Ssangyong Korando E Motion

Ssangyong Korando E Motion

Feingewinde
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Di 4. Aug 2020, 21:18
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Moin,
ich habe Anfang des Jahres o.g. Auto bestellt und erfahre heute, dass das Auto vermutlich dieses Jahr nicht mehr geliefert wird. Gibt es Erfahrungen?
Gruß
Anzeige

Re: Ssangyong Korando E Motion

PIETiplatsch
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Mi 2. Jun 2021, 11:49
  • Wohnort: Weimar
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Hallo in die Runde,
ich bin jetzt auch jüngst neuer Besitzer eines Korando e-motion und bin bisher wirklich begeistert von dem Auto.
Leider ist er sehr selten in Deutschland unterwegs und daher gibt es auch bisher keinen Erfahrungsaustausch.

Vielleicht wäre ja auch das Anlegen einen eigenen Bereiches für Ssangyong möglich, da ja demnächst auch der Torres als elektrische Variante folgt.
Renault Twingo seit 05/2021
Bild

Ssangyong Korando e-motion seit 11/2023

Re: Ssangyong Korando E Motion

jsteffe
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Do 6. Jun 2019, 08:05
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Hallo,

meine Schwester fährt seid 10.2022 ein Korando e-Motion mit vom Hämdler eingebauter AHK. Außer das Ersatzteile (Rücklichtgläser) teils seit Monaten nicht lieferbar sind und der Ladevorgang an meiner Wallbox (an der mein Corsa-e ohne Probleme lädt) manchmal ohne Fehlermeldung abbricht und beim händischen Neustart der Ladung auch ohne Probleme zu Ende lädt, fährt er sich ganz gut.

MfG
Jürgen
08/2020 Corsa-e First Edition

Re: Ssangyong Korando E Motion

PIETiplatsch
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Mi 2. Jun 2021, 11:49
  • Wohnort: Weimar
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Hallo Jürgen,
meiner hat auch gleich vom Händler ne Anhängekupplung bekommen, die 1500kg Zugkraft will man ja nicht ungenutzt lassen ;)
Ah ok, dann scheint es wohl nicht nur mir so zu gehen, dass die Rücklichter nicht ganz ohne Macken sind, denn ich würde sagen, die sind bei dem aktuellen Wetter teils leicht von innen Beschlagen.
Werd ich wohl beim nächsten Service mal ansprechen.

Beim Laden ist mir bisher nur aufgefallen, dass er genau wie der Twingo das Laden erst ab 8A beginnt, dann aber brav lädt.
Mit einer Sache musste ich auch erst klarkommen und zwar dass er beim Öffnen/Entriegeln des Autos das Laden nicht unterbricht, wie ich von anderen gewohnt bin, und daher auch das Kabel nicht freigegeben wird.
Aber da wird es sicher noch nan anderen Trick geben, außer innen im Display das Laden zu beenden ;)
Renault Twingo seit 05/2021
Bild

Ssangyong Korando e-motion seit 11/2023

Re: Ssangyong Korando E Motion

jsteffe
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Do 6. Jun 2019, 08:05
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Hallo,

lt. meiner Schwester reicht es bei Ihr das Auto über den Schlüssel zu öffnen. Dann kann auch das Ladekabel abgezogen werden und es muss nicht die Taste im Auto gedrückt werden.
Also Taste am Schlüssel drücken (der Knopf am Türöffner reicht nicht).

MfG
08/2020 Corsa-e First Edition

Re: Ssangyong Korando E Motion

PIETiplatsch
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Mi 2. Jun 2021, 11:49
  • Wohnort: Weimar
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Also nach kurzer Rücksprache mit dem Vorbesitzer weiß ich nun, dass ich den Ladevorgang durch langes drücken des Öffnen-Knopfes auf der Fernbedienung beenden kann um das Kabel abzuziehen. Ich denke, wenn kein Ladevorgang läuft, kann man das Kabel sicher auch gleich nach dem Öffnen des Wagens abziehen.
Und schlecht empfinde ich die Variante des Korando's auch nicht, dass der laufende Ladevorgang beim Öffnen nicht unterbrochen wird.

Warum wartet deine Schwester auf die nicht lieferbaren Rückleuchten?

Gruß
Peter
Renault Twingo seit 05/2021
Bild

Ssangyong Korando e-motion seit 11/2023

Re: Ssangyong Korando E Motion

jsteffe
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Do 6. Jun 2019, 08:05
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Hallo,

es ist Wasser und schmutz eingedrungen. Lt. Händler kann man die aber wohl nicht abschreuben und reinigen. Es müssen wohl neue Gläser(Kunststoff?) drauf. Aber noch Garantie.

MfG
08/2020 Corsa-e First Edition

Re: Ssangyong Korando E Motion

USER_AVATAR
  • Perdix
  • Beiträge: 408
  • Registriert: So 1. Jan 2017, 15:58
  • Wohnort: Mittelsachsen
  • Hat sich bedankt: 263 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
Hi, gibt es weitere ErFAHRungen zum Koreaner hier, oder sollte ich ein anderes Forum aufsuchen? Scheint ja innerhalb GE nur 2 NutzerInnen zu geben... hat jemand zulassungszahlen parat? Mich hat auch die Zulassung für immer 1,5To AHK hierher "getrieben" :-)

Re: Ssangyong Korando E Motion

Helfried
read

Perdix hat geschrieben:Hi, gibt es weitere ErFAHRungen zum Koreaner hier
Es findet gerade ein Roadtrip ans Nordkap statt auf Youtube, denk ich. Viele Live-Infos, tagelange Streams und so.

Re: Ssangyong Korando E Motion

USER_AVATAR
  • Perdix
  • Beiträge: 408
  • Registriert: So 1. Jan 2017, 15:58
  • Wohnort: Mittelsachsen
  • Hat sich bedankt: 263 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
Danke Helfried habs gefunden, aber ich hoffe es gibt noch eine Art zusammenfassung und Fazit vllt.ja mit ein zwei Statistiken und LAdekurven im Nachgang. Ich bin gespannt... ist das Auto in ganz Europa so selten oder ist das nur die deutsche fremdelnde Zurückhaltung?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Korando e-Motion - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag