Bluetooth deaktivieren

Bluetooth deaktivieren

Outlander08
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Di 20. Nov 2018, 14:37
read
Hallo.
Mir ist jetzt bei einer Probefahrt des PHEV (Basis u. höhere Ausstattung) aufgefallen, daß man das bluetooth (Telefoneinstellungen) nicht deaktivieren kann.
Oder ist es doch möglich?
Ich benötige diese Funktion nicht. Hat man nur unnötige Strahlung im Auto ( faradayscher Käfig).

Olli
Anzeige

Re: Bluetooth deaktivieren

CreytaX
  • Beiträge: 661
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Habe leider noch keinen Outi weshalb ich nur vermuten kann.
Ich denke Mitsu hat dafür keine Option, weil so gut wie alle Modelle
mit dem Smartphone verbunden werden sollen.
Für Multimedia / Navi.

Ich selbst würde mir um die Strahlung weniger sorgen machen.
Und warne dich gleich vor, dass es User gibt, die das noch mehr ins lächerliche ziehen.

Re: Bluetooth deaktivieren

dtousc
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Di 16. Okt 2018, 17:14
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Die kritische Auseinandersetzung mit der Wirkung oder Nicht-Wirkung von ionisierender und nicht-ionisierender Strahlung kennt der liebe Outlander08 doch schon aus dem Elektrosmog-Thread...

Re: Bluetooth deaktivieren

miresc
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 393 Mal
read
Wenn ich mich jetzt nicht ganz täusche, wird die Bluetooth-Verbindung deaktiviert, wenn man das Smartphone per Kabel mit der USB-Buchse verbindet. Und das macht man ja sowieso, weil sonst Android Auto / Apple Carplay nicht funktioniert.

Re: Bluetooth deaktivieren

muinasepp
  • Beiträge: 1119
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Leider weiß ich nicht, ob mans deaktivieren kann, meiner hatte das 2017 noch nicht (habs aber nachgerüstet). Auch wenn die geringe Bluetooth-Strahlung sicher kein Grund für eine Deaktivierung sein kann und das auch nichts mit dem faradayschen Käfig zu tun hat, verstehe ich den Wunsch schon. Denn alles was man nicht braucht, verbraucht unnötige Energie und schafft unnötige Einfallstore von außen, deshalb ist es immer am besten, das einfach auszuschalten.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Bluetooth deaktivieren

g4rb4g3
  • Beiträge: 418
  • Registriert: Do 4. Okt 2018, 20:43
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Also für Android Auto ist eine BT Verbindung zwingend notwendig. Die wird automatisch aufgebaut sobald das Telefon angesteckt wird.
Hat nix mit dem Auto zu tun sondern mit der Funktionsweise von Android Auto.
Creator of the fabulous ABRPTransmitter for Ioniq BEV :)
Bild

Re: Bluetooth deaktivieren

miresc
  • Beiträge: 1035
  • Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
  • Hat sich bedankt: 111 Mal
  • Danke erhalten: 393 Mal
read
g4rb4g3 hat geschrieben: Also für Android Auto ist eine BT Verbindung zwingend notwendig. Die wird automatisch aufgebaut sobald das Telefon angesteckt wird.
Hat nix mit dem Auto zu tun sondern mit der Funktionsweise von Android Auto.
Stimmt, hatte mich geirrt und jetzt die Bestätigung nochmals nachgelesen. Danke.

Re: Bluetooth deaktivieren

USER_AVATAR
read
klar kann man BT ganz deaktivieren, aber wozu?

Und nein, BT Strahlung ist so gering, aber du hast ja schon im anderen Thread so "merkwürdig" gefragt, deswegen würde ich auch hier raten, kauf dir etwas anderes, du wirst sonst total verstrahlt. Ich mag das, brauche seit dem PHEV keine Leselampe mehr, ich leuchte von selber :geek:
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Bluetooth deaktivieren

pmd
  • Beiträge: 294
  • Registriert: Do 31. Jan 2019, 08:48
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
Warum sollte das Bluetooth denn strahlen, wenn keine Geräte paired sind? Aktive Suche betreibt es dann nur im Kopplungsmodus den man händisch anwerfen muss. Dass das Auto nach Geräten sucht wenn es sowieso keine kennt erscheint mir unwahrscheinlich.

Wären im PHEV die Induktionsfelder des Hochvoltsystems nicht auch viel gefährlicher als Bluetooth? Wenn schon Paranoia dann doch vor dem stärkeren Zeug :D

Re: Bluetooth deaktivieren

USER_AVATAR
  • Keiko72
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Do 24. Jan 2019, 11:11
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
pmd hat geschrieben: Wären im PHEV die Induktionsfelder des Hochvoltsystems nicht auch viel gefährlicher als Bluetooth? Wenn schon Paranoia dann doch vor dem stärkeren Zeug :D
Ist auch meine Einschätzung, wenn du im Auto mit zwei Elektromotoren und einem Generator sitzt, welche zusammen um die 180 kW haben, würde ich mir um die 0.0000025 kW vom Bluetooth keine sorgen machen.
Grüsse aus der Schweiz
Keiko72

Bild
Outlander PHEV Diamond S-Edition (MJ19)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag