Schnelllader von Studenten in Ingolstadt projektiert

Schnelllader von Studenten in Ingolstadt projektiert

Benutzeravatar
  • Barthi
  • Beiträge: 482
  • Registriert: So 20. Sep 2015, 13:19
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Hi Leute,

Wie bereits in diesem Thread bekannt, möchten wir am Ingolstädter Hbf einen 150 kW Lader aufstellen.
Ich weiß, es ist sehr ungewöhnlich, im Crowdfunding-Unterforum keinen AC- sondern einen DC-Lader zu haben, aber wir möchten euch die Möglichkeit nicht vorenthalten, die Projektierungsarbeit mit einer PayPal-Spende auf unserer Website zu unterstützen.
Allgemeine Fragen zum Projekt, die nicht zum Crowdfunding gehören, können gerne im oben verlinkten Haupt-Thread gestellt werden.

Mit einer Spende - egal in welcher Höhe - hätten wir mehr Zeit, um uns um die Projektierung zu kümmern es würde die ganze Sache beschleunigen.

Bei der Eröffnung sind die Spender herzlich eingeladen, alle anderen natürlich auch! :)

Vielen Dank und bis bald,
Barthi und Hermann
Servicetechniker hypercharger | alpitronic GmbH
2015: Stromos, 2018: Drilling, 2019: Leaf, 2020: Ioniq
2013-19: Kfz-Lehre + Studium --- Wir bauen eine 150 kW-Station! (ChargIN)
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- Mein Rückblick 2010-2020
Anzeige

Zurück zu „GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag