Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
Benutzeravatar
folder Fr 22. Feb 2019, 07:53
Hallo zusammen!
Meinen Outlander (Basic in weiß) habe ich Anfang November bestellt. Damals wurde mir die KW6 als Lieferwoche genannt. In KW6 dann die KW7 u.s.w. Jetzt soll das gute Stück in KW9 kommen. Das kuriose daran ist, dass das Fahrzeug aber bereits in KW6 (oder schon früher?) in Bremerhaven angekommen ist aber den WEg zum mir bzw. zu meinem Händler noch nicht gefunden hat. Etwas ärgerlich ist, dass ich mein Altwagen bereits in KW5 verkauft habe in der Annahme, dass der Lieferzeitpunkt eingehalten wird. Wobei ich meinem Händler keine Vorwürfe mache, da er mir kostenlos einen Leihwagen angeboten hat. ER kann sich die Verzögerung auch nicht erklären. Hat jemand sonst noch ähnliche Schwierigkeiten? Ist vielleicht jemand bekannt, an was die Sache "hängt"?

Besten Dank für Hinweise

Gruß
Anzeige

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
Luigee
    Beiträge: 33
    Registriert: Sa 20. Okt 2018, 11:12
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Fr 22. Feb 2019, 08:25
Hallo Robert!
Bei mir verhält es sich genauso.
Habe ebenfalls Anfang November bestellt, angekündigt wurde mir damals eine Lieferung Ende Januar/Anfang Februar.
Gestern kam der erlösende Anruf vom Händler: Nächste Woche (KW 9) soll er das Auto erhalten, Übergabe an mich dann in KW 10.
Ich hatte vermutet, dass die Verzögerung durch den Einbau der AHK sowie die Hohlraumkonservierung entsteht, die in Bremerhaven vor Ort durchgeführt wird.
Aber Pustekuchen. Mein Händler sagte mir, dass beide Sachen vom Händler selbst durchgeführt werden. Dadurch dauert es nochmal ein paar Tage länger, bis ich den Outi endlich erhalte...
Viele Grüße
Martin
Mitsubishi Outlander PHEV 2019 (Plus mit FAP)

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
miresc
    Beiträge: 722
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 70 Mal
    Danke erhalten: 233 Mal
folder Fr 22. Feb 2019, 10:26
Die Auslieferungen von Bremerhaven an die Händler vor Ort führt für Mitsubishi alle die Großspedition BLG durch, die neben Lagern und Werkstatt über 500 Autotransporter betreibt. Üblicherweise dauern die Transporte von dort ein bis meist eher zwei Wochen. Bei Logistikproblemen (wie Grippewelle bei Fahrern oder vordringlich anderen Aufträgen) können daraus schon mal drei Wochen werden.
Der Händler vor Ort hat darauf keinen Einfluss.
Zuletzt geändert von miresc am Fr 22. Feb 2019, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
Eoz
    Beiträge: 23
    Registriert: So 6. Sep 2015, 19:39
folder Fr 22. Feb 2019, 11:15
mir hat der Händler gesagt, das Fahrzeug wurde in Bremerhaven wieder vom Transporter entladen nachdem es bereits geladen war. Grund soll ein Software-update und neues Steuergerät (?) sein welche noch installiert würden. Ansonsten dto. Bestellung November, Liefertermin 01.03. vereinbart.
Seit 02/2019 Outlander PHEV PLUS mit FAP, Smart ED

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
Benutzeravatar
folder Fr 22. Feb 2019, 13:08
Oje! Das hört sich nicht gut an! Ich befürchte, dass die KW9 wieder nicht zu halten ist. Die AHK macht dann der Händler vor Ort, die Hohlraumkonservierung und der Unterbodenschutz bekommt der "Neue" in Bremerhaven. An Alle, die in gleicher Situation sind: Kopf hoch! Vorfreude ist doch die schönste Freude.... :(

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
miresc
    Beiträge: 722
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 70 Mal
    Danke erhalten: 233 Mal
folder Fr 22. Feb 2019, 15:00
Eoz hat geschrieben:
Fr 22. Feb 2019, 11:15
mir hat der Händler gesagt, das Fahrzeug wurde in Bremerhaven wieder vom Transporter entladen nachdem es bereits geladen war. Grund soll ein Software-Update und neues Steuergerät (?) sein, welche noch installiert würden...
Da würde uns alle interessieren, ob es sich um das bekannte und viel diskutierte Update wegen der Ladeprobleme an bestimmten CHAdeMO-Säulen handelt oder ob es da schon wieder etwas Neues gibt, um das sich die bisherigen PHEV-2019-Eigner ggf. wieder selbst kümmern müssten.

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
calingula
    Beiträge: 18
    Registriert: Fr 15. Feb 2019, 20:26
folder Sa 23. Feb 2019, 22:24
Ich habe in der KW 1 2019 einen Basis in Anden weiss bestellt. Zunächst hieß es Lieferung in KW 6. Aktueller Status laut Händler "Er steht auf dem LKW"
AHK bekommt er beim Händler.
Also kann ich auf kommende Woche hoffen.
Outlander PHEV Basis mit AHK EZ 03/2019

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
Schwabe1893
    Beiträge: 41
    Registriert: Fr 14. Dez 2018, 17:18
folder So 24. Feb 2019, 13:43
Hallo zusammen

Mir geht’s genauso..... KW6 .. dazu hat mein Audi jetzt noch an der vorderen Bremse den Geist aufgegeben!
Hoffe das Auto kommt diese Woche!
Outlander PHEV 2019 PLUS intro, Rubinschwarz

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
OutlanderGT
    Beiträge: 66
    Registriert: Fr 15. Feb 2019, 21:47
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder So 24. Feb 2019, 14:37
Sieht irgendwie so aus, als würde Mitsubishi sein Jahresziel von 3000 verkauften Outlandern in D schon im ersten Quartal erreichen....

Re: Lieferzeiten bzw. -schwierigkeiten

menu
Benutzeravatar
folder So 24. Feb 2019, 17:47
Wen wunderst.
Keine wusste ob die Umweltprämie ausläuft.
Dazu der unschlagbare Preis für die diese Technik bzw. Größe.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag