Spezialtarif für Strom zu Hause

Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
mike1304
    Beiträge: 63
    Registriert: So 7. Okt 2018, 03:18
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 18:51
Ich habe gerade ein Mail wegen Strompreiserhöhung bekommen.
Deshalb hab ich mich mal nach den aktuellen Strompreisen umgesehen.
Das günstigste ist bei mir 9,42 € mtl und 25,60 Cent je kWh.

Wenn ich mir jetzt Spezialtarife mit Tag/Nacht Strom oder E-mobility ansehe, sind die alle teurer.
Kann das sein oder bin ich zu doof das richtige Angebot zu finden?

Habt Ihr alle "normale" Stromtarife oder spezielle E-Auto- oder Nachtstrom-Tarife?
PHEV Plus Intro 2019
Anzeige

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
Benutzeravatar
    MBj1703
    Beiträge: 450
    Registriert: Mo 5. Nov 2018, 23:07
    Wohnort: Landk. FFB, nähe MUC
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 34 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 18:57
Ich habe ein "normalen" Tarif, also egal, ob Tag oder Nacht.
Allerdings habe ich einen speziellen Ökotarif mit 100% regenerativen Energie.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
miresc
    Beiträge: 288
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 43 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 19:04
MBj1703 hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 18:57
Ich habe ein "normalen" Tarif, also egal, ob Tag oder Nacht. Allerdings habe ich einen speziellen Ökotarif mit 100% regenerativen Energie.
Ebenso - bei den örtlichen Stadtwerken. 100,20 Euro Jahresgrundpreis und 29,03 Cent je KWh - brutto incl. 19% MWSt.
Allein für das Aufladen des PHEV dürfte sich der für zwei Tarife notwendige Installations-Mehraufwand für getrennte Stromkreise und Zähler auch nicht lohnen.
Zuletzt geändert von miresc am Sa 16. Mär 2019, 12:35, insgesamt 3-mal geändert.

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
Hybrid_Frank
    Beiträge: 90
    Registriert: Do 17. Mai 2018, 07:23
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 19:14
Wie weit hast du es denn bis zur nächsten Ladestation ? Oft ist das günstiger als zu Hause. Ich hab Solar, günstiger geht es auf Dauer wohl kaum. Ansonsten halt immer wechseln. Aktuell beim gelben y für 22cent die kWh


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
Benutzeravatar
    Hotoyo
    Beiträge: 69
    Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:46
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 19:35
Ich kann leider nicht sagen was ich hier für den Strom zahle, ich muss nur den Steuervorteil für den Strom zahlen. Für den Strom selber zahle ich nicht.
EMCO NOVUM S5000 E Roller
Outlander 2019 im Zulauf
MB Vario Wohnmobil
Honda ST 1300
MZ TS 250/1
Piaggio Quatz
Regierung Hyundai I10

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
PHEV
    Beiträge: 229
    Registriert: Do 19. Mai 2016, 14:29
folder Fr 15. Mär 2019, 19:49
Allerdings habe ich einen speziellen Ökotarif mit 100% regenerativen Energie.
Dann bleibt nur zu hoffen, das Nachts bei Windstille dein Netzbetreiber auch nur den Ökostrom zu Dir durchleitet und Dir nicht den bösen Kohle- und Atomstrom unterjubbelt. ;-)
Keine Angst ich will hier keine Diskussion über Ökostrom beginnen.

Ich selbst lade für 0,28€ je kWh...an der nächsten Ladesäule werden 0,34€ je kWh somit ist das keine Alternative.
Bild

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
miresc
    Beiträge: 288
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 43 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 20:04
PHEV hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 19:49
Allerdings habe ich einen speziellen Ökotarif mit 100% regenerativen Energie.
Dann bleibt nur zu hoffen, das nachts bei Windstille dein Netzbetreiber auch nur den Ökostrom zu Dir durchleitet und Dir nicht den bösen Kohle- und Atomstrom unterjubelt.
Wie sollen wir denn das jetzt verstehen? Logischerweise kann der Netzbetreiber nur den Strom ins Haus liefern, den er gerade eingespeist bekommt (also Strom-Mix). Aber mit dem Angebot des Ökotarifs hat sich der Anbieter verpflichtet, dafür einen entsprechend hohen/höheren Anteil regenerativ erzeugten Stroms einzukaufen und durchzuleiten. Eine solche Tarifwahl ist somit die beste Entscheidung für alle Umweltbewussten, die nicht selbst Stromerzeuger werden können.

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
Benutzeravatar
folder Fr 15. Mär 2019, 20:12
Ich bezahle für meinen Naturstromtarif bei den Stadtwerken Düsseldorf mit 0,25 € und da ist schon eine aktuelle Preiserhöhung drin.
Leider wird dieser Tarif nicht mehr angeboten, aber als Bestandskunde habe ich hier wohl noch Glück.
Mitsubishi Outlander PHEV Plus FAP 2019
Meine Batterie Degeneration in Zahlen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
Benutzeravatar
    MBj1703
    Beiträge: 450
    Registriert: Mo 5. Nov 2018, 23:07
    Wohnort: Landk. FFB, nähe MUC
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 34 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 20:35
Achso, hatte den Preis noch ganz vergessen :o
Zahle 22 ct/kWh
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

Re: Spezialtarif für Strom zu Hause

menu
PHEV
    Beiträge: 229
    Registriert: Do 19. Mai 2016, 14:29
folder Fr 15. Mär 2019, 20:38
Wie sollen wir denn das jetzt verstehen? Logischerweise kann der Netzbetreiber nur den Strom ins Haus liefern, den er gerade eingespeist bekommt (also Strom-Mix). Aber mit dem Angebot des Ökotarifs hat sich der Anbieter verpflichtet, dafür einen entsprechend hohen/höheren Anteil regenerativ erzeugten Stroms einzukaufen und durchzuleiten. Eine solche Tarifwahl ist somit die beste Entscheidung für alle Umweltbewussten, die nicht selbst Stromerzeuger werden können.
Es geht nicht um das Prinzip des deutschen Strommarktes sondern viel mehr um diese 100% Ökotarife. Bei knapp 40% regenrativen im Jahresschnitt können es eben keine 100% Ökostrom sein können.

Ich halte das alles für einen riesen Schwindel den am Ende der Verbraucher zahlt und das nicht nur im Hinblick auf die Kosten....so nun aber schluss ich möchte nicht vom Thema abschweifen.
Bild
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag