Empfehlung für Type 2 Ladekabel

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
miresc
    Beiträge: 892
    Registriert: Fr 28. Dez 2018, 11:44
    Hat sich bedankt: 87 Mal
    Danke erhalten: 307 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 22:47
Hat der Stecker auf der Fahrzeugseite keine Öse, in die man ein kleines Vorhängeschloss einfädeln kann, sodass der Entriegelungsknopf nicht mehr gedrückt und der Stecker nicht abgezogen werden kann?
Anzeige

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Benutzeravatar
folder Fr 8. Feb 2019, 19:34
Na dann hoffe ich das jemand ein passendes Schloss findet.
Will das Kabel erst bestellen wenn mein Outi beim Händler steht.

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Benutzeravatar
folder Sa 9. Feb 2019, 19:37
...Mennekes Mode 3 20A mit Schloss am Typ-1 sieht so aus: https://imgur.com/a/nBLXbCQ
Es passt ein Schloss mit 5mm Bügeldurchmesser (habe im Baumarkt auch ne 5,2x60mm Maschinenschraiube erfolgreich und bequem durchbekommen, 6mm passt nicht.
Es sollte eines mit einem hohen Bügel sein....ist ne ganze Strecke zu überbrücken.
Das hier ist ein ABUS -> https://www.hornbach.de/shop/Vorhaenges ... tikel.html
Das passt auch durch den Typ-1 Stecker vom Ziegel...

...ein Zahlenschloss wäre mir lieber, gibt es aber wohl in der Höhe und Bügeldurchmesser nicht???
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Benutzeravatar
folder Sa 9. Feb 2019, 22:23
Gibt es eigentlich schon einen Markt für geklaute Ladekabel?
Ich könnte mir vorstellen, dass dies in Zukunft ein einträgliches Geschäftsmodell werden könnte. Sind ja nicht ganz billig, die Teile.
Mitsubishi Outlander PHEV Plus FAP 2019
Meine Batterie Degradation in Zahlen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... p=drivesdk

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Benutzeravatar
folder Sa 9. Feb 2019, 22:36
Super vielen Dank für das Bild.
Hätte auch ein Zahlenschloss genommen.
Vllt finde ich eins.

Denke das Typ 1 Kabel ist nicht zu interessant.
Mir geht's auch weniger ums klauen als viel mehr uns abstecken.

Wobei natürlich das blau eine Mennekes für Insider schon interessant sein kann.

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Benutzeravatar
folder Sa 9. Feb 2019, 22:47
wer es mopst wird das eher nicht für sich selbst tun, sondern es in der Bucht schwimmen lassen...Typ1 oder Typ2 ist dabei egal, denke ich...Gelegenheit macht Diebe, sagt man ja...
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Schwabe1893
    Beiträge: 54
    Registriert: Fr 14. Dez 2018, 17:18
    Hat sich bedankt: 2 Mal
folder So 10. Feb 2019, 09:58
Super vielen Dank für das Bild mit dem Schloss !

Ich find das Mennekes Kabel bzw. die Stecker sehr robust, da der Kunststoff auch weiche Elemente hat. Sollte der Stecker auf den Boden fallen, so scheint es, wird er nicht gleich brechen.
Outlander PHEV 2019 PLUS intro, Rubinschwarz

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Benutzeravatar
    rschaumi
    Beiträge: 43
    Registriert: Fr 11. Jan 2019, 15:47
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Di 12. Feb 2019, 11:31
Hier ist die Beschreibung des Original Ladekabel Type 2 -> Type 1 von Mitsubishi
Bild
Outlander PHEV 2019 Panther-Schwarz

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Hjalmarson
    Beiträge: 32
    Registriert: Mi 30. Jan 2019, 16:34
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Di 12. Feb 2019, 13:28
Ui - der Preis ist aber heiß. Ich habe bei meinem Kabel "nur" EUR 209 plus Versand bezahlt (war aber dann nicht vom Freundlichen original, sondern aus Holland). Link hatte ich in einem früheren Beitrag geschickt. Kann mich über das Kabel nicht beschweren - danke Eurer Hilfe hatte ich gleich ein längeres bestellt. Gruß Hjalmarson

Re: Empfehlung für Type 2 Ladekabel

menu
Benutzeravatar
    Peacock
    Beiträge: 59
    Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:16
    Wohnort: Rhein-Main
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Di 12. Feb 2019, 14:42
Der Kanadier ist da etwas pragmatischer an die Sache herangegangen ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=F9VtYFvxTt4

Hilft natürlich nicht gegen mögliches Abstecken und mit Gewalt, bekommt man das Ding samt Tankdeckel auch ab aber vom Prinzip "kleines Schloss ums Kabel" finde ich die Idee nicht verkehrt.
Mitsubishi Outlander PHEV MJ2019 - Platinum-Grau
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag