Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Xentres
  • Beiträge: 1806
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 346 Mal
  • Danke erhalten: 539 Mal
read
@MaXx.Grr

Ich schätze Mal, dass dir eine Argumentation mit Biogas-Tarif im Neubau bei der energetischen Bewertung nichts bringt, denn du könntest ja jederzeit wieder zu einem Erdgas-Tarif zurückkehren.

Hingegen wird eine Wärmepumpe im schlechtestenfall mit dem Strommix betrieben und somit entsprechendem EE-Anteil bewertet.

Klar lässt sich immer noch drüber streiten, ob die Bewertung der Heiztechniken hier präzise und objektiv ist ;)

Wobei objektiv ist sie wohl schon lange nicht mehr.
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot
Anzeige

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Benutzeravatar
read
Xentres hat geschrieben: Hingegen wird eine Wärmepumpe im schlechtestenfall mit dem Strommix betrieben und somit entsprechendem EE-Anteil bewertet
Meines Wissens nicht.
Der erneuerbare Anteil ist die genutzte Umweltwärme, die die WP fördert.
Vergangenheit - Zoe Q210 2013
Gegenwart - Tesla Model 3 Long Range 2022
Zukunft - Citroën ë-C4 2022

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

hydrou
  • Beiträge: 286
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 12:51
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
"Gesetz zur Einsparung von Energie und zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden"

Und ja, im Sinne des GEG bzw. für den Energieverbrauchsausweis bzw. Energiebedarfsausweis ist Biogas anrechenbar, wenn es die Bedingungen für Biogas erfüllt und der Gasversorger 100% Biogas gemäß Vorgabe bescheinigt.

Wird Biogas in einem Brennwertkessel mit einem 50 % Deckungsanteil des Wärmebedarfes verbrannt, so gilt für den Primärenergiefaktor 0,7 anstelle 1,1 für fossiles Erdgas.

Und ja, eine WP wird über den Anteil der genutzten Umweltwärme und nicht über den EE-Anteil im Strommix bewertet. Also bei einer JAZ von 4 ist der Anteil 75%.

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Xentres
  • Beiträge: 1806
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 346 Mal
  • Danke erhalten: 539 Mal
read
Danke für die Aufklärung :)
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

LiFePo4
  • Beiträge: 268
  • Registriert: Mi 30. Jun 2021, 13:33
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Heute wäre mal ein guter Tag um ALLE vom Stromnetz zu trennen :)
Dann würden viele verstehen wie extrem weit weg wir von regenerativ wirklich sind.
Zuletzt geändert von LiFePo4 am Sa 11. Dez 2021, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Benutzeravatar
read
Wieso - die Atomkraftwerke laufen doch noch bis zum 31.12. - oder hab ich was verpaßt?

Grüazi, MaXx

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

tommywp
  • Beiträge: 2932
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 751 Mal
read
Wenn's mit den Gaslieferungen so weitergeht laufen die hoffentlich noch weiter.

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Solarmobil Verein
read
Wer von den "Trennt alle vom Strom"-Befürwortern war das?
https://www.spiegel.de/panorama/zehntau ... 0c832c2292
😁

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Benutzeravatar
read
LiFePo4 hat geschrieben: Heute wäre mal ein guter Tag um ALLE vom Stromnetz zu trennen :)
Dann würden viele verstehen wie extrem weit weg wir von regenerativ wirklich sind.
Gerade heute kam ich auf 75% PV Deckung.
Vergangenheit - Zoe Q210 2013
Gegenwart - Tesla Model 3 Long Range 2022
Zukunft - Citroën ë-C4 2022

Re: Ziehen die Strompreise gerade kräftig an?

Benutzeravatar
read
Niedersachsen?

Hier in S-H war's dafür zu bedeckt. Immerhin insgesamt 3 kWh von beiden Anlagen; bedeutet aber effektiv wohl nur 10% Deckung, schon 19 kWh verbraucht und das Auto lädt noch ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag