Suche Controller für 800 Amp.

Motorsteuerung / Gleichstrom /Wechselstrom

Suche Controller für 800 Amp.

USER_AVATAR
read
Suche einen Controller der bei 100 bis 110 Volt 800Ampere verwalten kann. Oder wer kann einen bauen?
Bei mehr Volt gibt es viele, aber bei 100V gibt es nichts....

Gerhard
Anzeige

Re: Suche Controller für 800 Amp.

JPK
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Mo 14. Jul 2014, 16:58
read
Ich hätte dir einen ungebrauchten 2 Jahre alten Evnetics Junior der kann allerdings nicht 800A sondern nur ca. 500A, aber bei 100V..., ich habe damals ca. 2000 Euros bezahlt! Machst du mir ein Angebot?
Was meinst du dazu?

Gruss

Re: Suche Controller für 800 Amp.

USER_AVATAR
read
Für welchen Motor denn?
Die Evnetics Soliton (1 und Junior) sind für Gleichspannungsmotoren mit Bürsten gedacht, vornehmlich genutzt für Reihenschlußmotoren wie die Netgain oder Kostov.

Beide sind für Eingangsspannungen von 9 bis 340 V DC geeignet, der Junior bis 600A peak und 450/500 Dauerlast.
Der Soliton 1 bis 1000A beides.

Ich selbst habe den Junior und finde besonders die Einstellmöglichkeiten klasse (über Webbrowser/Ethernet) und die zusätzlichen Eingänge und Ausgänge (z.B. Wasserpumpe, Tachometer etc.).
Aber Flüssigkühlung ist Pflicht, sonst regelt der Controller zu schnell ein und Du bekommst max. 100A.

Alternativ fällt mit in der 800A-Region nur der Zilla-Controller und der Netgain WarP-Drive ein.

Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: Suche Controller für 800 Amp.

JPK
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Mo 14. Jul 2014, 16:58
read
ich wollte 2 Agni Motoren Typ 143 (Gleichstrom mit Bürsten) damit betreiben...

Re: Suche Controller für 800 Amp.

USER_AVATAR
read
Hätte einen Motor, mit 160KW 450Nm bei 120V 1000A aber keinen Controller.
Den selben Motor gibt es auch mit 400-700V. Aber die Kosten der Batterien sind dann zu hoch.
Dateianhänge
audi_transmission.JPG

Re: Suche Controller für 800 Amp.

magic
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 6. Mär 2016, 08:33
read
Gerhard hat geschrieben:Hätte einen Motor, mit 160KW 450Nm bei 120V 1000A aber keinen Controller.
Den selben Motor gibt es auch mit 400-700V. Aber die Kosten der Batterien sind dann zu hoch.
Hallo Gerhard,

ich hätte Akkus aber noch keinen Motor! Kannst Du mir etwas mehr Input zum Motor geben. Diese Jahr möchte ich gerne ein Boot mit 100S-100P bauen, also 360V-350Ah, Deine Motoren sehen sehr leicht aus, sehe ich dort eine Wasserkühlung?

Re: Suche Controller für 800 Amp.

USER_AVATAR
read
Ja, diesen Motor gibt es mit Wasserkühlung. Ist also ideal für ein Boot.
Der Motor kostet ca. 4.000,-

Re: Suche Controller für 800 Amp.

magic
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 6. Mär 2016, 08:33
read
Gerhard hat geschrieben:Ja, diesen Motor gibt es mit Wasserkühlung. Ist also ideal für ein Boot.
Der Motor kostet ca. 4.000,-
-du suchst also einen Controller wie diesen hier nur mit ca. 100V-1000A?

BAMOCAR D3 x-x-BL

Re: Suche Controller für 800 Amp.

Jack-Lee
  • Beiträge: 103
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Die Motoren sind von EMRAX. Die hab ich auch schon länger aufm Schirm.
Der Herstellber bietet auch dual-Ausgang an um zwei Controller gleichzeitig nutzen zu können um ausreichend Strom zur Verfügung stellen zu können.

Ein Controller der für deine Ansprüche gut wäre: SME ACX1
Günstig, ziemlich anpassbar, mit Display verfügbar und recht viel Bumms.

Das einzige was aktuell bei mir dagegen spricht: Ich will CSS Laden können, das geht nur bei über 200V bei leerem Akku :(

Re: Suche Controller für 800 Amp.

USER_AVATAR
read
Leider gibts den noch nicht....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Motorsteuerung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag