Beiträge: 1399
    Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Do 30. Mai 2019, 12:24
2020 soll dann auch ein Touring, also der G21, als 330e kommen.

Re: BMW 330e

menu
Benutzeravatar
    e-driver74
    Beiträge: 17
    Registriert: Mi 2. Jan 2019, 13:12
    Hat sich bedankt: 2 Mal
folder Di 11. Jun 2019, 22:58
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass man den neuen G20 330e mit der 12 kWh Batterie in ca. 2 Stunden kpl. aufladen kann. Dann müsste man aber mindestens zweiphasig laden können. Kann das irgendjemand bestätigen?
Noch LPGeht und dieselt es im Fuhrpark... :cry:

Re: BMW 330e

menu
mstaudi
    Beiträge: 642
    Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22
folder Do 13. Jun 2019, 00:42
Ist leider nicht so :-/
3,7kW max!
Der C300e und de kann 2-phasig...
Ist mMn nicht soooo entscheidend, aber ab und dann bisschen nachladen beim Einkauf wäre nett. Bei 3,7kW brauchst den Stecker gar nicht rausholen... für kurz mal.

Grüße mstaudi


Gruß, mstaudi

Re: BMW 330e

menu
Benutzeravatar
folder Do 13. Jun 2019, 09:57
Entscheident ist es nicht aber ich habe es oft am Wochenende da macht man morgens was geht nach hause zum Essen und am Nachmittag geht man weiter.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: BMW 330e

menu
mstaudi
    Beiträge: 642
    Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22
folder Do 13. Jun 2019, 14:00
Seit 5 Jahren fahre ich nun den Outi und es ist einfach keine Motivation vorhanden für ne Stunde oder 1,5 den Stecker anzustöpseln weil nach 3 min Fahrt die Batterie wieder alle ist...



Gruß, mstaudi
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „andere Plug-In Hybride“

Gehe zu arrow_drop_down