Wallbox Installation = Abzocke!?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Benutzeravatar
read
Ich habe jetzt nicht noch mal das ganze Thema durchgelesen aber warum suchst du denn über solche komischen Portale frag doch einfach Elektriker deines Vertrauens direkt in deiner Nähe, kommst du denn aus der großstadt oder aus dem Land?
20€ Sparen beim Kauf einer Cfos Powerbrain Wallbox? Nutzt meinen Rabattcode !
https://cfos-emobility.myshopify.com/pa ... 01AFB162A2 *Partnerlink
D01AFB162A2
Anzeige

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Bay-Stromer
read
Das mit den Portalen waren gutgemeinte Ratschläge von einigen Usern hier ;-)

Ich suche jetzt seit knapp 3 Monaten aber ohne Erfolg. Wir sind hier auf dem Land und bei uns im Ort gibt es genau einen einzigen Elektriker und der macht es nicht, weil er eh genug zu tun hat. Bei anderen in der Umgebung sieht es auch nicht besser aus. Entweder die haben keine Zeit oder wollen keine Zeit haben oder sind nur auf kommunale Aufträge und Großaufträge aus.

Hab schon viele Telefonate hinter mir; alles ohne Erfolg.

Hab schon viele Mails geschrieben; ohne Erfolg.

Ist hier leider so. Wenn man sich mit anderen aus dem Ort oder Umgebung unterhält, haben die das gleiche Problem bzw. das Problem ist ja allgemein. Du suchst einen Elektriker der dir 3 Lampen erneuert!? So gut wie keine Chance! Elektriker aus dem größeren Umkreis wollen, verständlicherweise, keine längere Anfahrt in Kauf nehmen.

Von dem her steht man vor dem Nichts.

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Xentres
  • Beiträge: 2014
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 397 Mal
  • Danke erhalten: 616 Mal
read
Kann ich nur sagen: Normal:
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Carsten77
  • Beiträge: 694
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 265 Mal
  • Danke erhalten: 373 Mal
read
Bay-Stromer hat geschrieben: Ich suche jetzt seit knapp 3 Monaten aber ohne Erfolg.
Im Eingangspost schreibst du, dass du zwei Angebote vorliegen hast. Du bist nur nicht bereit, die aufgerufenen Preise zu zahlen. Angebot und Nachfrage halt, auf beiden Seiten. Wie der Verzicht auf die KfW-Förderung die Wallbox jetzt aber am Ende billiger machen soll, erschließt sich mir nicht.
ID.3 Max mit WP, V2.4
VW Connect API als NPM Package (Beta)

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

electrifylife
  • Beiträge: 1414
  • Registriert: Sa 19. Jun 2021, 16:18
  • Hat sich bedankt: 337 Mal
  • Danke erhalten: 246 Mal
read
firefox58 hat geschrieben:
25m Kabel 6qmm und dazu noch 2 x 25m CAT 6 Aussenkabel.

Hat er dafür zwei getrennte Rohre genommen oder das in eines geschmissen?

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Bay-Stromer
read
Carsten77 hat geschrieben: Wie der Verzicht auf die KfW-Förderung die Wallbox jetzt aber am Ende billiger machen soll, erschließt sich mir nicht.
Die Kalkulation hatte ich hier schon gepostet ;-)

3700,- aus Angebot abzüglich 900,- Förderung = 2800,- = für mich nicht ok

3200,- abzüglich 900,- Förderung = 2300,- = 100,- über Budget aber noch ok (hierbei sind die 500,- Materialaufschläge rausgerechnet)

2087,43 mit Teil-Eigenleitungen ohne Förderung = natürlich auch ok

Ausgehend von der letzten Position würde ich mir sogar die letzte Stunde Arbeit für den Elektriker mit 300,- Euro Brutto kosten lassen.
Für die 300,- braucht der nur die 4 Verdahtungsbrücken von den Hauptverteilerklemmen zum FI Eingang legen.

Sprich ich teile die 900,- mit dem Elektriker auf ;- ) 600,- ich; 300 ,- er.
Dann läge ich unter Strich sogar nur bei 1500,-. Das wäre aber leider nur ein Traum.

Zum Vergleich nur mal die Materialkosten:

Material Elektriker A = 2.438,19 Euro
Material Elektriker B = 1.837,15 Euro

Material Eigenbeschaffung = 1.461,77 Euro

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Benutzeravatar
read
Tja da kann man wohl leider nichts machen wenn das bei euch in der Gegend wirklich so schlimm ist da kannst du nur einfach weiter telefonieren und hoffen dass einer eine längere Anfahrt in Kauf nimmt aber trotzdem nicht allzu teuer ist.

Du kannst natürlich am besten versuchen die Arbeit auch aufzuteilen dass die Erdarbeiten und Bohrungen ja du selbst schon bei anderen Firmen separat an fragst .vielleicht bringt das ja was

Ich habe jetzt nicht das ganze Thema noch mal komplett durchgelesen, aber ist es denn keine Option alle Vorarbeiten selbst zu erledigen und sich nur eine Firma für die kernbohrungen zu suchen und alles andere selbst zu besorgen . und zu graben und im Innenraum zu verlegen, dass der Elektriker quasi nur noch für ein paar Stunden zum Anschließen kommen muss
20€ Sparen beim Kauf einer Cfos Powerbrain Wallbox? Nutzt meinen Rabattcode !
https://cfos-emobility.myshopify.com/pa ... 01AFB162A2 *Partnerlink
D01AFB162A2

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

luxtra
  • Beiträge: 270
  • Registriert: Mi 17. Jun 2020, 19:39
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Alternativ könnte man noch eine Elektriker-Lehre und danach den Meister machen und alles selber verlegen und anschließen.


Aber mal im Ernst:

Als Unternehmer verstehe ich die Seite des Themenstarters und auch die Seite der Elektriker.

Kunde:
Wenn man die Preise im Internet sieht, fragt man sich halt, warum der Elektriker dafür solch "horrende" Aufschläge haben will. Wie hoch der Aufschlag des Elektrikers auf das Material ist könnte der TS allerdings nur wissen, wenn er die Einkaufspreise des Elektrikers kennt. Und ich gehe jede Wette ein, die kennt er nicht. Insofern ist es schon etwas dreist, hier von Abzocke zu reden.

Elektriker:
Wenn ich in der für den veranschlagten Zeitaufwand problemlos die Summer X verdienen kann, warum sollte ich dann für die Hälfte arbeiten? Der Auftraggeber (hier der TS) zahlt ja auch nicht freiwillig 50% mehr als veranschlagt, nur weil ich (also der Elektriker) so ein netter Zeitgenosse bin.

Nicht zu vergessen: hier haben aller Wahrscheinlichkeit nach schon wieder zwei Unternehmer für null-komma-nix Arbeitszeit für die Angebote in den Sand gesetzt.




Mir lag ein Angebot - ohne vorherige Besichtigung - vor (Nettopreise):

Anschluss bereitgestellter Wallbox incl. Zuleitung bis 10m = 335 Euro, zuzüglich 50 Euro je Meter ab dem 11. Meter.
Leitungsschutzschalter 3pol C32A = 65 Euro
FI Typ B ... ... = 496 Euro
Schachtarbeiten pro Meter: 50 Euro

Als der Elektriker kam, lag die Zuleitung mit insgesamt 23m Länge, davon 7m unterirdisch vom Haus zur Garage, sowohl am Verteilerkasten als auch an der Wallbox, LS war noch einer im Verteilerkasten und FI wurde nicht benötigt weil in der Wallbox enthalten. Die Rechnung belief sich letztendlich auf:

Anschluss bereitgestellter Wallbox = 120 Euro
Meinem Schwager habe ich für das Graben und die Hilfestellung beim Verlegen des Kabels 100 Euro in die Hand gedrückt.

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Xentres
  • Beiträge: 2014
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 397 Mal
  • Danke erhalten: 616 Mal
read
@Box1000

Nein, Eigenleistung scheint von den Firmen nicht erwünscht, siehe Zitat des Themenstarters unten.
Bay-Stromer hat geschrieben:
JoDa hat geschrieben:
Von Eigenleistungen hält er auch nichts.
Um auf das Thema Eigenleistung noch zurückzukommen:
Hier nur mal ein Ausschnitt aus vielen Mails warum die Betriebe dann gleich abwimmeln ;-):

Zur Begründung:

Alle nötigen Vorarbeiten müssten von uns ausgeführt worden sein, damit wir als Elektrofachbtrieb die Gewährleistung dafür übernehmen könnten.

Bitte wenden Sie sich an einen anderen Elektrotechniker.


Viel mehr braucht man wohl nicht dazu schreiben.
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot

Re: Wallbox Installation = Abzocke!?

Benutzeravatar
read
Na ja gut das war glaube ich nur von einem Elektriker

aber was sollen wir da noch sagen wenn die Firmen bei ihm in der nähe alle so komisch sind kann man da wohl nichts machen außer den Radius zu vergrößern und sich noch ein zwei Angebote geben zu lassen
20€ Sparen beim Kauf einer Cfos Powerbrain Wallbox? Nutzt meinen Rabattcode !
https://cfos-emobility.myshopify.com/pa ... 01AFB162A2 *Partnerlink
D01AFB162A2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag