Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Odanez
read
Also produzieren die SWM: 350 GWh/a aus Wasserkraft. Das mit der Geothermie ist mir neu, obwohl ich ja auch im münchner Umland wohne, und PV gibt es hier ja eh schon recht viel. Wind, ja weniger, hier ist es auch deutlich sonniger und weniger windig.
50€ Neukundenrabatt im Tibber Store: https://invite.tibber.com/ys75xqey
2017-2020: 2013 Nissan Leaf Acenta 24kWh
Seit 2021: Kia e-Niro Spirit 64kWh
Anzeige

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

RiffRaff
  • Beiträge: 1192
  • Registriert: Mi 17. Nov 2021, 11:42
  • Hat sich bedankt: 349 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
Strommix SWM: über die Hälfte Erdgas, Kohle und Kernenergie.....

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

tommywp
  • Beiträge: 3697
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 906 Mal
read
RiffRaff hat geschrieben: Nähe München....

Also kaum Windenergie.

Was liefern deine Stadtwerke Nachts ?
Leckeren Atomstrom von ISAR 2

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Odanez
read
RiffRaff hat geschrieben: Strommix SWM: über die Hälfte Erdgas, Kohle und Kernenergie.....
Das ist ja eben kein "mix" - oder sind die SWM vom restlichen Netz abgetrennt?
50€ Neukundenrabatt im Tibber Store: https://invite.tibber.com/ys75xqey
2017-2020: 2013 Nissan Leaf Acenta 24kWh
Seit 2021: Kia e-Niro Spirit 64kWh

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

RiffRaff
  • Beiträge: 1192
  • Registriert: Mi 17. Nov 2021, 11:42
  • Hat sich bedankt: 349 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
Stromkennzeichnung der Gesamtmenge (Eigenproduktion plus Zukauf) nach Vorgabe der Bundesnetzagentur.....

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Benutzeravatar
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 15463
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 564 Mal
  • Danke erhalten: 4781 Mal
read
RiffRaff hat geschrieben: Mein Grundversorger kann immer noch Strom zu einem Arbeitspreis von 26 cent pro kWh anbieten (ab 6000 kWh / a).

Möglich ist das für ihn aufgrund seines Strommixes von 49% Steinkohle, 27% Kernenergie, 21% Erdgas und Rest andere fossile. EE gleich 0,0 %.
Das wird sich Ende diesen Jahres drastisch ändern.
Das kannst du auch über Stromkennzeichnung belegen oder hast du hier ein wenig provozieren wollen?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 150.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

RiffRaff
  • Beiträge: 1192
  • Registriert: Mi 17. Nov 2021, 11:42
  • Hat sich bedankt: 349 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
Ja. Wenn du lesen würdest, hättest du auch die Stromkennzeichnung oben schön als Tortendiagramm gefunden.

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

LeakMunde
  • Beiträge: 2462
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 1116 Mal
read
Das wurde hier ab Seite 345 schon durch diskutiert.
Es gibt eine solche Stromkennzeichnung (PDF) tatsächlich, jedoch bezieht die sich auf ein nicht mehr tätiges Unternehmen. Für das Nachfolgeunternehmen, die Energiewerke Dannstadter Höhe, ergibt die Strommkenzeichnung keinen Sinn, da auch reine Ökostromtarife vermarktet werden.
Die Aussage mit den niedrigen Preisen durch den nicht erneuerbaren Strommix ist ebenfalls unsinnig. Der Preisunterschied von reinem Ökostrom zum Tarif mit Graustrom beträgt bei den Energiewerken Dannstadter Höhe 0,42 ct / kWh.
Dich stören diese Signaturen? :-?
Persönlicher BereichEinstellungenAnzeigeoptionen ändern Signaturen anzeigenNein
Bitteschön ;)

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Benutzeravatar
read
RiffRaff hat geschrieben: Nähe München....

Also kaum Windenergie.

Was liefern deine Stadtwerke Nachts ?
Ich hab noch einen Zähler in U'franken - da seh ich zig Windräder sobald ich auf einen Hügel fahr. Und optimal ausgerichtete Solaranlagen mögen die momentan gar nicht so gern, weil der Mittagsstrom nix mehr für die Eigenversorgung des Versorgungsbereichs verbessert. Bzgl. Wasserkraft könnte man noch so einige alte Mühlenstandplätze wieder beleben. Der Mix schaut so aus:
Strommix.jpg
Übrigens: sogar München hat zwei Windräder:
Bild
LeakMunde hat geschrieben: Die Aussage mit den niedrigen Preisen durch den nicht erneuerbaren Strommix ist ebenfalls unsinnig. Der Preisunterschied von reinem Ökostrom zum Tarif mit Graustrom beträgt bei den Energiewerken Dannstadter Höhe 0,42 ct / kWh.
Die Preiserhöhung paßt ja ganz gut zu RiffRaff's Strommix :lol:

Grüazi, MaXx
#2307 - Mit koordiniertem, gemeinsamen Laden die Strompreise reduzieren und die Welt retten ;-)

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

RiffRaff
  • Beiträge: 1192
  • Registriert: Mi 17. Nov 2021, 11:42
  • Hat sich bedankt: 349 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
Danke !

Herkunftsnachweis.
Du weißt, was sich dahinter verbirgt ?
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag