cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Benutzeravatar
read
Laden tut das Ladegerät im Auto. Die Wallbox kann nur die Spannung zum Auto ein- oder ausschalten aber nicht das Auto überladen.

Bei vollem Akku oder erst beim manuellen Entriegeln (kommt auf das Auto an) sagt das Auto der Wallbox, dass die Ladung abgeschlossen ist, woraufhin diese die Spannung abschaltet. Den eigentlichen Ladevorgang beendet das Auto aber vorher, im Regelfall schaltet die Wallbox nicht unter Last die Spannung weg.
E-Up United seit 31.05.21
Anzeige

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Hybridcar
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 4. Jan 2021, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Aber warum passiert das denn beim Ladegerät (über die Haushaltssteckdose) automatisch? Da entriegel ich ja auch nichts oder dergleichen. Es fließt in dem Moment einfach kein Strom mehr. Die PV App zeigt dann den normalen geringen Hausbezug obwohl alles noch angesteckt ist. Bisher habe ich dann das Ladegerät einfach dran gelassen, weil ich vielleicht grade nicht konnte, oder keine Lust hatte es abzustecken.

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

GregorLeaf
  • Beiträge: 377
  • Registriert: Do 12. Mär 2020, 11:05
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Die meisten BEV balancieren zum Schluss noch den Akku. Wenn du einfach weiterlaufen lässt schaltet der irgendwann schon von selbst ab. Sollte man mal gelegentlich machen ...
2024-?: Hyundai Kona OSE 39kWh
2020-2024: Nissan Leaf ZE0 30kWh

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Hybridcar
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 4. Jan 2021, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Naja, das irgendwann ist mir dann aber zu wage. Das der Strom dann irgendwohin geht, als ihn noch einzuspeisen. Und in der Wallbox kann ich auch nichts konfigurieren das die Box dann aufhören würde, wenn dies oder jenes eintritt?

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Steinhard
  • Beiträge: 435
  • Registriert: Do 7. Jan 2021, 11:50
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Das Auto lädt, nicht die Wallbox. Wenn noch Leistung fließt, dann ist laden noch nicht beendet. Eine Wallbox ist lediglich eine Steckdose.

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

electrifylife
  • Beiträge: 1503
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 16:18
  • Hat sich bedankt: 385 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Es ist völlig ausgeschlossen, dass 1,2kW einfach so "verschwinden". Geringe Leistungen (eher dann in der 5W Größenordnung) für Standby etc sind immer möglich, aber wenn da mehr als ein Kilowatt verschwinden würde, würde irgendwas sehr warm werden.

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

GregorLeaf
  • Beiträge: 377
  • Registriert: Do 12. Mär 2020, 11:05
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Hybridcar hat geschrieben: Naja, das irgendwann ist mir dann aber zu wage. Das der Strom dann irgendwohin geht, als ihn noch einzuspeisen. Und in der Wallbox kann ich auch nichts konfigurieren das die Box dann aufhören würde, wenn dies oder jenes eintritt?
Der Strom geht ja auch nicht irgendwohin, sondern in den Akku. Beim Balancieren aber halt nicht mehr in den ganze Akku, sondern nur noch die Zellen, die die Ladeendspannung noch nicht erreicht haben. Deshalb auch nicht mehr mit voller Leistung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ladeverfa ... kkumulator
2024-?: Hyundai Kona OSE 39kWh
2020-2024: Nissan Leaf ZE0 30kWh

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Hybridcar
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 4. Jan 2021, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hilfeeee … ich bin hier am verzweifeln…. Heute wurde eine Austausch-Autoaid WB angeschlossen. Ich kann diese über die MESH App einrichten. Nun soll die ja mit der cFos im Lastmanagement arbeiten. Autoaid hat mir einige Infos dazu per Mail zukommen lassen. Irgendwo muss noch etwas nicht passen, ich bekomme die nicht dazu mit der cFos zu kommunizieren… weiß jemand Rat ?

In der MESH App sehe ich die Grünen Balken bei der Standard Server Konfiguration…. Stelle ich dann auf Customize habe ich nach einigen Augenblicken wieder das rote Ausrufezeichen. 🤷‍♂️
Danke 🙏

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Geotec
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Di 19. Okt 2021, 20:36
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 209 Mal
read
Moin,
Was hast du denn so eingestellt? Zeig dich Mal ein paar Screenshots.

Re: cFos- und Autoaid-Wallbox an einer Zuleitung

Hybridcar
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 4. Jan 2021, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Anbei mal die Screenshots.

Vielen Dank!
Dateianhänge
Screenshot 2022-07-21 at 10-03-43 cFos Charging Manager - Übersicht.png
Screenshot 2022-07-21 at 10-02-33 cFos Charging Manager - Übersicht.png
Screenshot 2022-07-21 at 10-01-25 cFos Charging Manager - Übersicht.png
Screenshot 2022-07-21 at 10-01-02 cFos Charging Manager - Übersicht.png
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag