Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate auf 2.65

Haubentaucher
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Fr 26. Nov 2021, 20:24
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Die Version 2.65 hat einige Neuheiten zur Installation (Erdungssystem, Lasteinstellungen, Dimmer für die Displayversion etc.) Was mich erfreut hat ist eine neue Funktion "WLAN-Hotspot", die ich auch einrichten konnte und grundsätzlich für das Update der Fahrzeugsoftware nutzen möchte. Anmeldung am Hotspot klappt, nur leider meldet das "WLAN der Box" dass wohl keine Internetverbindung besteht. Leider gibt es für die 2.65. kein Handbuch und so bleibt wieder nur Ausprobieren, möglichweise funktioniert Manches was im den Menüs steht auch noch nicht richtig- seufz.
Anzeige

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

ogli
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Di 25. Jan 2022, 18:14
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Die Antwort vom Support:
Hier finden Sie die Einstellungen, die sonst in der Box vorgenommen werden konnten, die aber nun auch über die WebUI eingestellt werden können. Hier sprechen wir bei der Einstellung von Ampere



Des Weiteren gibt es keine direkte Anleitung für die WebUi (nur die einzelnen Punkte in der Installationsanleitung).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Dwr Wert ist also tatsächlich Ampere.

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Det61
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Di 1. Feb 2022, 15:53
read
Hallo ich bin neu hier im Forum. Ich besitze ein Wallbox vom Typ EVC04-AC22SW und möchte ein FW-Update von V2.38 auf V2.65 durchführen. Hierzu habe ich vom Vestel Support eine FW-Datei bzw. einen Link (from_v2.38.0-to_v2.65.0 (25).update) per Email erhalten. Um das Update aufzuspielen gehe ich wie folgt vor:

1. Den Link zum Udate in Ihrer Email speichere ich mit "Ziel speichern unter ..." in meinem Wallbox Update Ordner auf meiner Festplatte.

2. Aufruf der Wallbox WebUI über das eingerichtete WLAN der Wallbox unter der IP-Adresse 192.168.179.33 (Die Fritzbox vergibt für die Wallbox immer die gleiche IP-Adresse.).

3. Login als "admin" in die Wallbox (Alle Funktionen der Wallbox sind auswählbar u. funktionieren so weit ich das beurteilen kann. Z.B. konnte ich erfolgreich eine Sicherungsdatei der Wallbox auf meiner Festplatte speichern.)

4. Über "Systemverwaltung -> Firmware-Aktualisierungen -> Hochladen" die Firmware-Update-Datei vom PC aus meinem Wallbox Update Ordner hochladen.

5. Danach wechselt dann der Hochladen Button die Farbe für kurze Zeit von grau nach blau bis die Fehlermeldung "Bitte überprüfen Sie den Typ der Firmware-Datei" kommt.

So, jetzt meine Frage, was mache ich falsch, bzw. wo liegt das Problem? Ich habe Vestel schon mehrmals wegen des Problems kontaktiert. Man hat mir bereits 3 mal einen neuen Update Link per Email zugesendet. Leider immer mit dem gleichen Ergebnis, wie oben beschrieben. Kann man das FW-Update vielleicht nur über den LAN-Anschluss hochladen?

VG

dst61

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Sachsenaudi
read
Die Klammern vorne und hinten müssen weg, entferne sie einfach. So muß es aussehen: from_v2.38.0-to_v2.65.0 (25).update

Es ist kein Link, sondern eine Update-Datei ( 11.975 KB ).

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Det61
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Di 1. Feb 2022, 15:53
read
Hallo, vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Habe es jetzt geschafft das Update einzuspielen. Allerdings lag das Problem an einer anderen Stelle. Wie in meinem Post weiter oben unter 1. beschrieben, wurde beim Abspeichern mit "Ziel speichern unter ..." die versteckte Dateiendung ".htm" an die Updatedatei angehangen. Also in der Form from_v2.38.0-to_v2.65.0 (25).update.htm. Nach dem ich diese gelöscht hatte, hat das Update geklappt. Mit dem HMI-Softwarestand V2.65.0 (25) hat meine Wallbox nun einen Leistungsplatinen-Softwarestand V 1.0.88.0. Ist das korrekt oder gibt es bereits einen neueren HMI-Softwarestand V2.65.0 (25 + X). Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass es bereits eine Version V2.65.0 (26) gibt.

VG

dst61

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Sachsenaudi
read
Ist so korrekt, es gibt keine neuere Software.

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Eiswind
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Fr 25. Feb 2022, 11:36
read
War gerade auf meiner WB und die hat nun
HMI Softwarestand : v3.43.0
Leistungsplatine Softwarestand : 1.0.88.0

Scheint sich augenscheinlich nichts getan zu haben.

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Sachsenaudi
read
Unsere EVC04 hat sich vor ca. zwei Stunden ein Update gezogen. Der HMI Softwarestand ist von V2.65.0 auf V3.43.0 hoch gegangen. Das automatische Softwareupdate scheint nun zu funktionieren.

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

Sachsenaudi
read
Mit der V3.43.0 läuft jetzt auch die neue Drive Green App.

Re: Vestel EVC04 Firmwareupdate Modbus TCP

starkeeper
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Do 23. Sep 2021, 21:13
read
Hi,
wie seid ihr an V2.65 dran gekommen, wenn erst danach das automatische Update funktioniert?

Kann mir jemand die Update-Datei schicken?

Grüße und schönes Wochenende!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag