Anfängerfragen

Anfängerfragen

menu
Thaurix
    Beiträge: 9
    Registriert: Fr 16. Nov 2018, 22:46
folder Sa 1. Dez 2018, 21:37
Hallo Forum!
Nun ist es soweit und am Montag hol ich meinen neuen Gebrauchten. Ich habe hier im Forum einige Infos gefunden aber ein paar Fragen konnte ich noch nicht klären:

a) Morgen lege ich eine neue Steckdose in der Garage. Wenn ich den Outlander dann abends anstecke, saugt der auch Strom wenn der Akku geladen ist?

b) Fließt Strom zurück ins Hausnetz? Sprich besteht die Gefahr, dass man den FI raus nimmt weil man eine Arbeit macht und bekommt dann möglicherweise Strom vom Auto auf die Leitung?

c) Können die Kabel überlastet werden, ich hab das Haus vor 13 Jahren gebaut und dachte kicht daran die Leitung für die Garage zu dokumentieren, ich glaube aber es sind 2,5² - wären 1,5er (Querschnitt) zu gefährlich?

d) was anderes: mein Outlander wurde am 24.12.2013 erstmalig zugelassen - kann man die Steckdose im Kofferraum nachrüsten lassen? Wäre für kleine Arbeiten wirklich praktisch...

Danke im Voraus
Thomas
Anzeige

Re: Anfängerfragen

menu
ATh
    Beiträge: 141
    Registriert: So 29. Jan 2017, 11:48
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 1. Dez 2018, 22:41
Hallo,

herzlichen Glückwunsch.

Zu Deinen Fragen:

a.) nein
b.) nein
c.) Es fließen maximal 10A. Querschnitt reicht also. Kritisch wäre aber eine Reihenschaltung von mehreren Steckdosen.
d.) Die 230V-Steckdose nicht. Aber es tut auch ein Wandler der aus 12V 230V macht.

ATh.
Outlander PHEV Plus FAP 2019

Re: Anfängerfragen

menu
Thaurix
    Beiträge: 9
    Registriert: Fr 16. Nov 2018, 22:46
folder Sa 1. Dez 2018, 22:54
Danke, ich hoffe der hat den 12V Stecker, aufgefallen wäre er mir nicht
_____________________________
Outlander PHEV
Erstzulassung 24. Dez. 2013

Re: Anfängerfragen

menu
Benutzeravatar
folder So 2. Dez 2018, 08:25
...zu (d) und einem 12V Wandler...da gibt es aber keine 1500W an 230V...wenn das Kabel dick genug ist, eher 90-130W (die Stromstärke auf der 12V Seite ist der begrenzende Faktor...ich würde gucken was die Sicherung im Outi sagt).
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

ad Anfängerfragen - Haltbarkeit Batterie im Schlüssel

menu
Thaurix
    Beiträge: 9
    Registriert: Fr 16. Nov 2018, 22:46
folder Sa 8. Dez 2018, 12:01
Mahlzeit!

Danke für die Klärung der ersten Fragen, ein paar hätte ich da noch, aber da muss ich zuerst noch lesen. Wo ich beim Lesestoff nicht ganz fündig werde ist Haltbarkeit der Batterie im Autoschlüssel.
Mein Fahrzeug hat dieses Keyless-Go, das vermutlich ständig Strom braucht. Als ich letzten Montag das Auto übernommen habe, habe ich gleich eine nagelneue VARTA CR2032 eingebaut weil das Display im Auto die Warnung "Schlüsselbatterie leer" angezeigt hatte. Heute Sonntag erscheint die Meldung wieder. Laut Handbuch hab ich die richtige Batterie drinnen - gibt es hier welche mit höherer Kapazität oder hat mein Schlüssel ein Problem?

so ganz hab ich mir das noch nicht verstanden, aber das Keyless-Go lässt sich scheinbar im Auto abschalten, wird die Funktion im Schlüssel dann auch deaktiviert oder reagiert nur das Auto nicht mehr darauf?

Danke im Voraus,
mbG Thomas
_____________________________
Outlander PHEV
Erstzulassung 24. Dez. 2013

Re: Anfängerfragen

menu
ATh
    Beiträge: 141
    Registriert: So 29. Jan 2017, 11:48
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 8. Dez 2018, 12:18
Ich habe das Keyless System gleich im Autohaus abschalten lassen. Ist ein Sicherheitsrisiko. Und wenn es aktiviert ist, versuchen Schlüssel und Auto immer zu kommunizieren, das sorgt für eine schnellere Entleerung der Batterie im Schlüssel
als bei abgeschaltetem Keyless System. Die von Dir genannte Batteriehaltbarkeit ist aber auch mit aktiviertem Keyless System nicht normal. Nimm mal den anderen Schlüssel und beobachte, vielleicht hat der Erstschlüssel ein Problem.

ATh.
Outlander PHEV Plus FAP 2019

Re: Anfängerfragen

menu
Thaurix
    Beiträge: 9
    Registriert: Fr 16. Nov 2018, 22:46
folder Sa 8. Dez 2018, 12:28
Danke, werde ich probieren.
_____________________________
Outlander PHEV
Erstzulassung 24. Dez. 2013

Re: Anfängerfragen

menu
Dochouse
    Beiträge: 28
    Registriert: So 29. Apr 2018, 21:41
folder So 9. Dez 2018, 22:08
Seid wann lässt sich das Keyless deaktivierend? Wie wird den der Wagen gestartet? Das mit der Batterie ist definitive nicht normal, hab den Schlüssel seit 2 Monaten und es läuft noch ohne Batteriewechsel.

Re: Anfängerfragen

menu
EPMI
    Beiträge: 77
    Registriert: So 11. Nov 2018, 10:31
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 11. Dez 2018, 09:26
Ich höre das erste Mal von einer schnellen Entleerung der Batterie durch ein Keyless System. Beim Outlander kann ich dazu allerdings noch nichts sagen. Unser ZOE hat ein Keyless System das seit 3 1/2 Jahren funktioniert und noch keine neue Batterie gesehen hat.
zur Zeit 2015er Renault ZOE, 2019er Outlander PHEV

Re: Anfängerfragen - Laden des Outlander

menu
jpgeo
    Beiträge: 43
    Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:16
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Fr 14. Dez 2018, 13:49
Hallo liebes Forum,

ich habe vor, mir demnächst den neuen Outlander anzuschaffen. Habe ihn auch schon mehrmals zur Probe gehabt, und bin eigentlich sehr begeistert. Beim Lesen dieses Forums konnten schon viele meiner Fragen beantwortet werden ... aber leider nicht alle.

Mich interessiert ob es möglich ist, den Wagen an der Steckdose nicht bis 100% aufzuladen, sondern bereits bei 90% abzubrechen.

Der Hintergrund ist, dass ich oben auf einem Berg wohne, und die Rekuperationsenergie nicht verschwenden möchte, wenn ich jeden Tag zur Arbeit fahre. Ich weiss, man kann das Laden zeitgesteuert beenden. Nur müsste man dann bei jedem Ladevorgang den Timer neu programmieren, was keine sehr elegante Lösung ist.

Langfristig denke ich auch über die Installation einer Wallbox nach. Gibt es da Modelle, bei denen eine derartige Programmierung möglich ist?

Besten Dank und viele Grüße

jpgeo
Beste Grüße,
Jörg
Outlander PHEV Plus (FAP), Platinum-Grau
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag