Suche freie Wallbox für mein Elektroauto - Apps und Dienste gesucht

Suche freie Wallbox für mein Elektroauto - Apps und Dienste gesucht

Bambalouni
  • Beiträge: 439
  • Registriert: So 30. Okt 2016, 21:50
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
Hallo liebe Community,

ich fahre seit mehr als zehn Jahren mit einer Unterbrechung von ein paar Jahren elektrisch. Viele Jahre als Dienstwagen mit Lademöglichkeit beim Arbeitgeber, seit 3,5 Jahren nach Arbeitgeberwechsel privat. Bislang habe ich durchweg das öffentliche Ladenetz genutzt und war damit eigentlich ganz zufrieden, da in meiner Umgebung in Bielefeld-Mitte drei Standorte mit jeweils 3-4 Ladepunkten zur Verfügung stehen.

Das Problem: Der Ladestrom bei den Stadtwerken Bielefeld und am Arbeitsorts in Paderborn und Delbrück (Westfalen Weser) wird immer teurer und das, obwohl der Haushaltsstrom immer günstiger wird. Zeitweise habe ich bereits die Möglichkeit, bei einem Bekannten die Wallbox zu nutzen, der wohnt aber recht weit weg. Nun meine Idee: Ich würde gerne bei Nachbarn oder eben Personen in Bielefeld-Mitte laden, während deren Wallbox frei ist oder PV-Überschussstrom zur Verfügung steht.

Welche Apps gibt es, um einen Wallbox-Sharer zu finden. &Charge hat sein Angebot ja leider eingestellt (schade, dass ich mir vorher kein Screenshot gemacht habe). Gefunden habe ich bereits ChargeAtFriends und PowerMate. In beiden Apps ist leider niemand in Bielefeld zu finden. Deshalb die Frage an die Community... welche Plattformen, Apps, Foren oder ähnliches gibt es, um Wallbox-Besitzer mit Teilungsabsichten zu finden.

Falls jemand aus Bielefeld, Paderborn oder Delbrück mitliest, schreib mich gerne an.

Beste Grüße aus Bielefeld
Franz
Tags: PV-Strom wallboxsharing
Anzeige

Re: Suche freie Wallbox für mein Elektroauto - Apps und Dienste gesucht

koaschten
  • Beiträge: 1525
  • Registriert: Di 21. Jan 2020, 16:25
  • Wohnort: NW von HH
  • Hat sich bedankt: 347 Mal
  • Danke erhalten: 634 Mal
read
Außer im Fall "Vermieter/Eigentümergemeinschaft will nicht" bist du eigentlich ein Kandidat für eigene Wallbox mit aWATTar oder Tibber? Laden wenn Strom billig.
EV6 GT

Re: Suche freie Wallbox für mein Elektroauto - Apps und Dienste gesucht

Benutzeravatar
read
Einfach mal bei den Nachbarn die eine Wallbox haben vorbeischauen und Fragen?
So würde ich es machen.
MG5 Luxury Standard Range und Trinity Uranus R 2020

Re: Suche freie Wallbox für mein Elektroauto - Apps und Dienste gesucht

voon
  • Beiträge: 530
  • Registriert: Do 15. Apr 2021, 14:52
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Lemnet zeigt glaub ich ein paar solcher Angebote.

Re: Suche freie Wallbox für mein Elektroauto - Apps und Dienste gesucht

Bambalouni
  • Beiträge: 439
  • Registriert: So 30. Okt 2016, 21:50
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
koaschten hat geschrieben: Außer im Fall "Vermieter/Eigentümergemeinschaft will nicht" bist du eigentlich ein Kandidat für eigene Wallbox mit aWATTar oder Tibber? Laden wenn Strom billig.
Mein Problem ist, dass ich keinen Stellplatz habe, wo ich eine wallbox installieren kann. Der Vermieter hätte wahrscheinlich nicht mal was dagegen, aber es fällt schlichtweg der Platz, wo die wallbox hängen könnte. Ich müsste das Ladekabel sonst über den Gehweg führen, was leider nicht zulässig ist. Ich habe auch schon mal mit schukokabel geladen und das Kabel in der oberen Etage aus dem Fenster gehängt. Aber das ist keine Lösung, weil das vermutlich so auch nicht zulässig ist. Wobei bei dieser Lösung definitiv keine stolper gefahren da gewesen ist, weil das Kabel hoch genug hing.
Bild
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag